Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 2. April 2014, 27. Stück

171 Lehrgangsleiterbestellung
172
Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
173
EU JOB-Information
174
Stellenausschreibung der Veterinärmedizinischen Universität Wien
175
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
176
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

171) Lehrgangsleiterbestellung
Der Senat der Wirtschaftsuniversität Wien hat in seiner Sitzung am 26.03.2014 folgender Lehrgangsleiterbestellung des Dean der WU Executive Academy zugestimmt (Beginn 02.04.2014, Ablauf der Bestellung 01.04.2018):
Herr Univ.Prof. Dr. Robert Kert als Lehrgangsleiter für den Universitätslehrgang "Wirtschaftskriminalität und Recht" an der Wirtschaftsuniversität Wien.


172) Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
Folgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
MyGAIN (Innov.scheck) Dr. Stefan Sobernig
ViDeA - Visual Design for All Univ.Prof. Dr. Sebastian Kummer
Studie zur Sammlung offener Daten Prof. Dr. Axel Polleres
POLIS Dr. Katherina Miko

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor


173) EU JOB-Information
Die EU JOB Information macht auf das Auswahlverfahren für Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen im Fachgebiet AUDIT aufmerksam.
Gesucht werden Interessentinnen und Interessenten mit einem abgeschlossenen einschlägigen Hochschulstudium ohne Berufserfahrung bzw. Studierende im letzten Semester (Abschluss bis 31. Juli 2014).
Aufgaben

· Bewertung von Finanzverwaltungsverfahren

· Beurteilung von Kontrollsystemen und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen

· Überprüfung der Empfänger von EU-Geldern vor Ort in EU- und Nicht-EU-Ländern

· Zusammenarbeit mit unseren internationalen AuditpartnerInnen

Sprachkenntnisse

Gründliche Kenntnis einer Amtssprache (Hauptsprache: Sprache 1) und ausreichende (arbeitsfähige) Kenntnis der deutschen, englischen oder französischen Sprache (Sprache 2). Die Hauptsprache darf mit Sprache 2 nicht ident sein.

Einstufung

AD 5: 4.350 € + Zulagen (Stand: 1.1.2011)

Bewerbung

Als ersten Schritt führen Sie den verpflichtenden Self Assessment Test durch. Dieser umfasst jene Tests, die auch bei den computerbasierten Zulassungstests zum Einsatz kommen. Wie bei den Zulassungstests, steht Ihnen nur ein bestimmter Zeitrahmen zur Verfügung. Bitte wählen Sie für die Tests Ihre Hausprache bzw. Sprache 2 für den Test "Situationsbezogenes Urteilsvermögen". Das Ergebnis schließt Sie von der Bewerbung und vom weiteren Verfahren nicht aus. Der Test dient lediglich dazu, den persönlichen Übungsbedarf für den Zulassungstest festzustellen. Sie können die Tests beliebig oft durchführen und so für die Zulassungstests üben.

Zur ersten Vorbereitung empfehlen wir Ihnen zusätzlich die für Administratorinnen und Administratoren (einschließlich Spezialistinnen und Spezialisten) zur Verfügung gestellten Probetests.

Bitte beachten Sie auch unsere Literaturliste.

Falls Sie noch über kein EPSO Konto verfügen, legen Sie nun eines an und füllen dann das Online-Bewerbungsformular aus. Nehmen Sie sich dafür ausreichend Zeit und schließen Sie Ihre Bewerbung mit der Validierung ab.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur ein EPSO Konto anlegen dürfen. Dieses Konto verwenden Sie für alle künftigen Bewerbungen. Falls Sie Ihr Passwort des bereits bestehenden Kontos vergessen haben, dann wenden Sie sich bitte an EPSO.

Bevor Sie EPSO kontaktieren ersuchen wir Sie, die Häufig gestellten Fragen zu sichten. Eine Beantwortung Ihrer Frage könnten Sie dort finden.

Auswahl

1. Stufe: Computerbasierte Zulassungstests - Multiple Choice (Mai / Juni 2014)

Sprachlogisches Denken - Sprache 1 (z.B. DE)
Zahlenverständnis - Sprache 1 (z.B. DE)
Abstraktes Denken - Sprache 1
Situationsbezogenes Urteilsvermögen - Sprache 2 (EN oder FR)

Bitte beachten Sie, dass beim Zahlenverständnis Test für ein erfolgreiches Bestehen die Mindestpunkteanzahl von 5 Punkten ausreichend ist!

2. Stufe: Assessmentcenter (Herbst 2014)

Allgemeine Kompetenzen
Fallstudie aus dem Bereich Audit - Sprache 2
Gruppenübung - Sprache 2
Präsentation - Sprache 2
Strukturiertes Interview - Sprache 2

Bewerbungsschluss einschließlich Validierung: 23.4.2014 (12.00 Uhr mittags Brüsseler Zeit - MEZ)

Wir empfehlen Ihnen sich vor der Online-Bewerbung jedenfalls das einschlägige Amtsblatt (C 81 A vom 20.3.2014), den "Die Allgemeinen Vorschriften für allgemeine Auswahlverfahren" sowie die Broschüre "Anleitung zur Online-Bewerbung" auf der EPSO-Homepage durchzulesen. Diese drei Dokumente versorgen Sie mit allen relevanten Informationen.
Bitte vergessen Sie keinesfalls Ihr ausgefülltes Anmeldeformular zu validieren.

Details unter:
Website des Bundeskanzleramtes
Website des Europäischen Amtes für Personalauswahl

174) Stellenausschreibung der Veterinärmedizinischen Universität Wien

175) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) The Institute for Macroeconomics is currently inviting applications for a 50% (20 hours/week) Assistant Professor, non-tenure track position (post-doc, gross monthly salary: 1.741,65 € ) or a 75 % (30 hours/week) Teaching and Research Associate positions (pre-doc, minimum gross monthly salary: 1.961,85 recognition of previous employment - if relevant to the advertised position - possible). This employee position will be limited to a period from June 1, 2014 (commencement date subject to change) for six years (Employees pursuant to the terms of the collective bargaining agreement for university staff - Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten).
Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Teaching and Research Associate is limited to an employment period of not more than six years. Applicants who are already employed at WU as substitute employees can therefore only be employed for the time remaining to complete the six-year period. Persons who have already been employed at WU in a Teaching and Research Associate position can only be re-employed in an Assistant Professor, tenure track position.

Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Assistant Professor, non-tenure track, is limited to an employment period of not more than six years. Applicants who are already employed at WU as substitute employees can therefore only be employed for the time remaining to complete the six-year period. Persons who have already been employed at WU in an Assistant Professor, non-tenure track position cannot be re-employed in this position at WU (except as a substitute employee) due to legal restrictions.

Responsibilities:
Prae doc:
- Conduct research on macroeconomics and applied econometrics
- Assist in teaching programmes offered by the department
- Collaborate in organization and administration
post doc:
- Conduct research on macroeconomics and applied econometrics
- Assist in teaching programmes offered by the department
- Collaborate in organization and administration
- Co-supervision of junior researchers
- Active involvement in the acquisition of third-party project funding

Required skills and qualifications:
Prae doc:
- Master degree in a social science
- Strong background in applied econometrics and quantitative economics
Post doc:
- Doctoral degree in a social science
- Strong background in applied econometrics and quantitative economics

Desirable skills and qualifications:

Prae doc:
- Proficiency in statistical software (Stata, Eviews, R, ...)
- Commitment to rigorous quantitative research in macroeconomics and/or econometrics
Post doc:
- Demonstrated potential to conduct high-quality research
- Teaching experience

Reference Number: 2544

Application materials can be submitted online until April 23, 2014

Apply here

Travel and lodging expenses:

We regret that WU cannot reimburse applicants travel and lodging expenses incurred as part of the selection and/or hiring process.

Equal opportunities:
WU is an Equal Opportunity Employer and seeks to increase the number of its female faculty and staff members, especially in management positions. Therefore qualified women are strongly encouraged to apply. In case of equal qualification, female candidates will be given preference. WU has an Equal Opportunities Working Group (information in German).


176) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines PersonalAllgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 9. April 2014
1.)In der Personalabteilung ist voraussichtlich ab 1. September 2014 für die Dauer des Lehrverhältnisses (drei Jahre) eine Lehrstelle als Verwaltungsassistent/in (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt im 1. Lehrjahr: 486,40 € brutto) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Korrespondenz, Datenbearbeitung, Mitwirkung am Bestell- und Rechnungswesen, Bearbeitung des Postein- und ausgangs, Ablage, Terminkoordination
Weitere Details zum Berufsprofil finden Sie unter
http://www.bmwfw.gv.at/Berufsausbildung/LehrberufeInOesterreich/ListeDerLehrberufe/Seiten/Verwaltungsassistent.aspx

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene Pflichtschule, vollendetes 15. Lebensjahr, IT-Kenntnisse (MS Office), sehr gute Deutschkenntnisse, Kommunikationsfähigkeit, Genauigkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit

Kennzahl: 2530

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 9. April 2014

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 9. April 2014


2.) In der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen ist voraussichtlich ab 1. September 2014 für die Dauer des Lehrverhältnisses (drei Jahre) eine Lehrstelle als Finanz- und Rechnungswesenassistenz (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt im 1. Lehrjahr: 486,40 € brutto) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Durchführung von Buchführungsarbeiten und Vorbereitungsarbeiten für die Erstellung von Jahresabschlüssen, Abwicklung administrativer Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme, Durchführung von Lohn- und Gehaltsverrechnungen
Weitere Details zum Berufsprofil finden Sie unter
http://www.bmwfw.gv.at/Berufsausbildung/LehrberufeInOesterreich/ListeDerLehrberufe/Seiten/Finanz-undRechnungswesenassistenz.aspx

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene Pflichtschule, vollendetes 15. Lebensjahr, IT-Kenntnisse (MS Office), sehr gute Deutschkenntnisse, Kommunikationsfähigkeit, Genauigkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit

Kennzahl: 2531

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 9. April 2014


Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 9. April 2014
3.) In der Universitätsbibliothek ist voraussichtlich ab 1. September 2014 für die Dauer des Lehrverhältnisses (drei Jahre) eine Lehrstelle als Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/in (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt im 1. Lehrjahr: 486,40 € brutto) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Erlernen des Lehrberufes Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/in
Ihre Ausbildung umfasst alle Bereiche des Archiv-, Bibliotheks- und Informationswesens sowie verschiedene Verwaltungs- und Organisationsaufgaben. Sie erlernen die Medienbearbeitung (Einkauf, Katalogisierung, etc.), unterstützen die Informations- und die Benutzungsabteilung und helfen bei der Bestandspflege der Print- und digitalen Medien
Weitere Details zum Berufsprofil finden Sie unter
http://www.bmwfw.gv.at/Berufsausbildung/LehrberufeInOesterreich/ListeDerLehrberufe/Seiten/archiv_bibliotheks_informationsassistent.aspx

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene Pflichtschule, vollendetes 15. Lebensjahr, IT-Grundkenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse, Englisch-Grundkenntnisse, Kommunikationsfähigkeit, Genauigkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Freude am Umgang mit Menschen und Medien, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit

Kennzahl: 2532
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 9. April 2014