Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 03. Juli 2019, 41. Stück

225) Anhang zum Personalentwicklungsplan der WU vom 18.06.2019

Anhang zum Personalentwicklungsplan der WU vom 18.06.2019

227) Ausschreibung von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:

Diversität und Inklusion:
Die WU ist dem Prinzip der Chancengleichheit verpflichtet und setzt sich für Diversität und Inklusion ein. Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Qualifizierte Personen mit Behinderung sind besonders eingeladen sich zu bewerben. Alle Bewerber/innen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Institut für Europarecht und Internationales Recht besetzen wir voraussichtlich ab 01.10.2019 befristet für die Dauer von sechs Jahren eine Stelle als

Universitätsassistent/in post doc Non Tenure Track oder Universitätsassistent/in prae doc
40 Stunden/Woche (für post doc) oder 2 x 30 Stunden/Woche (für prae doc)

Ihr Aufgabenbereich

- Mitarbeit in Forschung und Lehre, ggf. eigenständige Abhaltung von Lehrveranstaltungen
- Verfassen einer Dissertation (für Universitätsassistent/in prae doc)

Ihr Profil
- abgeschlossenes Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften oder gleichzuhaltende Qualifikation (für Universitätsassistent/in post doc Non Tenure track)
- abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Rechtswissenschaften oder gleichzuhaltende Qualifikation (für Universitätsassistent/in prae doc)
- vertiefte Kenntnisse des Europarechts, des internationalen Rechts und des öffentlichen Rechts
- vertiefte Kenntnisse bzw. Interesse an internationalem Wirtschaftsrecht
- Interesse an Rechtstheorie und Methodenlehre
- Fähigkeit zu eigenständigem wissenschaftlichen Arbeiten
- sehr gute Englischkenntnisse
- Universitäts- und Lehrerfahrung
- Teamfähigkeit
- einschlägige außeruniversitäre berufliche Erfahrung insbesondere im Bereich der Europäischen Integration sowie wissenschaftliche Publikationen werden positiv angerechnet

Das monatliche Entgelt für die post doc-Stelle beträgt 3.803,90. Das monatliche Mindestentgelt für die beiden prae doc Stellen beträgt je 2.148,38 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 14.08.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 299).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2) Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Institut für Europarecht und Internationales Recht besetzen wir voraussichtlich ab 01.10.2019 befristet für die Dauer von zehn Monaten zwei Stellen als

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Teilzeit, 10 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

- Mitarbeit in Forschung und Lehre

Ihr Profil
- noch nicht abgeschlossenes, aber fortgeschrittenes rechtswissenschaftliches oder wirtschaftsrechtliches Studium
- vertiefte Kenntnisse des Europarechts und des öffentlichen Rechts
- Interesse an Völkerrecht und internationalem Wirtschaftsrecht
- Interesse an Rechtstheorie und Methodenlehre
- Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
- Teamfähigkeit
- sehr gute Englischkenntnisse

Das monatliche Entgelt beträgt 515,40 Euro brutto.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 14.08.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 300).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

3) Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im WU Gründungszentrum besetzen wir voraussichtlich ab 01.08.2019 befristet für die Dauer von zwei Jahren eine Stelle als

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Teilzeit, 8 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

- Unterstützung bei der Organisation und Abhaltung von Veranstaltungen
- Mitarbeit bei der Erstellung von Informationsmaterialien
- Mitwirkung bei der Betreuung der Web- und Social-Media-Aktivitäten
- Recherchetätigkeiten und Datenpflege
- Unterstützung der Leitung des Gründungszentrums

Ihr Profil
- laufendes Studium (wirtschaftswissenschaftliches Studium von Vorteil)
- Interesse an Entrepreneurship-Themen
- Eigeninitiative und Engagement
- hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit, Genauigkeit
- serviceorientiertes Auftreten
- Kreativität und Wille, etwas Neues aufzubauen
- ausgezeichnete Kenntnis der WU und des Studienangebotes
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- ausgezeichnete Ausdrucksweise in Wort und Schrift
- sehr gute EDV-Anwender/innenkenntnisse

Das monatliche Entgelt beträgt 412,32 Euro brutto.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 24.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 305).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

4) Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im WU Gründungszentrum besetzen wir voraussichtlich ab 01.08.2019 ersatzmäßig befristet bis 31.07.2020 eine Stelle als

Senior Scientist post doc
Teilzeit, 24 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

- Interimistische operative Leitung des Kompetenzzentrums WU Gründungszentrum
- Entwicklung, Umsetzung und Evaluierung von Konzepten im Bereich universitärer Entrepreneurship-Förderung
- Koordination der Aktivitäten des Gründungszentrums, insb. Veranstaltungen, Programme, Forschungsprojekte, Community Management und Online- und Offline-Marketing
- Netzwerkpflege im nationalen und internationalen Entrepreneurship-Ökosystem

Ihr Profil
- Universitätsabschluss (Doktorat, wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie Schwerpunkt „Entrepreneurship & Innovation“ von Vorteil)
- Erfahrungen im Hochschulbereich (z.B. Lehrtätigkeit)
- Erfahrungen im Bereich Entrepreneurship (z.B. durch berufliche Tätigkeit im Gründungsumfeld)
- ausgezeichnete Kenntnis der WU und des Studienangebots
- fundierte Projektmanagementerfahrung
- Personalführungserfahrung von Vorteil
- Eigeninitiative, vernetztes Denken und Engagement
- hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und serviceorientiertes Auftreten
- gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit
- exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office, Kenntnisse mit Content Management Systemen von Vorteil
- Teamfähigkeit

Das monatliche Entgelt beträgt 2.282,34 Euro brutto.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 24.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 306).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

5) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The International Accounting Group is currently inviting applications for a

Teaching and Research Assistant
Part-time, 15 hours/week

Your responsibilities

- Supporting the International Accounting Group in conducting its research activities, course preparation and conducting examinations
- Participating in organizational and administrative duties as well as evaluation measures (examinations)
- Assisting with research work (e.g. literature research, preparation of data)
- Assisting with courses (e.g. supporting students, supporting the creation of presentations and other teaching material)

Your profile
- Ongoing studies focusing on accounting or related fields of business administration, ideally enrolled in a Master's program
- Interested in becoming part of an academic unit's research and teaching activities
- High level of proficiency in both German and English languages
- Used to working with the Microsoft software package (Word, PowerPoint, Excel, Outlook)
- Experience in working in a similar position advantageous, but not required
- Excellent communication skills and an ability to work under pressure
- Willing to work independently
- Personal attributes: exact, reliable and positive

The gross monthly salary is € 773.10.

This employee position will be limited to a period of 6 months, starting on August 01, 2019 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application until July 24, 2019 at the following web adress: www.wu.ac.at/jobs (ID 307).

We are looking forward to hearing from you!

6) Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Department für Sozioökonomie (AE Rezai) besetzen wir voraussichtlich ab 01.08.2019 befristet für die Dauer von sieben Monaten eine Stelle als

Universitätsassistent/in prae doc
Teilzeit, 30 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

Die Aufgaben des Universitätsassistenten/der Universitätsassistentin prae doc umfassen insbesondere:
- Mitarbeit bei Forschungsaufgaben des Instituts
- Mitarbeit bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie an Evaluierungsmaßnahmen
- Betreuung von Studierenden
- Selbständige Forschungstätigkeiten
- Mitarbeit bei Lehr- und Verwaltungsaufgaben
- Möglichkeit zur Verfassung einer eigenen Dissertation
- Lehr- und Forschungstätigkeiten im Bereich Arbeitsmärkte und Arbeit im Kontext sozialer, ökonomischer und ökologischer Nachhaltigkeit und ökologischer Makroökonomie

Ihr Profil
- abgeschlossenes Masterstudium (vorzugsweise Volkswirtschaftslehre oder Sozioökonomie)
- ausgeprägtes Forschungsinteresse zu Fragestellungen im Bereich makroökonomischer Ansätze zur Analyse von Arbeitsmarktergebnissen und Einkommensverteilung
- idealerweise Forschungserfahrung in angewandter Makroökonomie, VGR Daten, und der sektoralen Analyse der VGR
- Interesse an der Verknüpfung von arbeitsmarktspezifischen und ökologischen Fragestellungen, z.B. Arbeitszeitverkürzungen
- Interesse in und Forschungserfahrung an sozial- und verteilungspolitischen Themen
- ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, englischsprachige Publikationen und Auslandserfahrung von Vorteil
- Interesse am wissenschaftlichen Diskurs bei Tagungen und in Fachjournalen sowie Kenntnisse und Erfahrungen in der Publikation von wissenschaftlichen Arbeiten von Vorteil; Vortragserfahrung von Vorteil
- Erfahrung im allgemeinen Institutsbetrieb bzw. im universitären Bereich von Vorteil

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.148,38 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 24.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 309).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

228) Ausschreibung von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:

Diversität und Inklusion:
Die WU ist dem Prinzip der Chancengleichheit verpflichtet und setzt sich für Diversität und Inklusion ein. Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Qualifizierte Personen mit Behinderung sind besonders eingeladen sich zu bewerben. Alle Bewerber/innen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Marketing & Kommunikation besetzen wir voraussichtlich ab 01.08.2019 befristet für die Dauer von zwei Jahren, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle als

Video Content Manager/in
Vollzeit, 40 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

Als Manager/in Video Content übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:
- Planung, Betreuung und Koordination des WU Videoredaktionsplans
- Konzeption und Umsetzung von Video-Beiträgen
- Erstellung von Video-Skripts und Storyboards
- Verfassen von Drehplänen und Briefings
- Text und Video-Redaktion
- Koordination und Durchführung von Dreharbeiten
- Entwicklung neuer Video-Formate
- Weiterentwicklung von Motion Designs
- Unterstützung bei bestehenden Kommunikationskanälen mit Video-Schwerpunkt
- Qualitätssicherung, Evaluierung und Weiterentwicklung aller gesetzten Maßnahmen
- Schnittstellenmanagement mit allen relevanten internen Ansprechpartner/innen und externen Dienstleistern

Ihr Profil
- Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position
- Studium mit Schwerpunkt Videojournalismus von Vorteil
- Ausgeprägtes Know-How Im Bereich Video-Kommunikation
- Sehr gute MS Office-Kenntnisse
- Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
- Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Überzeugungs- und Begeisterungsstärke
- Strukturierte und selbständige Arbeitsweise kombiniert mit Eigenverantwortung
- Hohes Maß an Kreativität und Begeisterung für Trends
- Ausgezeichnetes sprachliches Ausdrucksvermögen und Textsicherheit
- Gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit sowie Projektmanagement-Fähigkeiten
- Initiative, hands-on Mentalität und Lösungsorientierung
- Hohe Teamfähigkeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.409,10 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 24.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 303).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Corporate Relations & Alumni Services besetzen wir voraussichtlich ab 01.08.2019 befristet bis 29.02.2024 eine Stelle als

Datenmanager/in
Teilzeit, 10 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

- Unterstützung bei der Betreuung der CRM-Datenbank
- Ansprechperson bei Datenaktualisierungen
- Retouren-Management & Recherche
- Mitarbeit bei Zielgruppenanalysen
- Unterstützung bei der Implementierung einer Fundraising-Software
- Mitwirkung an der Verbesserung der Datenqualität
- Teilnahme an diversen Projekten
- Administrative Tätigkeiten

Ihr Profil
- Sehr gute MS Office-Kenntnisse
- Erfahrung mit CRM-Datenbanken von Vorteil
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Organisationsgeschick und Detailgenauigkeit
- Persönlichkeit mit gutem Zeitmanagement, analytischem Denken und strukturierter Arbeitsweise
- Eigenverantwortung und Lösungsorientierung

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 564,50 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 24.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 304).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

3) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams in der WU Executive Academy besetzen wir voraussichtlich ab 01.08.2019 befristet für die Dauer von drei Jahren eine Stelle als

Programm Organisator/in
Teilzeit, 20 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

Die WU Executive Academy bildet Führungskräfte aus. Durch praxisorientierte Weiterbildungsprogramme leistet die WU Executive Academy einen signifikanten Beitrag zur langfristigen Entwicklung von Unternehmen und Wirtschaft. Die Programme der WU Executive Academy stärken die Wirtschafts- und Führungskompetenz von Manager/inne/n aus einer Vielzahl von Ländern und Industrien.

Die Tätigkeit des Programm Organisators/der Programm Organisatorin umfasst die Organisation und Administration von Weiterbildungsprogrammen. Dazu zählt die organisatorische Planung und administrative Durchführung von Lehrgängen und der betreffenden Module inkl. Betreuung der Lernplattform. Die Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten rundet das Aufgabenspektrum ab.
- Organisation und Durchführung der einzelnen Lehrveranstaltungen und Events in Absprache mit dem Programm- und Lehrgangsmanagement
- Betreuung von Studierenden und Professor/inn/en
- Kommunikationsschnittstelle zu allen involvierten Parteien
- Abrechnung der Vortragenden
- Pflege der elektronischen Lernplattformen inklusive der Durchführung aller damit verbundenen Tätigkeiten
- Abwicklung des Aufnahme- und Inskriptionsverfahrens in Zusammenarbeit mit dem Programm Management
- Erstellung und Verteilung der Lernunterlagen für die Studierenden, sowie Literaturrecherche
- Pflege des CRM-Systems und Dateneingabe
- Feedbackerhebung und Auswertung
- Mitarbeit bei Marketingaktivitäten (Social Media, Website, Drucksorten, Direct Mailings etc.)
- Unterstützung der übergreifenden Funktionen des Bereiches
- Unterstützung der anderen Funktionen innerhalb der WU Executive Academy und Mitarbeit an Projekten

Ihr Profil
- Matura oder abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf
- Gutes kaufmännisches Verständnis
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
- Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
- Erste Arbeitserfahrungen im internationalen Umfeld erwünscht
- Reisebereitschaft bzw. Bereitschaft ca. 1-2 Abendevents/Monat zu betreuen
- Selbständigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
- Gute Kommunikationsfähigkeit
- Leistungsbereitschaft und Engagement
- Flexibilität und Genauigkeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 1.053,45 Euro brutto, die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit zu Ihrem individuellen Profil ist vorhanden.
 
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 24.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 311).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 17.07.2019
4) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams in der WU Executive Academy besetzen wir ehestmöglich befristet für die Dauer von drei Jahren eine Stelle als

Web & IT Mitarbeiter/in
Teilzeit, 30 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

Die WU Executive Academy bildet Führungskräfte aus. Durch praxisorientierte Weiterbildungs-programme leistet die WU Executive Academy einen signifikanten Beitrag zur langfristigen Entwicklung von Unternehmen und Wirtschaft. Die Programme der WU Executive Academy stärken die Wirtschafts- und Führungskompetenz von Manager/inne/n aus einer Vielzahl von Ländern und Industrien.
Der/die Web & IT Mitarbeiter/in unterstützt beim Aufbau, dem Betrieb und der Weiterentwicklung der IT-Plattformen der WU Executive Academy (z.B. Website, CRM, Studienmanagementsysteme). Er/sie administriert in enger Abstimmung mit der WU IT die IT-Ausstattung der Arbeitsplätze und übernimmt die Betreuung von Mitarbeiter/inne/n der WU Executive Academy bei der Nutzung von Endbenutzer/innensystemen. Die Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten rundet das Aufgabenspektrum ab.
- Laufende Planung, Betreuung und Weiterentwicklung der internen IT-Arbeitsplatzausstattung (Hard- und Software) in enger Zusammenarbeit mit der WU IT
- Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Betreuung der vorhandenen Plattformen und Datenbanken (wie z.B. CRM, Website, Studienmanagementsysteme, eLearning Portal, Intranet)
- Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten im Bereich Neue Medien
- Enge Kommunikation mit den internen und externen Beteiligten sowie zu den WU IT Services
- Support und Beratung der Nutzer/innengruppen für definierte Endbenutzer/innensysteme inkl. Rechnerinstallationen, Roll-out Planung und Durchführung
- Mitwirkung an der Fehleranalyse (im Anlassfall unter Beiziehung von Spezialist/inn/en anderer Abteilungen) sowie Fehlerbehebung und First-Level Support
- Erstellung von Informationen und Dokumentationen für Mitarbeiter/innen der WU Executive Academy
- Mitwirkung und Organisation der Schulung von Mitarbeiter/inne/n der WU Executive Academy in der Nutzung von Endbenutzer/innensystemen
- Einkauf von IT Hard- und Software innerhalb des budgetären Rahmens
- Unterstützung der anderen Funktionen innerhalb der WU Executive Academy und Mitarbeit an Projekten

Ihr Profil
- Matura oder abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Beruf
- Sehr gute fachliche IT-Kenntnisse (Microsoft Office, CRM, Content Management Systeme, Windows-Betriebssystem)
- Sehr gute Datenbankkenntnisse
- Basiskenntnisse HTML
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Gute organisatorische Fähigkeiten
- Berufserfahrungen im Bereich IT und CRM erwünscht
- Analytisches Denkvermögen
- Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
- Leistungsbereitschaft und Engagement
- Flexibilität und Genauigkeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 1.580,18 Euro brutto, die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit zu Ihrem individuellen Profil ist vorhanden.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 17.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 278).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 17.07.2019
5) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Marketing & Kommunikation besetzen wir voraussichtlich ab 01.08.2019 vorläufig befristet für die Dauer von zwei Jahren, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle als

Fachbereichsleiter/in Content Management
Vollzeit, 40 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich


Als Fachbereichsleiter/in Content Management übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:
- Planung und Koordination des Gesamt-Contents (Redaktionsplanung) für alle WU Kommunikationskanäle
- Entwicklung, Gestaltung und Evaluierung eines WU Content Konzepts
- Content-Recherche, - Identifikation, -Planung und -Konzeption
- Aufbereiten des Contents
- Entwicklung und Aufbau eines integrativen Redaktionsprozesses
- Koordination der Content-Erstellung durch Channel-Manager/innen
- Ansprechpartner/in und Schnittstelle für Channel Manager/innen und interne Abteilungen
- Stellvertretung der Abteilungsleitung Kommunikation

Verantwortung für YouTube-Channel-Management
- Entwicklung, Aufbau, Weiterentwicklung und Evaluierung eines WU You Tube-Channels
- Erstellung von You Tube-relevantem Content
- Verantwortung für die Content-Qualität und Performance
- Konzeption von Videoprojekten
- Qualitätssicherung und Erfolgskontrolle auf Basis von relevanten KPIs

Ihr Profil
- Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Marketing und Kommunikation
- Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion, z.B. redaktionelles Umfeld
- Hervorragende kommunikative und konzeptionelle Fähigkeiten
- Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und hohe Textkompetenz
- Zielorientierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
- Ausgeprägtes Know-How im digitalen Bereich und Begeisterung für digitale Kommunikationstrends
- Selbstständige, proaktive und lösungsorientierte Persönlichkeit mit hohem Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
- Überzeugungs- und Begeisterungsstärke, hands-on-Mentalität
- Sehr gute MS Office-, Deutsch- und Englischkenntnisse
- Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.614,30 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 17.07.2019 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 283).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!