Vorlesen

Barrierefreies Studieren

Die Wirtschaftsuniversität Wien bietet einiges, um Studierenden ein barrierefreies Studium zu ermöglichen.

BeAble - Ungehindert studieren!

Das Mentoringprogramm richtet sich an Studierende mit körperlicher Beeinträchtigung, chronischen Erkrankungen, einer Behinderung oder Lernstörung. Betroffene werden von höhersemestrigen Kolleginnen und Kollegen begleitet und unterstützt.

Details zu beable

Lernplattform Learn

Die Lernplattform der WU Learn@WU bietet Studierenden die Möglichkeit zur Prüfungsvorbereitung, unterstützt bei der Organisation des Studienalltags und hilft durch Foren und Chatmöglichkeiten beim Kontakt mit anderen Studierenden und Lehrenden.

zu Learn@WU

Raum für barrierefreies Arbeiten in der Bibliothek

In der Bibliothek steht allen Bibliotheksnutzer/innen mit Behinderung ein Raum für barrierefreies Arbeiten  zur Verfügung. Er ist mit spezieller Hard- und Software ausgestattet, mit PC mit Braillezeile, Brailledrucker, Buchscanner, Vergrößerungssoftware uvm. Der Raum befindet sich im Bibliothekszentrum auf Ebene 4, im Raum LC.4.026

Weitere Förderungsmöglichkeiten und finanzielle Unterstützung

mehr
43

Aufzüge mit Sprachansagen

Sprachansagen in den Aufzugskabinen dienen der Unterstützung und Orientierung sehbehinderter Personen. An der WU sind insgesamt 43 Aufzüge mit digitalen Sprachansagen ausgestattet.

650

Motorunterstützte Türen

Motorunterstützte Türen sollen allen Menschen, insbesondere jenen mit Mobilitätseinschränkungen die (Fort)Bewegung am WU Campus erleichtern. Dafür wurden insgesamt 650 Türen am Campus mit Motorunterstützung zum Öffnen und Schließen der Türen ausgestattet.

13

(barrierefreie) Erste Hilfe Räume

An der WU stehen insgesamt 13 (barrierefreie) Erste Hilfe Räume zur Verfügung. Im interaktiven Campusplan sind alle Räume gekennzeichnet.

Weiterführende Links

Website zum Programm BeAble