Wirtschaftsuniversität Wien

Events

Alle Events

Library & Learning Center Galerie

11:00 - 12:00

Library & Learning Center Fest­saal 1

18:00

Manage­ment über Bord, im Unter­nehmen der Zukunft?

Public Lecture des Depart­ments für Manage­ment
WU matters. WU talks.

Library & Learning Center Fest­saal 1

18:00

Block­chain and the Token Economy: Could nations states lose their mono­poly on prin­ting money?

Part of the "Wirt­schaft Wissen­schaft Unplugged" series.
WU matters. WU talks.

Library & Learning Center Frei­raum Campus WU

14.06. - 15.06.

WU Sommer­fest 2018

Das Ende des Studi­en­jahres gehört gefeiert: Am 14. Juni 2018 findet das 3. WU Sommer­fest statt. ...

Datenschutz: 9 von 10 geben Kontaktdaten ihrer Familien und Freunde an Unternehmen weiter

Datenschutz: 9 von 10 geben Kontaktdaten ihrer Familien und Freunde an Unternehmen weiter

Die Daten­schutz­grund­ver­ord­nung soll einen Meilen­stein in puncto Daten­schutz darstellen. Auch die Weiter­gabe von perso­nen­be­zo­genen Daten an Dritte wird darin gere­gelt. Berna­dette Kamleitner vom...
Wiener Strategieforum: Jährlicher Entscheider/innengipfel für Wirtschaft und Wissenschaft an der WU

Wiener Strategieforum: Jährlicher Entscheider/innengipfel für Wirtschaft und Wissenschaft an der WU

Am 24. Mai wird die WU erneut zum Treff­punkt internal erfolg­rei­cher Mana­ge­rinnen und Manager sowie hoch­ka­rä­tiger Forscher/innen. Beim Wiener Stra­te­gie­forum am 24. Mai disku­tieren die...
Sigrid Stagl zum korrespondierenden Mitglied der ÖAW ernannt

Sigrid Stagl zum korrespondierenden Mitglied der ÖAW ernannt

Die WU-Pro­fes­sorin Sigrid Stagl, wurde am 18.5. in einer feier­li­chen Zere­monie als korre­spon­die­rendes Mitglied in die Öster­rei­chi­sche Akademie der Wissen­schaften (ÖAW) aufge­nommen.
WU-Engagement für Geflüchtete

WU-Engagement für Geflüchtete

Die WU enga­giert sich in vielen Berei­chen und mit unter­schied­li­chen Initia­tiven für geflüch­tete Menschen.
Forschung
an der WU
zum Forschungs-Bereich
Studie
…
Wie viel sagen CSR-Berichte wirklich aus?

100 große Unter­nehmen veröf­fent­li­chen jähr­lich rund 25.000 Seiten Geschäftsbe­richte. Stéphanie Mittel­bach-­Hör­m­an­s­eder zeigt in ihrer Forschung, warum sich die Unter­neh­mens­be­richte gerade im Bereich CSR stark unter­scheiden und, dass die Inhalte der Berichte auch Auswir­kungen auf den Unter­neh­mens­wert mit sich ziehen.

Mehr dazu

Studie
…
Internationalisierung im Fußball: Wie auch kleinere Vereine profitieren

Fußball ist ein rele­vanter Wirt­schafts­faktor. Einen Groß­teil ihres Geldes erwirt­schaf­teten die Vereine außer­halb ihrer Heimat­länder. Jonas Puck unter­suchte, wie Fußb­all­ver­eine erfolg­reiche Inter­na­tio­na­li­sie­rungs­stra­te­gien entwi­ckeln und umsetzen können.

Mehr dazu

Studie
…
Online Feedback: Wie das falsche System das Bild verzerrt

KundIn­nen­re­zen­sionen sind gerade für Online-­Shop­pe­rInnen eine wich­tige Basis für die Kauf­ent­schei­dung. Ben Greiner unter­suchte, welche Regeln in Online-­Feed­back-­Sys­temen zu einer Verzer­rung der Bewer­tungen führen.

Mehr dazu

Studie
…
Prozesse in Unternehmen schneller, einfacher und besser erklären

Prozesse in Unter­nehmen bestehen meist aus vielen kleinen Schritten. Um Prozesse gut verständ­lich zu machen, werden Prozess­mo­delle genutzt. Kathrin Figl unter­suchte, welche Poten­ziale die bild­liche Darstel­lung von Prozessen birgt und wie sie schnell verstanden werden.

Mehr dazu

Praktikum, Startup und vieles mehr!

Praktikum, Startup und vieles mehr!

Spannende Beiträge mit Tipps und Tricks rund um das Thema „Arbeiten“ sind auf dem WU Blog zu finden.

Erster Anwalt mit WU Studium

Erster Anwalt mit WU Studium

Oliver-Christoph Günther ist der erste Rechtsanwalt, mit einer ausschließlich juristischen Ausbildung der WU.

Karriere nach der WU

Karriere nach der WU

Ein Studium an der WU kann auf mehrere Karrierewege vorbereiten. Regelmäßig stellen wir hier mögliche Berufsbilder vor.

23.600
Studierende
2.300
Mitarbeitende
100.000m2
Campusgelände
240
Partneruniversitäten
60
Institute
27%
internationale Studierende
4
Bibliotheksstandorte
3.000
Studienarbeitsplätze