Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 10. Juni 2009, 40. Stück

239 Wahlvorschläge zur Wahl des Senats der Wirtschaftsuniversität Wien
240 Ausschreibung von Leistungsstipendien und Leitfaden für die Bewerbung
241 Donau-Universität Krems:
Studiengang "Hochschul- und Wissenschaftsmanagement" und Ausschreibung des Hochschulmanagementpreises
242
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
243
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

239) Wahlvorschläge zur Wahl des Senats der Wirtschaftsuniversität Wien


240)
Ausschreibung von Leistungsstipendien und Leitfaden für die Bewerbung


241) Donau-Universität Krems:
Studiengang "Hochschul- und Wissenschaftsmanagement" und Ausschreibung des Hochschulmanagementpreises


242)
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/portal/iv/akgleich
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht ist voraussichtlich ab Juli 2009 bis 28. Februar 2010 eine Stelle für einen Assistenten/eine Assistentin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.
Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Assistent/inn/en eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits einen Assistent/inn/enposten "Säule 2" inne hatten, ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Doktoratsstudium in Öffentlichem Recht bzw. gleichzuhaltende Qualifikation

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
hervorragende Englischkenntnisse, universitäre Lehrerfahrung und Publikationstätigkeit im Öffentlichen Recht erwünscht

Kennzahl: 1338
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 1. Juli 2009

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung


243) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/portal/iv/akgleich
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) Im Vizerektorat für Forschung, Internationales und External Relations ist voraussichtlich ab 1. August 2009 bis 30. September 2010 eine Stelle eines PR-Referenten/einer PR-Referentin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Pressearbeit für das Rektorat; Betreuung des WU-Mediaplans sowie der Medienpartner/innen- und Kooperationen; Verantwortung für die WU-Forschungs-PR (u.a. Forschungsnewsletter); redaktionelle Betreuung des WU-Magazins; Verfassen von Presseaussendungen ; Pflege und Ausbau des Mediennetzwerks der WU.

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem und/oder publizistischem Hintergrund; PR-Lehrgang von Vorteil; mehrjährige Erfahrung im PR-Bereich; bei männlichen Bewerbern abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst.

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Erstklassiges sprachliches Ausdrucksvermögen; Textsicherheit; Kontakte zu Uni-relevanten Redaktionen; Kommunikations- und Ausdrucksstärke; Konzeptionelles Denken; Belastbarkeit; Erfahrung im Umgang mit Agenturen; Interesse für österreichische und internationale Universitätspolitik und Hochschulmanagement; sehr gute PC- und Englischkenntnisse

Kennzahl: 1337
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 1. Juli 2009

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung


2. ) In der Abteilung Studienrecht ist ab sofort eine Stelle eines Juristen/einer Juristin, Spezialist/in Studienrecht (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), halbbeschäftigt, ersatzmäßig, befristet bis 28. Juni 2010 (mit der Option auf einen unbefristeten Vertrag) und halbbeschäftigt befristet bis 31. Dezember 2011, zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Stellvertretende Bereichsleitung sowie Leitung der Abteilung Studienrecht; Mitarbeiter/innenbezogene Führungsaufgaben (insbesondere Personalauswahl); selbständige Führung von Verwaltungsverfahren; Bearbeitung und Lösung studienrechtlicher Fragestellungen; Selbständige und eigenverantwortliche Betreuung der Executive Academy in studienrechtlichen Angelegenheiten (insbesondere Erstellung von Verordnungsentwürfen, Zeugnissen und Bescheiden), Mitwirkung an Studienplanreformen

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften; mehrjährige Berufserfahrung in juristischen Tätigkeiten, insbesondere im selbständigen Führen von Verwaltungsverfahren; Strukturierte, effiziente und genaue Arbeitsweise; umfassende PC-Anwender/innenkenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Fundierte Kenntnisse im Bereich des Studienrechts (Universitätsgesetz 2002), sowie des öffentlichen Rechts, Kommunikationsfähigkeit, Genauigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, bei männlichen Bewerbern: abgeschlossener Präsenz- bzw. Zivildienst

Kennzahl: 1339
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 1. Juli 2009

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung


3.) In der Studienabteilung (Bereich Studienservices) ist voraussichtlich ab 1. September 2009 befristet bis 29. Februar 2012 eine Stelle eines Referenten/einer Referentin - privatwirtschaftlicher Vertrag, Entlohnung vergleichbar mit v2/2 Bundesschema (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF) vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Bearbeitung von Bewerbungsunterlagen für die Zulassung zum Studium (Prüfung der formalen Zulassungsvoraussetzungen, inhaltliche Vorprüfung etc.); englischsprachige Korrespondenz mit Studienbewerber/inne/n in Hinblick auf deren Zulassung zum Studium; Recherchetätigkeiten über Bildungseinrichtungen und Studienabschlüsse; Durchführung der Zulassung von internationalen Studierenden zu Master-, Doktorats- und PhD-Studien; studienbezogene Information und Beratung von Studienbewerber/inne/n und Studierenden

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Matura bzw. facheinschlägige Qualifikation, ausgezeichnete Englischkenntnisse, abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern, sehr gute EDV-AnwenderInnenkenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
soziale und kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, freundliches Auftreten, hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zur Weiterbildung, mehrjährige Berufserfahrung, Erfahrung in der universitären Verwaltung und weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil.

Kennzahl: 1340
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs

Ende der Bewerbungsfrist: 1. Juli 2009

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung