Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 29. April 2010, 30. Stück

237 EU-JOB Information
238
Veterinärmedizinische Universität Wien: Ausschreibung von Professuren
239
Position Announcement (pursuant to § 99 UG 2002) for:
Full Professor of Strategic Organization/Organizational Design
240
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal


237) EU-JOB Information
Die Europäische Kommission veröffentlichte die Stelle des Generaldirektors (m/w) für das Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF).
Sitz: zunächst Brüssel
Einstufung: AD 15

Insbesonders geforderte Qualifikationen:
- abgeschlossenes Hochschulstudium
- mindestens 15 bzw. 16 Jahre einschlägige Berufserfahrung - davon mindestens fünf
Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer höheren Führungsposition
- Gründliche Kenntnis einer und ausreichende Kenntnis einer weiteren EU-
Amtssprache

Bitte informieren Sie sich über die Details dieser Ausschreibung im Amtsblatt der Europäischen Union (C 91 A vom 9.4.2010), welches auf der Homepage des Bundeskanzleramtes unter http://www.bundeskanzleramt.at/eujobs (Ausschreibungen der EU-Institutionen) oder direkt unter http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2010:091A:0001:0005:DE:PDF abrufbar ist.

Bewerbungen sind entsprechend dem in der Ausschreibung genannten Verfahren, bis spätestens 7. Mai 2010, zu übermitteln.


238) Veterinärmedizinische Universität Wien: Ausschreibung von Professuren

 

239) Position Announcement (pursuant to § 99 UG 2002) for:
Full Professor of Strategic Organization/Organizational Design

 

240) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Finanz- und Rechnungswesen/ Abteilung Personalverrechnung- Besoldung ist voraussichtlich ab 1. Juni 2010 vorläufig befristet auf sechs Monate, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung eine Stelle eines Personalverrechners/einer Personalverrechnerin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Durchführung der Personalverrechnung für alle MitarbeiterInnengruppen der WU, Erstellung von Statistiken und Betreuung des Berichtswesens, fachbezogene Kontaktführung mit allen externen und internen Partner/inne/n, Klärung von steuer- bzw. sozialversicherungsrechtlichen Fragen

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Reifeprüfung oder gleich zu haltende berufliche Qualifikation), abgeschlossene Personalverrechnungsausbildung (WIFI-Zeugnis von Vorteil), einschlägige Berufserfahrung als PersonalverrechnerIn, sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Teamfähigkeit und Belastbarkeit, bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz-/Zivildienst

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
SAP/HR, Verlässlichkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, kundenorientiertes Handeln, hohe soziale Kompetenz, Genauigkeit

Kennzahl: 1558

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Mai 2010


2.) Im Institut für Produktionsmanagement ist voraussichtlich ab 1. Juni 2010 vorläufig befristet auf sechs Monate, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung eine Stelle eines Sekretärs/einer Sekretärin (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) halbbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Instituts-Sekretär/in

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Student/inn/enbetreuung, sehr gute Rechtschreibkenntnisse, sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Internet, Windows), Englisch in Wort und Schrift

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Bereitschaft zur Tätigkeit am Nachmittag, Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten, gute Kommunikationsfähigkeit

Kennzahl: 1559

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Mai 2010


3.) Im RZB Sprachlernzentrum ist voraussichtlich ab 1. Juli 2010 eine Stelle eines Betreuungsreferenten und Technikers/einer Betreuungsreferentin und Technikerin im RZB Sprachlernzentrum (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Serviceorientierte Betreuung der Studierenden und der Lehrenden im RZB Sprachlernzentrum
Betreuung von Lehrbeauftragten in den Kurslaboren (technische Unterstützung bei der Benutzung der vorhandenen Anlagen)
Erfassung und Katalogisierung der mehrsprachigen Sprachlernmaterialien und Informationsmedien mit ALEPH 500.
Mitarbeit bei der Organisation diverser Veranstaltungen des RZB Sprachlernzentrums (z.B. Tag der offenen Tür, verschiedene Tandem Events)
Rechnungslegung

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil.
Gute EDV-Kenntnisse (z.B. MS Office, Windows)
Sehr guter Umgang mit technischen Geräten (z.B. TV, DVD, Videokameras, Satelliten-TV…)
Ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft; Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, freundliches und sicheres Auftreten; Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft; Hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit; Bereitschaft zu ständiger Weiterbildung

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Kenntnisse der österreichischen Verbundkatalogisierung mit ALEPH 500 bzw. Bereitschaft zur entsprechenden Fortbildung

Kennzahl: 1560

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 20. Mai 2010