Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 15. Juli 2009, 46. Stück

280 Verordnung des Vizerektors für Lehre als Organ für studienrechtliche Angelegenheiten gemäß § 78 des Bundesgesetzes über die Organisation der Universitäten und ihre Studien idgF (Universitätsgesetz 2002 idgF
281 Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
282 Bevollmächtigungen gemäß § 28 Universitätsgesetz 2002
283 Interne Verfügungsberechtigungen / Leiter/innen der Kompetenzzentren, Dean der Executive Academy
284
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
285
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
286
Personalia


280) Verordnung des Vizerektors für Lehre als Organ für studienrechtliche Angelegenheiten gemäß § 78 des Bundesgesetzes über die Organisation der Universitäten und ihre Studien idgF (Universitätsgesetz 2002 idgF

 

281) Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
Folgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
Österreich Monitor Univ.Prof. Dr. Wolfgang Lutz
Wirtschaftskammerpreis 2009 ao.Univ. Prof. Dr. Martin Zagler

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor



282) Bevollmächtigungen gemäß § 28 Universitätsgesetz 2002
Folgende Angehörige des wissenschaftliches Personals gemäß § 26 Universitätsgesetz 2002 werden gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß § 28 Universitätsgesetz 2002, Mitteilungsblatt 21. Stück, Nr. 102, vom 27.2.2004, idgF (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
Dynamische Modellierung von Collateralized Debt Obligations SA Univ.Prof. Dr. Stefan Pichler
Soziale Marktregeln für Europa SA Dr. Dragana Damjanovic
ZÖR-Zeitschrift für öffentliches Recht Univ.Prof. Dr. Stefan Griller

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor


283)
Interne Verfügungsberechtigungen / Leiter/innen der Kompetenzzentren, Dean der Executive Academy


284) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/portal/iv/akgleich
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Produktionsmanagement ist voraussichtlich ab 1. September 2009 bis 31. August 2013 eine Stelle für einen wissenschaftlichen Mitarbeiter/ eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für wissenschaftliche Mitarbeiter/ wissenschaftliche Mitarbeiterinnen eine maximale Befristungsdauer von 4 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die 4 Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Weiters weisen wir daraufhin, dass die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter/wissenschaftliche Mitarbeiterin inne hatten, aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre/Wirtschaftswissenschaften (Management Science)/Wirtschaftsinformatik/Wirtschaftsmathematik bzw. gleichzuhaltende Qualifikation

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Production & Operations Management, Supply Chain Management, Operations Research

Kennzahl: 1355
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 5. August 2009


2.) Im Institut für Zivil-und Unternehmensrecht sind voraussichtlich ab 1. September 2009 bis 31. August 2013 drei Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für wissenschaftliche Mitarbeiter/ wissenschaftliche Mitarbeiterinnen eine maximale Befristungsdauer von 4 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die 4 Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Weiters weisen wir daraufhin, dass die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter/wissenschaftliche Mitarbeiterin inne hatten, aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Magister)

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Wirtschaftswissenschaftliches Doppelstudium, gute Englischkenntnisse

Kennzahl: 1356
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 5. August 2009


285) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/portal/iv/akgleich
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Europainstitut ist voraussichtlich ab 1. September 2009 bis 31. Dezember 2010 eine Stelle eines Institutssekretärs/einer Institutssekretärin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 37,50 %, ersatzmäßig zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Allgemeine Sekretariatsagenden, Betreuung des Studienbetriebes und der Studierenden, Unterstützung beim Erstellen und Layoutieren von Texten

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Sehr gute Sprachbeherrschung in Deutsch und Englisch; sehr gute EDV-Anwender/innenkenntnisse: MS Office, Internet, Windows; Teamfähigkeit; rasche Auffassungsgabe; gute Kommunikationsfähigkeit; Organisationstalent; Belastbarkeit; korrektes und freundliches Auftreten, selbständiges Arbeiten

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Die Kenntnis weiterer Fremdsprachen wird ebenso positiv anerkannt wie das Vorliegen zusätzlicher Ausbildungen

Kennzahl: 1354
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 5. August 2009


2.) In der Abteilung für Einkauf und Verwaltungsdienste, Sicherheits- und Veranstaltungsmanagement ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2009 bis 30. September 2013 eine Stelle für einen Sicherheitsmanager/eine Sicherheitsmanagerin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Koordination und Führung des gesamten Sicherheitsbereiches an der WU; Erarbeitung von Sicherheitskonzepten und Beratung der Universitätsleitung in allen sicherheitsrelevanten Fragen.
Aufgaben im Detail: SicherheitsmanagerIn, Brandschutzbeauftragte/r, Sicherheitsfachkraft, Wahrnehmung der Veranstaltungssicherheit, WU-interner Ansprechpartner/interne Ansprechpartnerin für den Sicherheitsdienst, Leitung der Abteilung Sicherheits- und Veranstaltungsmanagement

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:

Fachliche Erfordernisse:
HTL-Matura, ausreichende Grundkenntnisse auf technischem Gebiet insbesondere Brandschutz und Sicherheitstechnik, Nachweis aller für die Ausübung eines/r Brandschutzbeauftragten relevanten Ausbildungen mit ausreichender Praxis, Nachweis über den erfolgreichen Abschluss einer vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales anerkannten Fachausbildung zur Sicherheitsfachkraft mit ausreichender Praxis; Fachkenntnisse der rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Sicherheitsmanagement auf Grund praktischer Erfahrung, Fachkenntnisse aller den Arbeitnehmer/innenschutz betreffenden rechtlichen und technischen Grundlagen; Verhandlungserfahrung, Sicherheit im schriftlichen Ausdruck; gute EDV-Anwender/innenkenntnisse (MS-Word, MS-Excel, Internet-Browser, E-Mail-Software etc.), besonders ausgeprägte soziale Kompetenz; langjährige Erfahrung im Umgang mit Behörden, gute Englischkenntnisse

Persönliche Qualifikationen:
abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst (bei männlichen Bewerbern); Zustimmung zu einer Sicherheitsüberprüfung gem. § 3 Sicherheitspolizeigesetz (Stufe "vertraulich" oder "geheim"); hohe soziale Kompetenz; Belastbarkeit und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten; ausgeprägtes service- und kunden/innen/orientiertes Denken; Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit, freundliches Auftreten; hohe Genauigkeit; Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten; analytisches strukturiertes Denken und Problemlösen; Bereitschaft zu ständiger Weiterbildung, räumliches Vorstellungsvermögen

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Grundkenntnisse der Organisation einer Universität, Erfahrung in der Vermittlung von Fachinhalten (z. B. als Trainer/in), einschlägige akademische Ausbildung

Kennzahl: 1357
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 12. August 2009


3.) In den IT-Services, Abteilung Verwaltungsapplikationen ist voraussichtlich ab 1. September 2009 eine Stelle für einen SAP-Betreuer/eine SAP-Betreuerin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Zu den Hauptaufgaben gehört es, für einen reibungslosen, effizienten Betrieb der Verwaltungssoftware (SAP und Eigenentwicklungen) zu sorgen. Interne Anforderungen werden durch Anpassung vorhandener Software, durch Zusatzentwicklungen oder auch durch Zukauf von Software oder Dienstleistungen gelöst. Einen wichtigen Bereich nimmt dabei die Betreuung bzw. Erweiterung der Schnittstellen zwischen SAP und den WU Eigenentwicklungen ein.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
mehrjährige Erfahrung in Client/Server Web Programmierung; sehr gute Kenntnisse in mindestens einer dieser Programmiersprachen: Python, C, Java, ABAP, PL/SQL; gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift); Kooperations- und Teamfähigkeit; strukturiertes und analytisches Denkvermögen; Selbständigkeit und Eigenverantwortung; bei Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst.

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Grundkenntnisse der SAP Applikation und deren Erweiterung; Erfahrungen in ABAP Programmierung; Erfahrungen mit Python/Zope Entwicklung; Oracle Kenntnisse

Kennzahl: 1358
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 26. August 2009


4.) Im Büro des Senats ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2009 für die Dauer einer mutterschaftsbedingten Abwesenheit (voraussichtlich 1 1/2 Jahre) eine Stelle für einen Assistenten/eine Assistentin der/des Senatsvorsitzenden (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 75%, ersatzmäßig zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Auf- und Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen des Senats und seiner Kommissionen, Koordination und strategische Planung der Tätigkeit der Kollegialorgane, administrative Abwicklung von Verwaltungsverfahren (Habilitationsverfahren), Klärung sämtlicher unversitätsrechtlicher Fragen (insbes. Universitätsgesetz 2002) inklusive Ausarbeitung von Bescheid- und Verordnungsentwürfen im Rahmen der Aufgaben des Senats, rechtliche und organisatorische Unterstützung der Verbandes der Universitätsprofessor/inn/en der WU.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften; bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst, sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift.

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften (insbes. UG 2002) und der Universitätsstruktur, Interesse für Universitätsmanagement, sehr gute Kommunikationsfähigkeit (insbes. im Umgang mit Universitätsangehörigen und Behörden), ausgezeichnete Organisations- und Koordinationsfähigkeit, in hohem Maße sozial kompetentes Auftreten.

Kennzahl: 1359
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 31. August 2009


286) Personalia

ZUGÄNGE JUNI/JULI 09
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle Institut/Abteilung/DLE Zugang
Dr. Ilker ATAC FWF- Mitarbeiter Geld- und Finanzpolitik 01.07.09
Heike BÄCKER, M.A. Mitarbeiterin didakt. Qualitäts- sicherung eLearning-Services 13.07.09
Dr. Bilal BARAKAT Projekt-MA Statistik und Mathematik 01.07.09
Mag. Mag. (FH) Irmgard FALLMANN Wiss.MA BWL der Industrie 01.07.09
Mag. Daniela FÜRST Department-assistentin Department Welthandel 13.07.09
Mag. Jasmin HAHN Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 23.06.09
Marcus JAKSCH Angestellter IT-Services 06.07.09
Dipl.Ing. Binita K.C. Projekt-MA Statistik und Mathematik 01.07.09
Mag. Ilse-Maria KLANNER Wiss.MA Entrepreneurship und Innovation 01.07.09
Caroline KORNELI Mitarbeiterin Studieninformation 29.06.09
Mag. Thomas LERCHL Wiss.MA BWL des Außenhandels 01.07.09
Dr. Christopher LETTL Univ.Prof. Entrepreneurship und Innovation 01.07.09
Mag. Michael NUEBER Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 01.07.09
Thomas PLANK FWF- Mitarbeiter Österreichisches und Internationales Steuerrecht 01.07.09
Dipl.-VW. Hans-Joachim SCHRAMM Assistent Transportwirtschaft und Logistik 01.07.09
Adele WILMAN, BA Projekt-MA FI für Nachhaltige Entwicklung 01.07.09
ABGÄNGE JUNI/JULI 2009
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle DP/Institut/Abteilung/DLE Abgang
Armin AHARI LV-Tutor Zivil- und Unternehmensrecht 15.07.09
Wolfgang APFLER LV-Tutor Wirtschaftspädagogik 15.07.09
Dipl.-Ing. Kujtim AVDIU Projekt-MA FI für Rechenintensive Methoden 30.06.09
Francesco AVELLA FWF-Mitarbeiter Österreichisches und Internationales Steuerrecht 30.06.09
Maria BEDLAN LV-Tutorin Operations Research 15.07.09
Lisa Maria BEREUTER LV-Tutorin Change Management und Management Development 15.07.09
Karl BEYER LV-Tutor Außenwirtschaft und Entwicklung 15.07.09
Martina BLANCO MAYOR Angestellte Sprachlabor 17.07.09
Cornelia BLANK LV-Tutorin Romanische Sprachen 15.07.09
Thomas BÖHM E-Tutor Unternehmensführung 15.07.09
Julia BRAUN LV-Tutorin Außenwirtschaft und Entwicklung 15.07.09
Predrag CETKOVIC LV-Tutor Geld- und Finanzpolitik 15.07.09
Peter CSOKLICH LV-Tutor Zivil- und Unternehmensrecht 15.07.09
Zehra DEMIR Angestellte Universitätsbibliothek 30.06.09
Mag. Barbara DIEXER LV-Tutorin Betriebswirtschaftliche Steuerlehre 15.07.09
Roman DOPPLER LV-Tutor Handel & Marketing 15.07.09
Claudia DRAGOSITS E-Tutorin Wirtschaftspädagogik 15.07.09
Bernhard ENDL LV-Tutor Zivil- und Unternehmensrecht 15.07.09
Julia FAUSER LV-Tutorin Handel & Marketing 15.07.09
Christoph FEICHTER LV-Tutor Unternehmensführung 15.07.09
Caroline FISCHERLEHNER LV-Tutorin Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 15.07.09
Dr. Julia FRAGNER Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 17.07.09
Viola FRANK LV-Tutorin Entrepreneurship und Innovation 15.07.09
Doreen FREYBERGER LV-Tutorin Englische Wirtschafts- kommunikation 15.07.09
Mag. Christina GASSER FWF-Mitarbeiterin Unternehmensrecht 21.07.09
Kathrin GRUBER LV-Tutorin Statistik und Mathematik 15.07.09
Florian HABERSBERGER LV-Tutor Sozialpolitik 15.07.09
Julia HACKL LV-Tutorin Transportwirtschaft und Logistik 15.07.09
Katharina HAMMLER LV-Tutorin Sozialpolitik 15.07.09
Gabriella HAMZA LV-Tutorin Volkswirtschaftspolitik und Industrieökonomik 15.07.09
Marlene HANDSCHUH LV-Tutorin Wirtschaftsgeographie und Geoinformatik 15.07.09
Meliha HASANOVIC LV-Tutorin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.07.09
Christina HOCHHAUSER LV-Tutorin Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 15.07.09
Martina HOFBAUER LV-Tutorin Zivil- und Unternehmensrecht 15.07.09
Katharina HÖLBLING LV-Tutorin Englische Wirtschafts- kommunikation 15.07.09
Alexandra HUBER LV-Tutorin Englische Wirtschafts- kommunikation 15.07.09
Juliette JUSCHWAEW LV-Tutorin Transportwirtschaft und Logistik 15.07.09
Konrad KARNER LV-Tutor Entrepreneurship und Innovation 15.07.09
Magdalena KATZLINGER Projekt-MA FI für Altersökonomie 30.06.09
Richard KERSCHNER LV-Tutor Transportwirtschaft und Logistik 15.07.09
Alexander KLEPP LV-Tutor BWL des Außenhandels 15.07.09
Julia KOLAR LV-Tutorin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.07.09
Clemens KOPF LV-Tutor BWL des Außenhandels 15.07.09
PD Dr. Marion KRAUSE Univ.Ass. Slawische Sprachen 30.06.09
Gerhard KREUCH LV-Tutor Soziologie und empirische Sozialforschung 15.07.09
Jakob KRIZ Stud.Ass. Evaluierung & Qualitätsmanagement 30.06.09
Mag. Mag. (FH) Josefine KUHLMANN Wiss.MA Europainstitut 30.06.09
Kim Karen KUSSEROW LV-Tutorin Unternehmensführung 15.07.09
Tanja LANG LV-Tutorin Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht 15.07.09
Andreas LASSL LV-Tutor Unternehmensrechnung und Controlling 15.07.09
Moritz LEDER LV-Tutor Unternehmensrechnung und Revision 15.07.09
Maria-Aurelia LIBAL LV-Tutorin Marketing-Management 15.07.09
Julia MAURER LV-Tutorin Gender und Diversitätsmanagement 15.07.09
Tanja MAYR LV-Tutorin Transportwirtschaft und Logistik 15.07.09
Karl-Michael MOLZER LV-Tutor Corporate Finance 15.07.09
Caroline MÜLLER LV-Tutorin Englische Wirtschafts- kommunikation 15.07.09
Jasmin NÖBL LV-Tutorin Handel & Marketing 15.07.09
Kurt OFNER LV-Tutor Verhaltenswissenschaftl. Orientiertes Management 15.07.09
Jasmin PARTENER LV-Tutorin Marketing-Management 15.07.09
Andreas PERNSTEINER E-Learning-Assistent Operations Research 18.07.09
Christoph PETER E-Tutor Slawische Sprachen 15.07.09
Philipp PIBER LV-Tutor Außenwirtschaft und Entwicklung 15.07.09
Shauna PITTMAN, LL.B., LL:L FWF-Mitarbeiterin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 30.06.09
Claudia PONGRATZ LV-Tutorin Statistik und Mathematik 15.07.09
MMag. Felix PRECHTL FWF-Projekt-MA Unternehmensrecht 30.06.09
Matthias PREM, BSc LV-Tutor Informationswirtschaft 15.07.09
Claudia PUTZ LV-Tutorin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 15.07.09
Katharina RADISAVLJEVIC Angestellte VR für Lehre 17.07.09
Bernhard REINGRUBER E-Tutor Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 15.07.09
Jennifer RESCH LV-Tutorin Public Management 15.07.09
Katharina RICHTER FWF-Mitarbeiterin Österreichisches und Internationales Steuerrecht 30.06.09
Ferdinand RICHTER LV-Tutor Corporate Finance 15.07.09
Rudolf RIEGLER E-Tutor Romanische Sprachen 15.07.09
Tom ROHRER LV-Tutor Unternehmensrechnung und Controlling 15.07.09
Bernhard SAMEK LV-Tutor Soziologie und empirische Sozialforschung 15.07.09
Franz SCHÄFER Systemmanager IT-Services 30.06.09
Carina SCHANDL LV-Tutorin Wirtschaftspädagogik 15.07.09
Sigrid SCHEFER, BSc (WU) LV-Tutorin Informationswirtschaft 15.07.09
Philipp SCHÖLL LV-Tutor Englische Wirtschafts- kommunikation 15.07.09
Dr. Armin-Christian SCHWABL Wiss.MA Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht 30.06.09
Mag. Marion SECKA LV-Tutorin Werbewissenschaft und Marktforschung 15.07.09
Christian STEYRER E-Tutor Unternehmensführung 15.07.09
Mag. (FH) Manuela STRASSER Projekt-MA FI für Kooperationen und Genossenschaften 30.06.09
Laura STURZEIS LV-Tutorin Soziologie und empirische Sozialforschung 15.07.09
Stefan TREITL LV-Tutor Produktionsmanagement 15.07.09
Markus TUMELTS-HAMMER Projekt-MA Soziologie und empirische Sozialforschung 30.06.09
Thomas UNTERHUBER LV-Tutor Personalmanagement 15.07.09
Michael VACLAVEK E-Tutor Internationales Marketing und Management 15.07.09
Elisabeth VOGLSAM LV-Tutorin Internationales Marketing und Management 15.07.09
Iris WANZENBÖCK LV-Tutorin Außenwirtschaft und Entwicklung 15.07.09
Michael WEHOFER LV-Tutor Statistik und Mathematik 15.07.09
Mag. Gerit Katrin WERDERITSCH Wiss.MA Zivil- und Unternehmensrecht 30.06.09
Marlene WILTSCHKO LV-Tutorin Produktionsmanagement 15.07.09
Michael ZACHOVAL LV-Tutor Wirtschaftspädagogik 15.07.09
Alexander ZIESCHE LV-Tutor Tourismus und Freizeitwirtschaft 15.07.09
Mag. Christian ZWICK Projekt-MA Zivil- und Unternehmensrecht 30.06.09