Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 24. Juli 2019, 44. Stück

236) BV Mobile Device Management System

BV Mobile Device Management System

237) WUPOL Gehaltsvorrückung assoziierte Professor/inn/en / WUPOL Salary Advancement Associate Professors

WUPOL Gehaltsvorrückung assoziierte Professor/inn/en / WUPOL Salary Advancement Associate Professors

238) Bevollmächtigungen gemäß § 27 Universitätsgesetz 2002

Folgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

ProjektProjektleiter/in
Climate financial risk surveyDr. Emanuele Campiglio
ULTIMOBUniv. Prof. Dr. Sigrid Stagl
KoopHubs - WakolbingerBelma Turan Ph.D.Mag. Alexandra Anderluh
Backbone PI: RailMartin Hrusovsky Ph.D.Dr. Vera Hemmelmayr
Ass.Proj. Herfeld Ann-Kathrin 18 (Jubf)Ann-Kathrin Herfeld MSc
Overhead Lettl ChristopherUniv. Prof. Dr. Christopher Lettl
Overhead Richter LukasDr. Lukas Richter
Overhead Fikar ChristianDr. Christian Fikar
Overhead Altreiter CarinaDr. Carina Altreiter

Univ.Prof. Dr. Edeltraud Hanappi-Egger, Rektorin

239) Ausschreibung von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:

Diversität und Inklusion:
Die WU ist dem Prinzip der Chancengleichheit verpflichtet und setzt sich für Diversität und Inklusion ein. Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Qualifizierte Personen mit Behinderung sind besonders eingeladen sich zu bewerben. Alle Bewerber/innen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Institut für BWL des Außenhandels besetzen wir voraussichtlich ab 01.10.2019 befristet für die Dauer von sechs Jahren eine Stelle als

Universitätsassistent/in prae doc
Teilzeit, 30 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
-   Mitarbeit bei Forschungs-, Lehr- und Verwaltungsaufgaben des Instituts sowie an Evaluierungsmaßnahmen
-   Betreuung von Studierenden, selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen und Abhaltung von Prüfungen
-   Selbständige Forschungstätigkeiten, Verfassen einer Dissertation

Ihr Profil
-   Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
-   Sehr gute Kenntnisse im Bereich Außenhandelsmanagement und International Business sowie Interessenschwerpunkt im Bereich der -   Forschungsschwerpunkte des Instituts
-   Sehr gute Englischkenntnisse
-   Überdurchschnittlicher Studienerfolg
-   Selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise
-   Sehr gute Kenntnisse statistischer Methoden und Erfahrung in der Arbeit mit Datenbanken erwünscht
-   Erfahrungen in der Abhaltung und Organisation von Lehrveranstaltungen erwünscht

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.148,38 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 14.08.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 340).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Economic Geography and GIScience is currently inviting applications for an

Assistant Professor, non-tenure track or two Teaching and Research Associates
40 hours/week (Post-Doc) or 30 hours/week (Pre-Doc)

Your responsibilities
-   Contribute to the institute's research in the field of inequalty with a particular focus on spatial aspects
-  Teaching at the (under-)graduate level, both independent and co-teaching with other members of the institute
-   Carry out own independent research activities (dissertation/PhD)
-   Leading the writing of grant proposals (Post-Doc)
-   Research assistance and administrative supervision of current projects at the institute
-   (Co-) Supervision of bachelor and master theses
-   Organization of seminars, contribute to general activities of the institute

Your profile
The successful candidate/s is/are expected to contribute to the institute's teaching and research agenda with priority given to candidates with a research interest in spatial inequality especially with regard to income, wealth, voting and housing inequality, social mobility, spatial scale and context of inequality. They will work together closely with other researchers at the WGI and are expected to produce high-quality research targeted at top-tier journals in the field.

Pre-doc applicants are expected to provide a short motivation including possible topics of interest for their PhD thesis. Post-Doc applicants are invited to provide a written motivation how they want to contribute to the current research agenda at the WGI.

We wish to attract candidates conducting theoretically informed empirical research on aspects of spatial inequality, meeting the following criteria:

Required:
-   Masters in Economics, Geography, Socioeconomics and/or related subjects
-   PhD in Economics, Geography, Socioeconomics and/or related subjects (Post-Doc only)
-   Excellent English and communication skills
-   Previous teaching experience (Post-Doc only)

Desirable:
-   Strong quantitative skills, especially in the field of econometrics and spatial econometrics and/or GIS-based spatial analysis
-   Solid programming experience in R
-   Willingness to quickly learn R, ArcGIS/QGIS, and/or Python
-   Interest in developing theories of spatial inequality

The gross monthly salary for Post-Docs is € 3,803.90. For Pre-Docs the minimum gross monthly salary (is € 2,148.38, subject to adjustment if candidates can document relevant prior professional experience.

These employee positions will be limited to a period of six years, starting on September 15, 2019 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application until August 14, 2019 at the following web address: www.wu.ac.at/jobs (ID 341).

We are looking forward to hearing from you!
 

Application deadline has been extended until July 31, 2019
3) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Strategic Management and Management Control is currently inviting applications for an

Assistant Professor, tenure track
Fulltime, 40 hours/week

For this position, a qualification agreement can be considered after a period of two years, pursuant to § 27 of the Collective Bargaining Agreement (Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten).

Your responsibilities
The successful candidate will be expected to:
-   Develop an international reputation in research, focusing on Managerial Accounting in research areas aligned with the Institute's research profile
-   Publish research in high-quality outlets
-   Teach two courses per semester and take part in curriculum development and Evaluation
-   Supervise Bachelor's and Master's theses
-   Contribute to the development and implementation of a First Year Learning Community Project at Bachelor Level
-   Contribute actively to administration at the Institute and Department levels
-   Support senior faculty in guiding PhD students

Your profile
We seek candidates with strong research potential in managerial accounting in general and one or more of the following fields in particular:
1.   Performance measurement and incentive system design, including the role of subjectivity in performance evaluations
2.   The role of management control in the management of creativity and innovation
3.   Budgeting, forecasting and target setting
4.   The role of management control in the identification, development and retention of talent

We expect that successful candidates fulfill the following criteria:
-   PhD degree in Accounting or a related discipline
-   Academic research paper (“job market paper”), preferably single-authored, which has been published or is publishable in a leading academic journal
-   A promising portfolio of high quality research papers published in or submitted to high quality journals.
-   Active involvement in the international academic community through cooperation with coauthors, visiting positions at other universities, and/or presentations at leading academic conferences.
-   Proven international academic experience (i.e. a PhD from a non-Austrian university or at least three years of working experience on the postdoc level at a non-Austrian academic institution abroad)
-   Excellent knowledge of quantitative research methods (expertise in experimental research methods desirable)
-   A demonstrated commitment to excellence in teaching
-   Proven ability to work in teams, communicate effectively and make a significant contribution to the Institute's outreach activities
-   Speak both German and English fluently

Required submission materials:
-   C.V.
-   Cover letter
-   Job market paper
-   Additional paper (optional)

For details of the position, please contact the head of the recruiting committee, Professor Isabella Grabner, Institute for Strategy and Managerial Accounting, by phone: +43-1-31336-6230, or email: isabella.grabner@wu.ac.at.

The minimum gross monthly salary is € 3,803.90, the actual annual gross salary is subject to negotiation.

This employee position will be limited to a period of six years, starting on September 01, 2019 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application until July 31, 2019 at the following web address: www.wu.ac.at/jobs (ID 298).

We are looking forward to hearing from you!

240) Ausschreibung von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:

Diversität und Inklusion:
Die WU ist dem Prinzip der Chancengleichheit verpflichtet und setzt sich für Diversität und Inklusion ein. Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Qualifizierte Personen mit Behinderung sind besonders eingeladen sich zu bewerben. Alle Bewerber/innen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Zentrum für Auslandsstudien besetzen wir voraussichtlich ab 01.10.2019 ersatzmäßig befristet für die Dauer von zwei Jahren eine Stelle als

Mitarbeiter/in Austauschprogramme
Vollzeit, 40 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
-   Beratung von Studierenden persönlich im Frontoffice, per Webinar und in Kleingruppen zu den Mobilitätsprogrammen der WU. Weiterentwicklung des bestehenden Beratungsangebotes
-   Mitbetreuung der Webseite des Zentrums für Auslandsstudien: Gestaltung der Webpublikationen (Verfassen von Texten), Qualitätssicherung der Inhalte, Weiterentwicklung und Administration unserer Webseiten
-   Koordination der Welcome Days für Incoming-Studierende
-   Mitarbeit bei Projekten im Rahmen von Mobilitätsprogrammen, insbesondere bei der Auslandsstudienmesse Go Global
-   Administrative Frontoffice-Tätigkeiten (Erstkontakt, Ausgabe von Dokumenten, Vermittlung, Post etc.)
-   Stellvertretung der Assistenz der Leitung: Büroorganisation, vorbereitende Buchhaltung und Handkasse

Ihr Profil
-   Stil- und Textsicherheit, hervorragendes sprachliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache
-   Sicherer Umgang mit Content Management Systemen (Typo3 von Vorteil) & MS Office
-   Serviceorientierte Beratung und kompetentes Auftreten, auch unter Belastungssituationen und Stress
-   Teamorientiertes Denken und Handeln, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, sehr gute Selbstorganisation, Freude am Kund/innenkontakt
-   Kenntnisse des Universitätsumfelds, insbesondere im Bereich des Studierendenaustauschs von Vorteil

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.258,00 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 14.08.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 337).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Büro des Rektorats besetzen wir voraussichtlich ab 01.10.2019 befristet bis 31.10.2023 eine Stelle als

Rektoratsassistent/in
Vollzeit, 40 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
Rektoratsassistent/in mit Schwerpunkt Vizerektorat für Lehre und Studierende
-   Konzeption und Umsetzung von Projekten und Prozessen im Büro des Rektorats, insbesondere für das Vizerektorat für Lehre und Studierende
-   Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Terminen, Präsentationen etc.; vorrangig für die Vizerektorin für Lehre und Studierende
-   Support des Rektorats, insbesondere für den Bereich des Vizerektorats für Lehre und Studierende, durch Informationsgenerierung und -aufbereitung als Entscheidungsgrundlage sowie Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung
-   Mitarbeit bei weiteren Projekten und Serviceaufgaben für das Rektorat

Ihr Profil
-   Abgeschlossenes Hochschulstudium auf dem Gebiet der Wirtschafts-, Sozial- oder Rechtswissenschaften
-   Interesse an Universitätsmanagement und -politik und an der Gestaltung universitärer Entscheidungsprozesse
-   Erfahrung im Projektmanagement, insbesondere im Hochschulumfeld
-   Gute PC-Anwendungskenntnisse, v.a. Microsoft Office (Sharepoint, Typo3 von Vorteil)
-   Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, redaktionelle Erfahrung von Vorteil
-   Einschlägige Arbeitserfahrung von Vorteil
-   Kenntnisse im Bereich Hochschulmanagement von Vorteil
-   Belastbarkeit, Organisationsstärke und Teamfähigkeit
-   Hohe Eigeninitiative und Bereitschaft und Fähigkeit zu selbständiger Arbeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.614,30 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 21.08.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 339).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 07.08.2019
3) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams in der WU Executive Academy besetzen wir ehestmöglich befristet für die Dauer von drei Jahren eine Stelle als

Web & IT Mitarbeiter/in
Teilzeit, 30 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
Die WU Executive Academy bildet Führungskräfte aus. Durch praxisorientierte Weiterbildungs-programme leistet die WU Executive Academy einen signifikanten Beitrag zur langfristigen Entwicklung von Unternehmen und Wirtschaft. Die Programme der WU Executive Academy stärken die Wirtschafts- und Führungskompetenz von Manager/inne/n aus einer Vielzahl von Ländern und Industrien.

Der/die Web & IT Mitarbeiter/in unterstützt beim Aufbau, dem Betrieb und der Weiterentwicklung der IT-Plattformen der WU Executive Academy (z.B. Website, CRM, Studienmanagementsysteme). Er/sie administriert in enger Abstimmung mit der WU IT die IT-Ausstattung der Arbeitsplätze und übernimmt die Betreuung von Mitarbeiter/inne/n der WU Executive Academy bei der Nutzung von Endbenutzer/innensystemen. Die Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten rundet das Aufgabenspektrum ab.
-   Laufende Planung, Betreuung und Weiterentwicklung der internen IT-Arbeitsplatzausstattung (Hard- und Software) in enger Zusammenarbeit mit der WU IT
-   Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Betreuung der vorhandenen Plattformen und Datenbanken (wie z.B. CRM, Website, Studienmanagementsysteme, eLearning Portal, Intranet)
-   Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten im Bereich Neue Medien
-   Enge Kommunikation mit den internen und externen Beteiligten sowie zu den WU IT Services
-   Support und Beratung der Nutzer/innengruppen für definierte Endbenutzer/innensysteme inkl. Rechnerinstallationen, Roll-out Planung und Durchführung
-   Mitwirkung an der Fehleranalyse (im Anlassfall unter Beiziehung von Spezialist/inn/en anderer Abteilungen) sowie Fehlerbehebung und First-Level Support
-   Erstellung von Informationen und Dokumentationen für Mitarbeiter/innen der WU Executive Academy
-   Mitwirkung und Organisation der Schulung von Mitarbeiter/inne/n der WU Executive Academy in der Nutzung von Endbenutzer/innensystemen
-  Einkauf von IT Hard- und Software innerhalb des budgetären Rahmens
-   Unterstützung der anderen Funktionen innerhalb der WU Executive Academy und Mitarbeit an Projekten

Ihr Profil
-   Matura oder abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Beruf
-   Sehr gute fachliche IT-Kenntnisse (Microsoft Office, CRM, Content Management Systeme, Windows-Betriebssystem)
-   Sehr gute Datenbankkenntnisse
-   Basiskenntnisse HTML
-   Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
-   Gute organisatorische Fähigkeiten
-   Berufserfahrungen im Bereich IT und CRM erwünscht
-   Analytisches Denkvermögen
-   Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
-   Leistungsbereitschaft und Engagement
-   Flexibilität und Genauigkeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 1.580,18 Euro brutto, die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit zu Ihrem individuellen Profil ist vorhanden.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 07.08.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 278).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 07.08.2019
4) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Corporate Relations & Alumni Services besetzen wir ehestmöglich befristet bis 29.02.2024 eine Stelle als

Datenmanager/in
Teilzeit, 10 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
-   Unterstützung bei der Betreuung der CRM-Datenbank
-   Ansprechperson bei Datenaktualisierungen
-   Retouren-Management & Recherche
-   Mitarbeit bei Zielgruppenanalysen
-   Unterstützung bei der Implementierung einer Fundraising-Software
-   Mitwirkung an der Verbesserung der Datenqualität
-   Teilnahme an diversen Projekten
-   Administrative Tätigkeiten

Ihr Profil
-   Sehr gute MS Office-Kenntnisse
-   Erfahrung mit CRM-Datenbanken von Vorteil
-   Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
-   Organisationsgeschick und Detailgenauigkeit
-   Persönlichkeit mit gutem Zeitmanagement, analytischem Denken und strukturierter Arbeitsweise
-   Eigenverantwortung und Lösungsorientierung

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 564,50 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 07.08.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 304).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 31.07.2019
5) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Corporate Relations & Alumni Services besetzen wir ehestmöglich befristet bis 16.09.2023 eine Stelle als

Alumni Referent/in Kommunikation
Vollzeit, 40 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
-   Entwicklung einer wirksamen und zielgruppenorientierten Kommunikationsstrategie für interne und externe Kanäle des WU Alumni Office
-   Weiterentwicklung der Strategie zur Gewinnung von neuen Förderern und Förderinnen
inhaltliche und administrative Betreuung und Ausbau der digitalen Kommunikationskanäle (Website, Social Media, e-Newsletter, evtl. -   englischsprachiger Blog)
-   selbständige Erstellung von Social Media Content und Grafik
-   Redaktion und Texten des WU Alumni Magazins (Das Magazin erscheint 2 x jährlich)
-   Besuch und Nachberichterstattung von besonderen WU Alumni Veranstaltungen
-   Erstellen sämtlicher Texte für Broschüren, Magazine, Statements, etc.
-   Kommunikation und Betreuung der regionalen sowie internationalen Hub-Vertreter/innen der WU Alumni
-   Mitarbeit an Kampagnen (Erstellung von Konzepten zur Gewinnung neuer Förderer und Förderinnen für WU Alumni, Verfassen von Texten, Organisation von Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Referentin für Events)

Ihr Profil
-   abgeschlossenes Studium mit passendem Schwerpunkt (Medien- und/oder Kommunikationswissenschaft, Publizistik, oder ähnliches) oder Ausbildung auf Maturaniveau und entsprechende einschlägige mehrjährige Berufserfahrung
-   Erfahrung im Bereich digitale Medien und Erfahrung im Aufbau von Social-Media-Kanälen und Online Communities
-   sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und Auftreten
-   exzellenter Schreibstil auf Deutsch und Englisch
-   fundierte journalistische Fähigkeiten in den verschiedensten Formaten sowie ein sicheres
-   Gespür für gesellschaftliche und politische Themen, die eine internationale Zielgruppe ansprechen
-   ausgezeichnete Allgemeinbildung, ein ausgeprägtes Interesse für die Themen der WU Wien
-   versierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen und Adobe-Anwendungen (z.B. Photoshop, Illustrator) sowie in Typo3

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.409,10 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 31.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 229).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!