Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 23. Dezember 2013, 13. Stück

81 Verleihung der Lehrbefugnis als Privatdozentin für "Betriebswirtschaftslehre" an Frau Drin. Astrid REICHEL
82
Call for Applications:
Full Professor of Business Performance Managment and Sustainability
83
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
84
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

81) Verleihung der Lehrbefugnis als Privatdozentin für "Betriebswirtschaftslehre" an Frau Drin. Astrid REICHEL
Frau Drin. Astrid Reichel wurde mit Bescheid vom 16. Dezember 2013 die Lehrbefugnis als Privatdozentin für das Fach "Betriebswirtschaftslehre" gemäß § 103 Universitätsgesetz 2002 verliehen.
Der Rektor:
o.Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt

82) Call for Applications:
Full Professor of Business Performance Managment and Sustainability


83) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Zivil- und Unternehmensrecht ist voraussichtlich ab 20. Jänner 2014 bis 28. Februar 2018 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.961,85 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) Beschäftigungsausmaß: 75% (30 Std./Woche) zu besetzen.
Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/in prae doc eine maximale Befristungsdauer von sechs Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Mitarbeit in Lehre und Forschung, Abhalten von Lehrveranstaltungen, Übernahme von organisatorischen Tätigkeiten, Betreuung von Studierenden

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Diplom-/Masterstudium der Rechtswissenschaften an einer österreichischen Universität, überdurchschnittlicher Studienerfolg

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Ausrichtung im Studium auf Privatrecht und Unternehmensrecht, Master oder Bacc. rer.soc.oec mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Abschlussprüfung, Dissertationsvorhaben mit dem Schwerpunkt in Gesellschafts-, Kapitalmarktrecht oder internationalem Unternehmensrecht

Kennzahl: 2455

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 13. Jänner 2014


2.) The Institute for International Business (IIB), within the academic unit of Prof. Stahl, is currently inviting applications for a half-time, 50% (20 hours/week) Assistant Professor, non-tenure track position (post-doc, employee pursuant to the terms of collective bargaining agreement for university staff - Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten); gross monthly salary € 1,705,85.
This position will be limited to a period from February 1, 2014 (commencement date subject to change) until January 15, 2015.
Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Assistant Professor, non-tenure track, is limited to an employment period of not more than six years. Applicants who are already employed at WU as substitute employees can therefore only be employed for the time remaining to complete the six-year period. Persons who have already been employed at WU in an Assistant Professor, non-tenure track position cannot be re-employed in this position at WU (except as a substitute employee) due to legal restrictions

Responsibilities:
The successful candidate will support the IIB faculty in establishing a large-scale research program on "The Role of Institutions, Corporate Governance, and Managerial Decision-Making in Sustainable Global Business Practices". There are no teaching requirements or administrative duties involved other than those related to the research program.

Required skills and qualifications:
Candidates must possess a doctoral/PhD degree in business and management studies, psychology or related disciplines and have an excellent command of English. Candidates must have demonstrated potential to conduct high-quality research through first publications in internationally acknowledged academic journals and should have experise in international business and ideally have worked - or have an interest - in the intersection of international business, institutional theory, and corporate social responsibility/sustainability, which are key foci of this research project. Proficiency in advanced quantitative research methods is desirable.

Desirable skills and qualifications:
Ideally, candidates have experience in leading international research projects and actively provide services for relevant research communities (e.g. organizing meetings and workshops at international conferences). Evidence of successful grant applications is essential.

Reference Number: 2460

Application materials can be submitted online until January 13, 2014

Apply here

Travel and lodging expenses:

We regret that WU cannot reimburse applicants travel and lodging expenses incurred as part of the selection and/or hiring process.

Equal opportunities:
WU is an Equal Opportunity Employer and seeks to increase the number of its female faculty and staff members, especially in management positions. Therefore qualified women are strongly encouraged to apply. In case of equal qualification, female candidates will be given preference.
WU has an Equal Opportunities Working Group (information in German)

3.) Im Institute for Accounting and Auditing ist voraussichtlich ab 20. Jänner 2014 bis 31. Dezember 2014 eine Stelle eines eAssistenten/einer eAssistentin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 466,-- € brutto)Beschäftigungsausmaß: 25% (10 Std./Woche) zu besetzen.
Gemäß Kollektivvertrag können nur eAssistent/inn/en aufgenommen werden, die ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben. Wir weisen darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für nur eAssistent/inn/en eine maximale Befristungsdauer von zwei Jahren vorsieht.

Aufgabengebiet:
- Weiterentwicklung und grundlegende Überarbeitung der Lernumgebung für die LVs Externes Rechnungswesen sowie Rechnungswesen und Steuern auf der Learn@WU-Plattform (entsprechend dem Lehrveranstaltungsdesign)
- Wartung bestehender eLearning-Materialien z.B. Kontrollfragen, Musterklausuren, dynamische Hausübungen, inkl. Erweiterung des Angebots
- Organisation und Abwicklung von Hausübungen über Learn@WU
- Integration neuartiger Lerntools für die eLearning-Plattform der LVs Externes Rechnungswesen sowie Rechnungswesen und Steuern (entsprechend dem Lehrveranstaltungsdesign).

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
- abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium, möglichst mit dem Schwerpunkt Accounting
sehr gute Kenntnisse der Fachbereiche Externes Rechnungswesen sowie Rechnungswesen und Steuern auf fortgeschrittenem Niveau
IT-Kenntnisse

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Erfahrung mit und Interesse an eLearning und der Gestaltung von Lernumgebungen
Besuch eines facheinschlägigen Masterstudiums (Prüfungen des 1. Semesters absolviert)

Kennzahl: 2464

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 15. Jänner 2014


84) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Zivil- und Unternehmensrecht, Lehrstuhl Prof. Spitzer, ist voraussichtlich ab 3. Februar 2014, vorläufig befristet auf sechs Monate, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle eines Institutssekretärs/einer Institutssekretärin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 1.748,40 € brutto, Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:

Administrative Assistenz des Lehrstuhlinhabers und der wissenschaftlichen Assistent/inn/en
Terminmanagement
Korrespondenz und Schreibarbeiten (selbständig und nach Diktat, Layoutierung von Texten)
Organisation von Tagungen
Rechercheaufgaben (Literatursuche)
Eigenständige und serviceorientierte Studierendenbetreuung
Organisation und administrative Betreuung von Lehrveranstaltungen (Terminplanung, Aufzeichnung von Leistungsbeurteilungen etc.)
Verwaltung des Budgets
Betreuung der Homepage

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:

Einschlägige Berufserfahrung
Hervorragende Deutschkenntnisse
Gute Englischkenntnisse
Sehr gute EDV-Anwender/innen/kenntnisse (Office)
Kommunikationsfähigkeit, Genauigkeit, Selbständigkeit

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Matura (vorzugsweise HAK)
rasche Auffassungsgabe

Kennzahl: 2461

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs .

Ende der Bewerbungsfrist: 13. Jänner 2014


2.) In den IT-Services/Support Center sind voraussichtlich ab 15. Jänner 2014 bis 31. Dezember 2015 zwei Stellen für einen Systemmanager/eine Systemmanagerin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.335,40 € brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich) vollbeschäftigt, zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Systemadministration der WU-Medientechnik, Sicherstellung der Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit sowie Integration zentraler Systeme, Planung und Weiterentwicklung der Medientechnik am WU Campus sowie Organisation und Betreuung von Veranstaltungen mit Medientechnik-Bezug
Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Mehrjährige Praxis als Systemmanager/in von Medientechnik-Installationen, IT-Kenntnisse: Windows-Server-2012, Softwareverteilung, Netzwerk, Programmiersprachen Java, C++,
Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Kooperationsfähigkeit, strukturiertes und analytisches Denkvermögen, Selbständigkeit und Eigenverantwortung, Verantwortungsbewusstsein, und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Eigeninitiative, Genauigkeit und Belastbarkeit, Kenntnisse eines Universitätsbetriebes, abgeschlossenes Studium mit Informatik-Bezug, NetLinx Studio Programmierkenntnisse

Kennzahl: 2462

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 13. Jänner 2014