Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 16. September 2009, 55. Stück

324 Ausschreibung der 11. Bundes-Personalvertretungswahl
325
Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
326
Bevollmächtigungen gemäß § 28 Universitätsgesetz 2002
327 Einladung zum öffentlichen Habilitationskolloquium von Frau Dr. Katharina PABEL
328
Ausschreibung einer Professur für "Reptilienmedizin" an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
329
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
330
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
331
Personalia


324) Ausschreibung der 11. Bundes-Personalvertretungswahl - Wahlkundmachung
Die Wahl der Personalvertretung

Zentralausschuss für die Universitätslehrer/innen
der Ämter der Universitäten
beim Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
bei den Dienststellen des Zentralausschussbereichs wird für

Mittwoch, dem 25. November und Donnerstag, dem 26. November 2009

ausgeschrieben.
o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor

 

325) Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
Folgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
Gutmann Center o. Univ. Prof. Dr. Stefan Bogner
Anbahnungsfinanzierung WU-int.Prof.Stix 2009 ao. Univ. Prof. Dr. Volker Stix

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor


326) Bevollmächtigungen gemäß § 28 Universitätsgesetz 2002
Folgende Angehörige des wissenschaftliches Personals gemäß § 26 Universitätsgesetz 2002 werden gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß § 28 Universitätsgesetz 2002, Mitteilungsblatt 21. Stück, Nr. 102, vom 27.2.2004, idgF (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
Verflechtungen der österr. Wirtschaft ao. Univ. Prof. Dr. Dieter Gstach

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor



327)
Einladung zum öffentlichen Habilitationskolloquium von Frau Dr. Katharina PABEL
Der Habilitationsvortrag von Frau Dr. Katharina Pabel zum Thema "Der Grundsatz der Öffentlichkeit der Wahl - eine "Erfindung" des Bundesverfassungsgerichts als Maßstab auch für die Diskussion über Wahlcomputer und E-Voting in Österreich?" findet am

Dienstag, 29. September 2009, 13.00 Uhr, Wirtschaftsuniversität Wien, 1090 Wien, Augasse 2-6, großer Sitzungssaal, Kern D, 2. Stock

statt.

Das öffentliche Habilitationskolloquium wird im Anschluss an den Habilitationsvortrag abgehalten.

Der Vorsitzende der Habilitationskommission:
Univ.Prof. Dr. Stefan Griller

 

328) Ausschreibung einer Professur für "Reptilienmedizin" an der Veterinärmedizinischen Universität Wien


329) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unterhttp://www.wu.ac.at/portal/iv/akgleich
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Arbeitsmarkttheorie und -politik ist voraussichtlich ab 1. November 2009 bis 31. Oktober 2015 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/ eine Universitätsassistentin post doc Non Tenure Track (Assistant Professor, non tenure track) (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en post doc Non Tenure Track eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits einen Universitätsassistent/inn/enposten Non Tenure Track inne hatten, ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Doktoratsstudium der Volkswirtschaftslehre oder der Mathematik oder der Statistik bzw. gleichzuhaltende Qualifikation

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
nachweisbares Interesse an volkswirtschaftlichen Fragestellungen, insbesondere im Bereich des Arbeitsmarkt-Schwerpunktes des Instituts für Arbeitsmarkttheorie und -politk

Kennzahl: 1394

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009


2.) In der Abteilung Gender und Diversitätsmanagement ist voraussichtlich ab 15. Oktober 2009 bis 14. Oktober 2015 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/ eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 75% - 30 Stunden/Woche zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/ einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
absolvierte Lehrveranstaltungen in Gender/Diversitätsthemen, eventuell Erfahrungen in Gender- und Diversitätsforschung, Interesse an Gender- und Diversitätsfragen im Technikbereich

Kennzahl: 1401
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

 

3.) Im Institut für Englische Wirtschaftskommunikation ist voraussichtlich ab 1. November 2009 bis 31. Oktober 2015 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/ eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 75% - 30 Stunden/Woche zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/ einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium bzw. gleichzuhaltende Qualifikation:
1. bei Bewerber/inne/n mit Muttersprache Deutsch:
abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der
(a) Anglistik und Amerikanistik oder
(b) einer der wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtungen mit Englisch als Pflicht- oder Wahlfach oder
(c) Dolmetscher/innen- und Übersetzer/innen-Ausbildung mit Hauptfach Englisch

2. bei Bewerber/inne/n mit Muttersprache Englisch: vergleichbarer facheinschlägiger Master-Studienabschluss
Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
1. Hervorragende Beherrschung des Englischen ('native' oder 'near-native' Niveau), Vorkenntnisse bzw. aktives Interesse im Bereich des Wirtschaftsenglischen. Bei Bewerber/inne/n mit Muttersprache Englisch sind Deutschkenntnisse auf mindestens "intermediate" Niveau erforderlich.

2. Auslandserfahrung in einem englischsprachigen Land.

3. Bereitschaft, an Forschungsprojekten auf dem Gebieten der englischen Wirtschaftskommunikation mitzuarbeiten.

4. Von Bewerber/inne/n wird die Bereitschaft erwartet, eine Dissertation im Bereich der angewandten englischen Wirtschaftskommunikation, vorzugsweise der englischen Wirtschaftsterminologie, zu verfassen.

Kennzahl: 1404
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

 

4.) Im Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, Abteilung für Unternehmensrechnung und Revision, ist voraussichtlich ab 12. Oktober 2009 bis 30. September 2010 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/ eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 75% - 30 Stunden/Woche zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/ einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
fundierte Kenntnisse im Bereich des nationalen und internationalen Rechnungswesens, Kenntnisse im Steuerrecht sowie Kenntnisse im öffentlichen Rechnungswesen, Erfahrung im Institutsbetrieb.

Kennzahl: 1395
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009


330) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unterhttp://www.wu.ac.at/portal/iv/akgleich
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Finanz- und Rechnungswesen/Finanzbuchhaltung ist ab sofort, vorläufig befristet auf vier Monate mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle eines Buchhhalters/einer Buchhalterin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Hauptbuch, Barzahlungsverkehr
Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Kaufmännische Ausbildung (Matura - vorzugsweise HAK oder gleichzuhaltende Qualifikation), praktische Erfahrung im Bereich der Finanzbuchhaltung und Anlagenbuchhaltung, sehr gute EDV-Anwender/innen/kenntnisse, Teamfähigkeit und Belastbarkeit; abgeleisteter Präsenz-/Zivildienst bei männlichen Bewerbern.

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
SAP Modul FI/FIAA, eigenverantwortliches und genaues Arbeiten, Sozialkompetenz, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, höfliches Auftreten, Engagement und Einsatzbereitschaft

Kennzahl: 1391
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

2.) In der WU Executive Academy ist ab sofort, befristet für 3 Jahre eine Stelle eines MBA Program Managers/ einer MBA Program Managerin, drittmittelfinanziert (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Entwicklung und Koordination eines high-end MBA Programms mit dem Ziel einer der Positionierung unter den top global MBA Programmen und einer gewinnbringenden Teilnehmer/innenzahl. Kommunikations- und Informationsschnittstelle zwischen Kooperationspartner/inne/n, Professor/inn/en und Teilnehmer/inne/n, Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs der Bewerbungs- und Studienphase. Vermarktung des MBA Programms in enger Zusammenarbeit mit dem MBA Marketing Manager.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Zivil- oder Präsenzdienst, kaufmännisches Verständnis, ausgezeichnete Englischkenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Kennzahl: 1398
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

3.) In der WU Executive Academy ist ab sofort, befristet für 3 Jahre eine Stelle eines MBA Program Managers/ einer MBA Program Managerin, drittmittelfinanziert (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 25 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Entwicklung und Koordination eines high-end MBA Programms mit dem Ziel der Positionierung unter den top global MBA Programmen und einer gewinnbringenden Teilnehmer/innenzahl. Kommunikations- und Informationsschnittstelle zwischen Kooperationspartner/inne/n, Professor/inn/en und Teilnehmer/inne/n, Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs der Bewerbungs- und Studienphase. Vermarktung des MBA Programms in enger Zusammenarbeit mit dem MBA Marketing Manager.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Zivil- oder Präsenzdienst, kaufmännisches Verständnis, ausgezeichnete Englischkenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Kennzahl: 1399
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

4.) In der Universitätsbibliothek ist voraussichtlich ab 1. Dezember 2009 die Stelle des Bibliotheksdirektors/der Bibliotheksdirektorin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Leitung der Universitätsbibliothek, insbesondere Planung und Steuerung der personellen, finanziellen und räumlichen Ressourcen
Organisatorische Vorbereitung der Universitätsbibliothek auf den WU-Neubau, inhaltliche Begleitung des Neubauprojekts und Koordination mit der Projektleitung Strategisch-konzeptionelle Entwicklung der WU-Bibliothek der Zukunft
Verstärkte Internationalisierung der UB inklusive Vernetzung mit internationalen Expert/inn/en und Positionierung der UB als state-of-the-art Einrichtung

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Fundierte einschlägige Ausbildung sowie erfolgreiche langjährige Berufspraxis im Bibliothekswesen
Mehrjährige Führungserfahrung, im Idealfall im Universitätsbereich
Erfahrung mit Bibliotheksneubauten und -restrukturierungsprozessen
Exzellente Englisch-Kenntnisse.

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Vertrautheit mit dem Forschungs- und Studienbetrieb sowie der Organisationsstruktur einer Universität
Hohe Dienstleistungsorientierung, unternehmerische Einstellung
Kreativität und Ideenreichtum, konzeptionelles Denken
Umsetzungsstärke und Verhandlungssicherheit
Flexibilität und Belastbarkeit, Identifikation mit WU-Zielen

Kennzahl: 1397
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009


5.) In den IT-Services ist voraussichtlich ab 15. Oktober 2009 bis 31. Jänner 2011 eine Stelle eines Systemmanagers/ einer Systemmanagerin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Systemadministration im Unix-Bereich, Sicherstellung der Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit sowie Integration zentraler Systeme insbesondere der darauf angebotenen Standardservices (E-Mail, Authentifizierung, Web etc.) unter AIX und Linux.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst, mehrjährige Praxis als Systemmanager/in im Unix-Serverbereich (AIX oder Linux) oder in einer vergleichbaren Position. Sehr gute Programmierkenntnisse (PHP, Perl), Datenbankkenntnisse (Oracle), gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), Kooperations- und Teamfähigkeit, strukturiertes und analytisches Denkvermögen, Selbständigkeit und Eigenverantwortung, Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Eigeninitiative, Genauigkeit, Belastbarkeit.

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Praktische Erfahrungen in den Bereichen Tivoli Storage Manager, praktische Erfahrungen im Bereich von Bibliothekssystemen, vorzugsweise ALEPH, Erfahrung mit Sendmail.

Kennzahl: 1402
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

6.) Im Zentrum für Auslandstudien ist ab sofort bis 30. September 2012 eine Stelle eines Mitarbeiters/ einer Mitarbeiterin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 30 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Beratung und Betreuung von Austauschstudierenden in den Schwerpunktregionen Amerika, Asien und Australien; Kommunikation mit Partneruniversitäten und Studierenden, Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Organisations- und Kommunikationskompetenz, serviceorientiertes Auftreten, Kenntnisse der Universitätsstrukturen, sehr gute Englischkenntnisse, sehr gute EDV-Kenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Kenntnisse in weiteren Fremdsprachen von Vorteil, Teamfähigkeit, soziale und interkulturelle Kompetenz.

Kennzahl: 1403
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

7.) Im Institut für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik ist voraussichtlich ab 12. Oktober 2009 für die Dauer von mutterschaftsbedingten Abwesenheiten eine Stelle eines Sekretärs/einer Sekretärin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Sekretariat (Front Office), Student/inn/enbetreuung

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene Schulbildung

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Hohe kommunikative Fähigkeiten (Studierendenbetreuung)
gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
gute PC-Kenntnisse, vor allem der gängigen Bürosoftware (Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations-, Präsentations- und Datenbankprogramme)
Fähigkeit zu selbständiger Administration und Korrespondenz
Genauigkeit und Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie rasche Auffassungsgabe
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere Studierendenbetreuung (eigenständige Auskunftserteilung an Studierende u.a. betreffend Studienvorschriften, den Besuch von Lehrveranstaltungen, abzulegende Prüfungen) und die damit verbundene Korrespondenz, Unterstützung bei der Administration von Lehrveranstaltungen, selbständige Verwaltung von Diplomarbeiten und Dissertationen sowie allgemeine Administrationsaufgaben.

Kennzahl: 1396
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009

8.) In der Universitätsbibliothek ist ab sofort befristet für die Dauer von 3 Jahren eine Stelle eines Projektleiters/einer Projektleiterin Bildung Spezialbibliotheken (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Planung und Steuerung des Projekts zu Bildung von vier Spezialbibliotheken am neuen WU-Campus
Bildung und Leitung des Projektteams Betreuung der Stakeholder
Gestaltung der Kommunikation und Information über das Projekt innerhalb der WU inkl. Projektmarketing

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Umfangreiche Erfahrungen im Projektmanagement, insbeondere im universitären oder vergleichbaren Umfeld
Kenntnisse des Bibliothekswesens bzw. des Lehr- und Forschungsbetriebes einer Universität
Hohe Kompetenz zur Führung von Teams
Gute IT-Anwender/innen/Kenntnisse
Gute Englischkenntnisse
Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
Durchsetzungsfähigkeit und sicheres Auftreten

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium (Mag., Master oder Doktorat) oder vergleichbare Qualifikation
Analytisches Denken und Organisationsfähigkeit, Umsetzungs- und Dienstleistungsorientierung, gute Argumentationsfähigkeiten
Hohe Fähigkeit zur Reflexion und Weiterbildung

Kennzahl: 1400
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Oktober 2009


331) Personalia

ZUGÄNGE AUG./SEPT. 09
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Zugang
Michaela AUTHERITH LV-Tutorin Österr. u. Internat. Steuerrecht 16.09.09
Dr. Gerhard BAUMGARTNER Univ.Prof. Österr. und Europ. Öffentliches Recht 01.09.09
Dominik BERNHOFER LV-Tutor Arbeitsmarkttheorie und -politik 16.09.09
Dr. Michael BETSCH Assistent Slawische Sprachen 01.09.09
Michael BEYER LV-Tutor Außenwirtschaft und Entwicklung 16.09.09
Anna CIUBA Sekretärin Statistik und Mathematik 01.09.09
Mag. Verena FETTI Angestellte Akad. Controlling 17.08.09
Mag. Sebastian FEUCHTMÜLLER Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 01.09.09
Caroline FISCHERLEHNER LV-Tutorin Österr. und Europ. Öffentliches Recht 16.09.09
Andreas FRIEDRICH LV-Tutor Außenwirtschaft und Entwicklung 16.09.09
Daniela FÜHRER Sekretärin Europainstitut 14.09.09
Ana GARCIA ESTEBAN Austausch-lektorin Romanische Sprachen 14.09.09
Ani GERBIN Projekt-MA Entrepreneurship und Innovation 14.09.09
Benjamin GOLD LV-Tutor Außenwirtschaft und Entwicklung 16.09.09
Florian HABERSBERGER LV-Tutor Sozialpolitik 16.09.09
Mag. Magdalena Maria HABSBURG-LOTHRINGEN Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 01.09.09
Sophie HAMMER Angestellte Universitätsbibliothek 01.09.09
Katharina HAMMLER LV-Tutorin Sozialpolitik 16.09.09
Johannes HARTLIEB LV-Tutor Außenwirtschaft und Entwicklung 16.09.09
Meliha HASANOVIC LV-Tutorin Österr. u. Internat. Steuerrecht 16.09.09
Mag. (FH) Isabella HATAK Projekt-MA BWL der Klein- und Mittelbetriebe/FI für Kooperationen und Genossenschaften 01.09.09
Christina HOCHHAUSER LV-Tutorin Österr. und Europ. Öffentliches Recht 16.09.09
Stefan KARKULIK LV-Tutor Österr. und Europ. Öffentliches Recht 16.09.09
Dipl.-Ing. Ann-Barbara KEßLER Teilprojekleiterin WU Neubau Projekt WU Neubau 01.09.09
Pavel KNESL Stud.Ass. Typ 1 Betriebswirtschaftliche Steuerlehre 01.09.09
Giordano KOCH Projekt-MA Entrepreneurship und Innovation 14.09.09
Julia KOLAR LV-Tutorin Österr. u. Internat. Steuerrecht 16.09.09
Peter KOMENDA LV-Tutor Österr. und Europ. Wirtschaftsstrafrecht 16.09.09
Mag. Katarina KVASNAKOVA FWF-Projekt-MA Finance and Investment 01.09.09
Christoph MARCHGRABER FWF-Projekt-MA Österr. u. Internat. Steuerrecht 01.09.09
Dr. Reinhard MECHLER Assistent Regional- und Umweltwirtschaft 01.09.09
Ulrike MIESTINGER Sekretärin Büro des Rektorats 01.09.09
Kathrin MISCHAK Angestellte Studieninformation 01.09.09
Mag. Cornelia MOLL PR-Referentin Vizerektorat f. Forschung, Internationales und External Relations 01.09.09
Karl-Michael MOLZER E-Learning- Assistent Corporate Finance 24.08.09
Mag. Stefan PERKMANN BERGER Wiss.MA Entrepreneurship und Innovation 17.08.09
MMag. Roland PFISTER Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 15.09.09
Dominik PFLUG LV-Tutor Österr. u. Internat. Steuerrecht 16.09.09
Nadine POLLAK LV-Tutorin Österr. u. Internat. Steuerrecht 16.09.09
Tobias POLZER Wiss.MA Public Management 01.09.09
Jakob PRAMMER LV-Tutor Volkswirtschaftspolitik und Industrieökonomik 16.09.09
Dipl.-Ing. Verena REICH Teilprojekleiterin WU Neubau Projekt WU Neubau 17.08.09
Bernhard REINGRUBER LV-Tutor Österr. und Europ. Öffentliches Recht 16.09.09
Mag. Antoinette RHOMBERG Wiss.MA Entrepreneurship und Innovation 28.09.09
Mag. Karin RIEDEL Referentin Studienabteilung 01.09.09
Doris RIEGER Sekretärin Transportwirtschaft und Logistik 01.09.09
Estelle SAUVÉTRE Austausch-lektorin Romanische Sprachen 14.09.09
Alexander SCHANDLBAUER FWF-Projekt-MA Finance and Investment 01.09.09
Sigrid SCHEFER MSC (WU) Wiss.MA Wirtschaftsinformatik und Neue Medien 01.09.09
Florian SCHIRG Wiss.MA Entrepreneurship und Innovation 01.09.09
Nadine SCHMID-GREIFENEDER LV-Tutorin Außenwirtschaft und Entwicklung 16.09.09
Dipl.-VW Stephan SCHMITT Wiss.MA FI für Regulierungsökonomie 01.09.09
Wolfgang SCHÖPF LV-Tutor Banking and Finance 16.09.09
Mag. Hedwig SEIDEL Bibliotheks- assistentin Universitätsbibliothek 01.09.09
Stephanie SIEGL Angestellte Studienservices 01.09.09
Klaus SOMMERAUER E-Learning- Assistent Operations Research 01.09.09
Dr. Sarah SPIEKERMANN Univ.Prof. BWL und Wirtschaftsinformatik 15.09.09
Thomas TRASCHLER LV-Tutor Österr. und Europ. Wirtschaftsstrafrecht 16.09.09
Mag. Stefan TREITL Wiss.MA Produktionsmanagement 01.09.09
Mag. (FH) Claudia WENINGER Projekt-MA Projektmanagement Group 01.09.09
Rainer WIDMANN LV-Tutor Außenwirtschaft und Entwicklung 16.09.09
Marlene WILTSCHKO Projekt-MA Produktionsmanagement 15.09.09
Petra ZAUSSINGER Sekretärin Österr. u. Internat. Steuerrecht 01.09.09
ABGÄNGE AUG./SEPT. 09
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle Institut/Abteilung/DLE Abgang
Johannes BAUER Angestellter Finanzbuchhaltung 19.08.09
MMag. Dr. Romana CIERPIAL Univ.Ass. FI für Mittel- und Osteuropäisches Wirtschaftsrecht 31.08.09
DI Vaska DIMITROVA Wiss.MA Operations Research 31.08.09
Dr. Jürgen DRAXLER Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 31.08.09
Dr. Franz EIFFE Wiss.MA Sozialpolitik 31.08.09
Mag. Wolfgang FELLNER Wiss.MA Arbeitsmarkttheorie und -politik 31.08.09
Mag. Helga GARTNER Projekt-MA Gender und Diversitätsmanagement 31.08.09
Eva GEISSLER Wiss.MA Österreichisches und Internationales Steuerrecht 31.08.09
DDr. Martin GELTER Assistent Zivil- und Unternehmensrecht 31.08.09
Mag. Katharina JUNGWIRTH LL.B. (WU) Personal-referentin Personalabteilung 15.09.09
Elisabeth KLAGER Angestellte Studieninformatiom 31.08.09
Dr. Thomas KÖLLEN Projekt-MA Gender und Diversitätsmanagement 31.08.09
Dr. Lukas LENGAUER Projekt-MA Regional- und Umweltwirtschaft 31.08.09
DDr. Ulrike MÜHLBERGER Univ.Ass. Arbeitsmarkttheorie und -politik 31.08.09
Mag. Elisabeth OBERLEITNER Angestellte Universitätsbibliothek 31.08.09
Mag. Lenka PETSCH Projekt-MA FI für Mittel- und Osteuropäisches Wirtschaftsrecht 31.08.09
Harald SCHWARZECKER Stud.Ass. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre 10.09.09
Mag. (FH) Gregor SELLNER Projekt-MA Projektmanagement Group 31.08.09
Christina SILBER Stud.Ass. BWL des Außenhandels 22.08.09
Elisabeth WAGNER Angestellte Studieninformatiom 31.08.09
MMag. Sonja WAIS Angestellte Rektorat 31.08.09
Sarah WIPAUER Sekretärin Statistik und Mathematik 31.08.09
Karina ZINNIEL Sekretärin Büro des Rektorats 31.08.09