Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 05. Oktober 2016, 01. Stück

01) Ausschreibung von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:

Frauenförderung:
Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) Im Institut für KMU-Management ist voraussichtlich ab 01.11.2016 befristet bis 28.02.2018 eine Stelle für einen wissenschaftlichen Mitarbeiter/eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (Teaching and Research Assistant) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 480,38 Euro brutto), Beschäftigungsausmaß: 10 Std./Woche,zu besetzen.

Gemäß Kollektivvertrag können nur wissenschaftliche Mitarbeiter/innen aufgenommen werden, die ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben. Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für wissenschaftliche Mitarbeiter/innen eine maximale Befristungsdauer von zwei Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:

- Unterstützung bei den Lehr- und Forschungsaufgaben des Instituts

Ihr Profil:

- abgeschlossenes Bachelorstudium - idealerweise mit der Spezialisierung „KMU Management“ oder „Wirtschaftstraining und Bildungsmanagement“
- sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Erfahrungen mit empirischer Forschung erwünscht

Kennzahl: 3179


Ende der Bewerbungsfrist: 26.10.2016


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.

2) Im WU Gründungszentrum ist voraussichtlich ab 02.11.2016 befristet bis 31.07.2017 eine Stelle für einen drittmittelfinanzierten Projektmitarbeiter/studentischen Mitarbeiter/eine drittmittelfinanzierte Projektmitarbeiterin/studentische Mitarbeiterin (Teaching and Research Assistant) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 384,30 Euro brutto), Beschäftigungsausmaß: 8 Std./Woche,zu besetzen.

Gemäß Kollektivvertrag können nur wissenschaftliche Mitarbeiter/innen aufgenommen werden, die ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben. Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für wissenschaftliche Mitarbeiter/innen eine maximale Befristungsdauer von zwei Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:

- Unterstützung bei der Abwicklung des universitätsübergreifenden Projekts „Wissenstransferzentrum Ost“
- Unterstützung bei der Organisation und Abhaltung von Veranstaltungen
- Mitarbeit bei der Erstellung von Informationsmaterialien
- Dokumentation und Datenpflege
- Unterstützung bei der laufenden Berichtsstellung

Ihr Profil:

- Interesse an Entrepreneurship-Themen (z.B. durch entsprechende Studienschwerpunkte und/oder erste berufliche Erfahrungen)
- Eigeninitiative und Engagement
- Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit, Genauigkeit
- serviceorientiertes Auftreten
- sehr gute Kenntnisse im Bereich Buchhaltung und Projektabwicklung
- Kreativität
- ausgezeichnete Kenntnis der WU und des Studienangebotes
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- ausgezeichnete Ausdrucksweise in Wort und Schrift
- sehr gute EDV-Anwender/innenkenntnisse

Kennzahl: 3180


Ende der Bewerbungsfrist: 26.10.2016


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.

3) Im Institut für Europarecht und Internationales Recht ist voraussichtlich ab 01.02.2017 für die Dauer von sechs Jahren eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.022,38 Euro brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich), Beschäftigungsausmaß: 30 Std./Woche, zu besetzen.

Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:

Wissenschaftliches Arbeiten, Übernahme von Lehrveranstaltungen und Mitarbeit am Institutsbetrieb.

Ihr Profil:

- abgeschlossenes Diplomstudium bzw. Bachelor- und Masterstudium der Rechtswissenschaften
- Berufserfahrung im öffentlichen Recht
- nachweisbare Kentnisse und Interessenschwerpunkte im Europarecht und im öffentlichen Recht
- guter Studienerfolg im öffentlichen Recht
- sehr gute Englischkenntnisse
- Interessenschwerpunkt im Bereich der Forschungsschwerpunkte der Abteilung
- Erfahrung in der juristischen Praxis, bevorzugt im internationalen Bereich erwünscht
- EDV-Kenntnisse

Kennzahl: 3181

Ende der Bewerbungsfrist: 26.10.2016


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.

4) Im Forschungsinstitut für Kooperation und Genossenschaften ist voraussichtlich ab 01.11.2016 befristet bis 30.09.2018 eine Stelle für einen drittmittelfinanzierten Projektmitarbeiter/studentischen Mitarbeiter/eine drittmittelfinanzierte Projektmitarbeiterin/studentische Mitarbeiterin(Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 960,75 Euro brutto), Beschäftigungsausmaß: 20 Std./Woche,zu besetzen.

Aufgabengebiet:
- Mitarbeit bei Forschungsaufgaben des Instituts
- Durchführung statistischer Auswertungen und Erstellen entsprechender Berichte
- Mitarbeit bei Lehr- und Verwaltungsaufgaben des Instituts
- selbständiges Verfassen von populärwissenschaftlichen Texten
- Mitarbeit bei wissenschaftlichen Publikationen

Ihr Profil:
- abgeschlossenes Bachelorstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (vorzugsweise Betriebswirtschaftslehre) oder der Statistik
- hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- profunde Kenntnisse in Statistik und/oder ausgeprägtes Interesse an statistischen Auswertungen
- Interesse an genossenschaftswissenschaftlichen Fragestellungen
- idealerweise Forschungserfahrung in quantitativer Sozialforschung

Kennzahl: 3182

Ende der Bewerbungsfrist: 26.10.2016


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.

5) In der Abteilung für Unternehmensrechnung und Controlling sind voraussichtlich ab 02.11.2016 für die Dauer von einem Jahr zwei Stellen für einen wissenschaftlichen Mitarbeiter/eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (Teaching and Research Assistant) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 960,75 Euro brutto), Beschäftigungsausmaß: 20 Std./Woche,zu besetzen.

Gemäß Kollektivvertrag können nur wissenschaftliche Mitarbeiter/innen aufgenommen werden, die ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben. Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für wissenschaftliche Mitarbeiter/innen eine maximale Befristungsdauer von zwei Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:

- Unterstützung bei Lehraufgaben (z.B: Mitarbeit bei der Erstellung von Lehrunterlagen, Weiterentwicklung der Beispielpools, Mitarbeit in der Prüfungsvorbereitung und Aufsicht)
- Unterstützung bei Forschungsarbeiten (Literaturrecherchen, Datenbankarbeiten, Layout bei Buchprojekten uä) sowie Mitwirkung an allgemeinen Organisations- und Verwaltungsaufgaben

Ihr Profil:

- Abgeschlossenes Bachelorstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
- Studierende/r eines facheinschlägigen Masterstudiums
- Sehr gute Kenntnisse in Unternehmensrechnung & Controlling
- Sehr gute Englischkenntnisse

Kennzahl: 3183


Ende der Bewerbungsfrist: 26.10.2016


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.