Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 16. Dezember 2009, 11. Stück

75 Geschäftsordnung des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen an der WU (Wirtschaftsuniversität Wien)
76 Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
77 gelöscht
78
Ausschreibung Full Professor of Applied Statistics
79
Ausschreibung einer Universitätsprofessur für Unternehmensrecht
80
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
81
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
82
Personalia


75) Geschäftsordnung des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen an der WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

76) Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
Folgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
Hybrid qualifications Univ. Prof. Dr. Josef Aff

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor


77)
gelöscht


78) Ausschreibung Full Professor of Applied Statistics


79) Ausschreibung einer Universitätsprofessur für Unternehmensrecht


80) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Forschungsinstitut für Rechenintensive Methoden (FIRM) ist voraussichtlich ab 1. Februar 2010 bis 31. Juli 2010 eine Stelle für eine/n drittmittelfinanzierte/n Projektmitarbeiter/in (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) halbbeschäftigt zu besetzen.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium einer der folgenden Fachrichtungen: Mathematik, Informatik, Physik, Wirtschaftsinformatik, BWL/VWL mit Schwerpunkt Finanzen bzw. eine gleichzuhaltende Qualifikation

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Sehr gute Programmierkenntnisse, Kenntnisse im Bereich Stochastik, Computerwissenschaften und Finanzen.
Eine Verlängerung ist bis maximal 31. Jänner 2013 möglich (im Beschäftigungsausmaß von 100%)

Kennzahl: 1453

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 6. Jänner 2010


81) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) In der Personalabteilung ist ab sofort befristet bis 30. September 2011 eine Stelle eines Spezialisten/einer Spezialistin in der Personalabteilung (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Personal-Rechtsangelegenheiten
Personalangelegenheiten verschiedenster Art

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium bevorzugt mit juristischem, insbes. arbeitsrechtlichem Schwerpunkt
fortgeschrittene arbeitsrechtliche Kenntnisse
einschlägige Berufserfahrung
gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
sehr gute Kommunikationsfähigkeit
sehr große Genauigkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
SAP/HR- Anwender/innenkenntnisse
Ältere Personen und Wiedereinsteiger/innen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben!

Kennzahl: 1454

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 6. Jänner 2010


82) Personalia

ZUGÄNGE NOV./DEZ. 09
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Zugang
Mag. Nathalie AICHHORN Univ.Ass. prae doc Englische Wirtschaftskommunikation 01.12.09
Dr. Christine BAUER Univ.Ass. post doc BWL und Wirtschaftsinformatik 01.12.09
Mag. Lenuta BOTOS Wissenschaf- terin FI für Mittel- u. Osteuropäisches Wirtschaftsrecht (FOWI) 16.11.09
Mag. Stefanie BRAMBÖCK Eventmanagerin Marketing & Kommunikation 01.12.09
Dr. Mathis FISTER Univ.Ass. post doc Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 01.12.09
Tijana GONJA B.Sc. student. MA BWL und Wirtschaftsinformatik 03.12.09
Mag. Michael KALTEIS Univ.Ass. prae doc Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 01.12.09
Mag. Verena KONRAD Marketerin Masterprogramme Marketing & Kommunikation 01.12.09
Elke LOICHINGER Projekt-MA Statistik und Mathematik 01.12.09
Dipl.-Wirtsch.-Inf. Marie Caroline OETZEL Univ.Ass. prae doc BWL und Wirtschaftsinformatik 01.12.09
Sameer PATIL Univ.Ass. post doc BWL und Wirtschaftsinformatik 01.12.09
Mag. Monika POTKANSKI Sekretärin BWL und Wirtschaftsinformatik 24.11.09
Julia SORIAT, BA Studierenden-beraterin Zentrum für Auslandsstudien 26.11.09
ABGÄNGE NOV./DEZ. 09
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Abgang
Mag. Dominique HÄUPLER Assistentin Programmdirektor Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 11.12.09
Mag. Helena HEINZL Sekretärin Informationswirtschaft 24.12.09
Mag. Bernhard LEUBOLT Projekt-MA Regional- und Umweltwirtschaft 30.11.09
Julia PANNY freie DN Marketing & Kommunikation 30.11.09
Hofrätin Dr. Bettina SCHMEIKAL Bibliotheksdirektorin Universitätsbibliothek 30.11.09
Mag. Beate THALLNER Program Manager Executive Academy 30.11.09
PD Dr. Achim ZEILEIS Univ.Ass. post doc Statistik und Mathematik 30.11.09