Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 4. März 2009, 26. Stück

170 Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
171 Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal


170)
Bevollmächtigungen Projektleiterinnen und Projektleiter
Folgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

Projekt Projektleiterin/Projektleiter
Datenschutz im Rechtsvergleich Univ. Prof. Dr. Susanne Kalss

o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Rektor


171) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unterhttp://www.wu-wien.ac.at/portal/iv/akgleich
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Transportwirtschaft und Logistik sind voraussichtlich ab 1. April 2009 eine Stelle eines Sekretärs/einer Sekretärin, vollbeschäftigt oder zwei Stellen eines Sekretärs/einer Sekretärin, halbbeschäftigt (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF) zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Betreuung der Bibliothek und des Zeitschriftenarchivs, Wartung sämtlicher Datenbanken, Verwaltung der Lehrmittel und Betreuung externer Lektor/inn/en, Korrespondenz, Bearbeitung und Erledigung von telefonischen und schriftlichen (vor allem E-Mail) Anfragen, Rechnungsbearbeitung, Rechnungen werden auf sachlich und rechnerisch richtig geprüft

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Erfahrung mit Office Outlook, Word, Excel und Powerpoint

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Englisch

Kennzahl: 127105
Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen (Kopien) sind unter Angabe der angeführten Kennzahl an die PERSONALABTEILUNG der Wirtschaftsuniversität Wien, Augasse 2-6, 1090 Wien (sekretariatpersabt@wu-wien.ac.at) zu richten.

Ende der Bewerbungsfrist: 25. März 2009
Bitte die Kennzahl unbedingt anführen!

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung


2.) In der Universitätsbibliothek ist voraussichtlich ab 1. April 2009 bis 31. Dezember 2009 eine Stelle eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin beim Projekt Retrokatalogisierung (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 10 Std./Woche zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Mitarbeit bei der Nominalkatalogisierung der Bestände der Hauptbibliothek aus den Jahren 1931 bis 1980 in das Bibliothekssystem der WU

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossene Schulbildung

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Bibliothekarische Kenntnisse (Formalerschließung), genaues Arbeiten, Matura

Kennzahl: 127205
Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen (Kopien) sind unter Angabe der angeführten Kennzahl an die PERSONALABTEILUNG der Wirtschaftsuniversität Wien, Augasse 2-6, 1090 Wien (sekretariatpersabt@wu-wien.ac.at) zu richten.

Ende der Bewerbungsfrist: 25. März 2009
Bitte die Kennzahl unbedingt anführen!

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung


3.) In der Studienabteilung (Bereich Studienservices) ist ab sofort befristet bis 29. Februar 2012 eine Stelle eines Referenten/einer Referentin - privatwirtschaftlicher Vertrag, Entlohnung vergleichbar mit v2/2 (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Bearbeitung von Bewerbungsunterlagen für die Zulassung zum Studium (Prüfung der formalen Zulassungsvoraussetzungen, inhaltliche Vorprüfung etc.); Korrespondenz mit Studienbewerber/inne/n in Hinblick auf deren Zulassung zum Studium; Recherchetätigkeiten über Bildungseinrichtungen und Studienabschlüsse; Durchführung der Zulassung von internationalen Studierenden zu Master-, Doktorats- und PhD-Studien; Studienbezogene Information und Beratung von Studienbewerber/inne/n und Studierenden

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Matura bzw. facheinschlägige Qualifikation, ausgezeichnete Englischkenntnisse, abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern, sehr gute EDV-AnwenderInnenkenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
soziale und kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, freundliches Auftreten, hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zur Weiterbildung, mehrjährige Berufserfahrung, Erfahrung in der universitären Verwaltung und weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Kennzahl: 127305
Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen (Kopien) sind unter Angabe der angeführten Kennzahl an die PERSONALABTEILUNG der Wirtschaftsuniversität Wien, Augasse 2-6, 1090 Wien (sekretariatpersabt@wu-wien.ac.at) zu richten.

Ende der Bewerbungsfrist: 25. März 2009
Bitte die Kennzahl unbedingt anführen!

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung


4.) In der Abteilung Marketing & Kommunikation ist voraussichtlich ab 1. April 2009 bis 31. März 2011 eine Stelle eines Projektmanagers/einer Projektmanagerin Marketing Master-Programme (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Planung, Entwicklung und Umsetzung des Vermarktungskonzeptes für die Master-Programme der WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise an der WU; Wissen und Erfahrung im Bildungsbereich und im internationalen Bildungsmarkt; Erfahrung im Verkauf und Marketing; Kenntnisse im Projektmanagement; hoher Organisationsgrad; ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse; bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Konzeptionelles Denken; Teamarbeit und notwendige Durchsetzungskraft; selbständiges Arbeiten; sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick; hohe Eigenmotivation

Kennzahl: 127605
Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen (Kopien) sind unter Angabe der angeführten Kennzahl an die PERSONALABTEILUNG der Wirtschaftsuniversität Wien, Augasse 2-6, 1090 Wien (sekretariatpersabt@wu-wien.ac.at) zu richten.

Ende der Bewerbungsfrist: 25. März 2009
Bitte die Kennzahl unbedingt anführen!

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung