Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 26. März 2008, 30. Stück

162 Ausschreibung einer Professur
163 Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

162) Ausschreibung einer Professur

Full Professor of Finance - Vienna University of Economics and Business Administration (Wirtschaftsuniversität Wien); Ref.No. 103205

Vienna University of Economics and Business Administration (Wirtschaftsuniversität Wien, WU) is now inviting applications for the position of Full Professor of Finance.

The Vienna University of Economics and Business Administration is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe. The University maintains an excellent position as a center for research and teaching and attracts an international group of students and faculty. It offers a broad range of subjects in all areas of economics and business administration. The finance group at the Vienna University of Economics and Business Administration is one of the largest in the German-speaking world. Resources and facilities are comparable to those of internationally leading institutions. The University is EQUIS accredited and is striving to achieve a top position among the leading European business universities. For details, please see www.wu-wien.ac.at.

Applicants should have: a) a solid academic qualification (e.g. PhD, Habilitation) in Finance or a related area; b) an outstanding international reputation in high quality scholarship in the area of finance; c) a strong record in attracting research funding; d) a demonstrated commitment to excellence in executive teaching; and e) proven leadership qualities.

The successful candidate is expected to have established an international reputation as a researcher in his/her field and have an outstanding publication record. All fields of finance will be considered, but preference will be given to the fields of derivatives, asset pricing, securities design, empirical finance and risk management. We expect a strong interest in teaching finance at bachelor, master, and PhD levels as well as in executive education programs. Teaching experience in English is required; teaching experience in German is not necessary. Non-German-speaking candidates will be expected to acquire proficiency in German over a certain period of time.

For details of the position, please contact Professor Stefan Pichler, Department of Finance and Accounting, by phone: +43-1-31336-5685, or email: stefan.pichler@wu-wien.ac.at.

Candidates should send their applications (curriculum vitae, list of publications, list of classes held as well as copies of five major journal publications) to the Rector of Wirtschaftsuniversität Wien, Professor Christoph Badelt, Augasse 2-6, A-1090 Vienna. Electronic applications are preferred and can be sent to nicole.reinecke@wu-wien.ac.at. Please quote reference no. 103205 when submitting your application. Applications must be submitted by April 30th, 2008.

The Vienna University of Economics and Business Administration is an Equal Opportunity Employer and seeks to increase the number of its female faculty members. Therefore qualified women are strongly encouraged to apply. In case of equal qualification, female candidates will be given preference.

 

163) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:

· Frauenförderung:
Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu-wien.ac.at/portal/iv/akgleich

· Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:

Neues Bewerbungsende: 4. April 2008

1.) Im Institut für Informationswirtschaft ist voraussichtlich ab 20. April 2008 befristete für die Dauer einer mutterschaftsbedingten Abwesenheit die Stelle eines Sekretärs/ einer Sekretärin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt, ersatzmäßigzu besetzen.

Aufgabengebiet:
Unterstützung der Professor/inn/en und des wissenschaftlichen Personals, Organisation des Lehrstuhlsekretariats, lehrstuhlbezogene Organisations- und Verwaltungstätigkeiten, insbesondere: Verwaltung von Lehrstuhlbudget und -finanzen, eigenständige Korrespondenz, Organisation und Betreuung der Bibliothek, EDV- und Internetrecherchen, Studierendenbetreuung und -beratung

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossene einschlägige Schulausbildung

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
ausgezeichnete EDV-Kenntnisse, gute Englischkenntnisse, einschlägige Berufserfahrung, Kenntnisse bzw. Einfühlungsvermögen in die Organisation einer Universität/ eines Universitätsinstitutes, Organisationstalent, Genauigkeit, Eigenständigkeit, Flexibilität, hohe soziale Kompetent, Lernbereitschaft, Teambereitschaft, Erfahrung in der Universitätsverwaltung von Vorteil

Kennzahl: 102305

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen (Kopien) sind unter Angabe der angeführten Kennzahl an die PERSONALABTEILUNG der Wirtschaftsuniversität Wien, Augasse 2-6, 1090 Wien (sekretariatpersabt@wu-wien.ac.at) zu richten.

Ende der Bewerbungsfrist: 4. April 2008

Bitte die Kennzahl unbedingt anführen!

Der Rektor:
o.Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt