Wirtschaftsuniversität Wien

Events

Alle Events

Depart­ments 3 D3.0.221

11:00 - 12:30

Finance Rese­arch Seminar Series

At the VGSF FRS leading academic scho­lars from around the globe present their current rese­arch in...

Library & Learning Center LC.0.004 Galerie

18:30 - 20:30

WU Career Talks: Digi­tale Jobs - was steckt dahinter?

Erfahren Sie bei den WU Career Talks von Exper­tInnen aus der Praxis, wie deren Berufs­alltag aussieht...

Library & Learning Center Club­raum (Ebene 2)

17:00 - 18:00

Werden Sie Mentor/in! Info­abend am 30. Mai 2017

Als Mentor/in im Mento­rin­g@WU Programm unter­stützen Sie Bache­lor­stu­die­rende in der Anfangs­phase des...

Library & Learning Center Fest­saal 1

18:00

WU hisst Regenbogenfahne am Internationalen Tag gegen Homophobie

WU hisst Regenbogenfahne am Internationalen Tag gegen Homophobie

Die Regen­bo­gen­fahne als inter­na­tional bekanntes Symbol für die Viel­falt an Lebens­weisen, sexu­ellen Orien­tie­rungen und Geschlechts­iden­ti­täten wird am WU Campus ab diesem Jahr am 17. Mai gehisst. An...
Erich Striessnig erhält Fulbright-Award

Erich Striessnig erhält Fulbright-Award

Erich Striessnig, WU Alumnus und Mitar­beiter am Witt­gen­stein Centre (IIASA, VID/ÖAW, WU), erhält Fulbrigh­t-Bots­tiber Visiting Profes­sor­ship am National Center for Atmo­s­pheric Rese­arch (NCAR) in...
30 Jahre Erasmus+

30 Jahre Erasmus+

Erasmus+, das Programm der Euro­päi­schen Union für allge­meine und beruf­liche Bildung, feiert 2017 seinen 30jäh­r­igen Geburtstag. Seit 25 Jahren nehmen die öster­rei­chi­schen Univer­si­täten am Programm...
WU-Engagement für Geflüchtete

WU-Engagement für Geflüchtete

Die WU enga­giert sich in vielen Berei­chen und mit unter­schied­li­chen Initia­tiven für geflüch­tete Menschen.
Forschung
an der WU
zum Forschungs-Bereich
Studie
…
Lastenfahrrad und/oder Kleintransporter?

2017 lebt schon mehr als jeder zweite Mensch welt­weit in einer Stadt. Um derar­tige Ballungs­zen­tren effi­zient und umwelt­freund­lich versorgen zu können, beschäf­tigt sich Vera Hemmel­mayr damit, wie sich nach­hal­tige Lösungen für den Güter­trans­port in der Stadt finden lassen.

Zum Artikel

Studie
…
Wenn Fremdfinanzierung zum Problem wird

Viele Länder, so auch Öster­reich, fördern indi­rekt über das Steu­er­system die Fremd­fi­nan­zie­rung von Unter­nehmen, da die Zinsen an die Gläu­biger die Steu­er­last für Unter­nehmen redu­zieren. Eine aktu­elle Studie von WU-Pro­fessor Josef Zechner verdeut­licht, wie der Staat durch Förde­rung der Unter­neh­mens­ver­schul­dung das Risiko für Arbeit­neh­me­rInnen erhöht.

Zum Artikel

Recht
…
Wen schützt die neue EU-Datenschutzverordnung?

2016 erließ die EU eine neue Daten­schut­z-Grund­ver­ord­nung, die bis 2018 auch für die natio­nale Recht­spre­chung eine neue Grund­lage des Daten­schutz­rechtes bieten soll. Das „Recht auf Verges­sen­werden“ regelt darin, welche Spuren im Internet sich zukünftig verwi­schen lassen und welche nicht. WU-Pro­fessor Harald Eber­hard fordert insge­samt eine klarere Gesetz­ge­bung bei der Inter­es­sens­ab­wä­gung.

Zum Artikel

Studie
…
Wie die USA zum größten Auslandsschuldner der Welt wurden

Die USA haben sich zum heute größten Auslands­schuldner welt­weit entwi­ckelt. Katrin Rabitsch unter­suchte, ob von den USA dadurch eine Gefahr ausgeht. Dabei zeigte sich: die USA haben aufgrund ihres entwi­ckelten Finanz­markts und hoher Offen­heit zum inter­na­tio­nalen Finanz­markt ein, relativ zu anderen Ländern betrachtet, gerin­geres Motiv „Vorrats­ver­mögen" anzu­häufen.

ZUM ARTIKEL

Investment Banker/in: Krisen, Chancen und das große Geld

Investment Banker/in: Krisen, Chancen und das große Geld

Wenige Branchen haben in den letzten Jahren so tiefgreifende Verwerfungen und Änderungen erlebt wie es die Banken getan haben.

Erster Anwalt mit WU Studium

Erster Anwalt mit WU Studium

Oliver-Christoph Günther ist der erste Rechtsanwalt, mit einer ausschließlich juristischen Ausbildung der WU.

Praktikum bei der New York Times

Praktikum bei der New York Times

WU Studentin Karoline lebte und arbeitete im Big Apple.

23.800
Studierende
2.300
Mitarbeitende
100.000m2
Campusgelände
240
Partneruniversitäten
60
Institute
28%
internationale Studierende
4
Bibliotheksstandorte
3.000
Studienarbeitsplätze