Vorlesen

PE-Angebote für das wissenschaftliche Personal

WU-internes Weiterbildungsprogramm

Jedes Semester veröffentlichen wir ein neues Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiter/innen der WU. In halb- bis zweitägigen Workshops wird in kleinen Gruppen (idR 6-12 Teilnehmende) intensiv und stark praxisorientiert zu Themen der Lehre und Forschung gearbeitet, die potentiell für viele wissenschaftliche Mitarbeiter/innen relevant sind. Zusätzlich bieten wir mit dem Format des ExpertDialogs zweistündige Impulsvorträge zu aktuellen Themen an.

Zum aktuellen Weiterbildungsprogramm kommen Sie hier.

Ein Angebot speziell für Deutschkurse finden Sie hier in deutscher Sprache und hier in englischer Sprache.

Karriereprogramm für WU-Wissenschaftlerinnen

Mit dem Karriereprogramm unterstützt die WU Wissenschaftlerinnen ihres Hauses bei der Planung und Gestaltung ihres ganz persönlichen Karriereweges.
In einer kleinen Arbeitsgruppe (max. 10 Teilnehmerinnen) wird gemeinsam an karriererelevanten Themen und Fähigkeiten gearbeitet. Im Zentrum stehen dabei die eigene Forscherinnenkarriere im Kontext der scientific community sowie Konfliktmanagement-, Verhandlungs- und Selbstpräsentationsfähigkeiten.

Detaillierte Informationen zum Karriereprogramm finden Sie hier.
 

Karrierebegleitung Postdoc Non-Tenure-Track

Für Postdocs an der WU auf einer Non-Tenure Track Stelle steht bereits zu Beginn des Vertrages fest, dass nach 6 Jahren ein neuer Karriereschritt ansteht. Der dichte Forschungsalltag samt Lehrbetrieb lässt für Planungen von Karrieremöglichkeiten nach der WU-Zeit jedoch oftmals kaum Zeit. Das kann – vor allem, wenn das Datum des Abschieds schließlich näher rückt – zu Unsicherheit und vertanen Karrierechancen führen.
Die Karrierebegleitung der WU hakt an diesem entscheidenden Punkt ein: Wir unterstützen Postdocs dabei, eine Vision für die weitere (wissenschaftliche) Karriere sowohl zu finden als auch zeitgerecht umzusetzen.

Detaillierte Informationen zur Krarrierebegleitung für Postdocs (Non-Tenure-Track) finden Sie hier.

Karrierebegleitung Postdoc Tenure-Track

Für Postdocs mit abgeschlossener Qualifizierungsvereinbarung steht fest, was in den kommenden Jahren in den Bereichen Forschung, Lehre und Selbstverwaltung zu leisten ist, um einen unbefristeten Vertrag als Associate Professor/in an der WU zu erhalten. Die Karrierebegleitung soll bei der Erreichung der vereinbarten Ziele in diesen drei Kompetenzfeldern unterstützen und eine optimale Grundlage für die neue Rolle und Tätigkeiten als zukünftiger Teil der (WU-) Senior Faculty schaffen.

Detaillierte Informationen zur Krarrierebegleitung für Postdocs (Tenure-Track) finden Sie hier.

WU Pre-Doc Placement Program (WU PPP)

Das WU Pre-Doc Placement Program (WU PPP) richtet sich an WU-Mitarbeitende auf Praedoc-Niveau, die nach Abschluss ihres Doktoratsstudiums oder PhD-Programms eine wissenschaftliche Laufbahn einschlagen möchten. Es will sie dabei unterstützen, die eigene Karriere auf dem nationalen und internationalen akademischen Arbeitsmarkt bestmöglich fortzusetzen. Neben Herausforderungen, die sich aus der Rolle als Praedoc heraus ergeben, individuellen Fragestellungen und aktuellen Anliegen, werden die Teilnehmende/r auch die eigenen Qualifikationen und Kompetenzen mit Blick auf die weitere wissenschaftliche Karriere betrachten und den Blick in die Zukunft richten. Die Gruppengröße je Durchlauf ist dabei auf maximal 12 Teilnehmende begrenzt.

Detaillierte Informationen zum WU PPP finden Sie hier.

Medienrechts-Check

Der Medienrechts-Check richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der WU, die eine Stellungnahme mit hoher Öffentlichkeitswirksamkeit in den Medien vorbereiten, d.h. wenn ein heikler Medienauftritt bevorsteht oder ein Interview bzw. eine Stellungnahme autorisiert werden muss.
Der Medienrechts-Check erfolgt durch spezialisierte Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen und kann in Absprache mit der Personalentwicklung in Anspruch genommen werden.

Detaillierte Informationen zur Medienrechts-Check finden Sie hier.