Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 16. April 2008, 33. Stück

187 Einladung zur konstituierenden Sitzung der Habilitationskommission für Herrn Dr. Stephan BARISITZ
188
EU-JOB Information
189
Ausschreibung einer Professur: Full Professor of Human Resource Management
190
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
191
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
192
Personalia

187) Einladung zur konstituierenden Sitzung der Habilitationskommission für Herrn Dr. Stephan BARISITZ
Die konstituierende Sitzung der Habilitationskommission für Herrn Dr. Stephan BARISITZ findet am Donnerstag, 24. April 2008, um 14.00 Uhr, im Konferenzraum D.706, UZA 4, 7. Stock, Kern D, statt.

Diese Kundmachung gilt als Ladung für die Mitglieder der Habilitationskommission.

Die Einberuferin:
o.Univ.Prof. Dr. Gertraude Mikl-Horke


188) EU-JOB Information
Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) veröffentlichte die Stelle des/der Leiters/in der Personalabteilung.
Einstufung: AD 11.

Der Sitz der Agentur ist in Köln.
Der Ausschreibungstext und das Bewerbungsformular sind unter folgenden E-Mail-Adressen abrufbar: www.bundeskanzleramt.at/eu-jobs (Rubrik: Ausschreibungen bei den EU-Institutionen) http://www.easa.europa.eu/ws_prod/g/g_recruitment_main.php .
Die Bewerbungen sind entsprechend dem in der Ausschreibung genannten Verfahren bis spätestens 8.5.2008 (es gilt das Datum des Poststempels) an die in der Ausschreibung angegebene Adresse zu übermitteln. Bewerbungen per E-Mail werden nicht berücksichtigt


189) Ausschreibung einer Professur
Full Professor of Human Resource Management (Ref.no. 104705)
Vienna
University of Economics and Business Administration
(Wirtschaftsuniversität Wien)

The Vienna University of Economics and Business Administration is currently inviting applications for a permanent position as Full Professor in Business Administration, in particular Human Resource Management (successor of Prof. von Eckardstein), from October 1st, 2008. The position is part of the Department of Management.

The Vienna University of Economics and Business Administration is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe. The University maintains an excellent position as a center for research and teaching and attracts an international group of students and faculty. It offers a broad range of subjects in all areas of economics and business administration. The University is EQUIS accredited and is striving to achieve a top position among the leading European business universities. For details, please see www.wu-wien.ac.at.

The applicant's research approach should be related to the social and human sciences aspects of business administration, and, regarding research in human resource management, the emphasis must be on behavioural and not on economic approaches. The applicant's personal research focus must be on one of the core areas of human resource management, such as recruiting, remuneration, intangible incentive systems, human resource development and labor relations, or strategic international human resource management.

With regard to research, the applicant is expected to have published extensively and on a high level in the field of human resource management, to have taken part in the international HR discourse, e.g. through high-level academic conference presentations, and to be experienced in empirical research. Future research must take the Department's strong focus on "Development, Learning and Change in Systems" (ELVIS "Entwicklung, Lernen und Veränderung in und von Systemen") into consideration. For more information on this, please see www.wu-wien.ac.at/portal/institute/departments/mgm/ elvis.pdf (pdf-download).

Teaching responsibilities will include participation in (1) Bachelor's programs in the introductory phase and the Department's relevant special fields of business administration, (2) Master's programs in the Master's program in "Management", (3) doctoral programs at the WU and (4) postgraduate further education. Teaching experience in English is required. The applicant must be willing and able to teach both in German and in English.

Apart from these qualifications, selection criteria will include social competence, the ability to work in teams, communicative skills and a proven track record of acquiring grant money for basic scientific research, serving the scientific community and taking part in academic self-governance activities.

For more detailed information regarding this position and required qualifications please contact the Department Chair, Prof. Dr. Helmut Kasper by phone +43-1-31336-4551 or email helmut.kasper@wu-wien.ac.at.

Candidates should send their applications including the relevant documents, as well as their ideas on future research, to the Rector of Wirtschaftsuniversität Wien, Prof. Dr. Christoph Badelt, Augasse 2-6, A-1090 Vienna. Electronic applications can be sent to nicole.reinecke@wu-wien.ac.at. Please quote reference no. 104705 when submitting your application. Applications must be submitted by May 31st, 2008.

The Vienna University of Economics and Business Administration is an Equal Opportunity Employer and seeks to increase the number of its female faculty members. Therefore qualified women are strongly encouraged to apply. In case of equal qualification, female candidates will be given preference.


190) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung:
Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu-wien.ac.at/portal/iv/akgleich

· Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:

1.) Im Institut für Zivil- und Unternehmensrecht ist voraussichtlich ab 15. Mai 2008 bis 14. Mai 2010 eine Stelle für einen wissenschaftlichen Mitarbeiter/ eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), vollbeschäftigt zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Wissenschaftliche Mitarbeiter/ Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen eine maximale Befristungsdauer von 4 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die 4 Jahre fehlende Zeit eingestellt werden.
Weiters weisen wir daraufhin, dass die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter/wissenschaftliche Mitarbeiterin inne hatten, aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Wirtschaftswissenschaftliches Doppelstudium BW, gute Englischkenntnisse, Gerichtspraxis

Kennzahl: 104805
Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen (Kopien) sind unter Angabe der angeführten Kennzahl an die PERSONALABTEILUNG der Wirtschaftsuniversität Wien, Augasse 2-6, 1090 Wien (sekretariatpersabt@wu-wien.ac.at) zu richten.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Mai 2008
Bitte die Kennzahl unbedingt anführen!

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung

 

191) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal
Allgemeine Informationen:

· Frauenförderung:
Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu-wien.ac.at/portal/iv/akgleich

· Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:

1.) Im Zentrum für Auslandsstudien ist voraussichtlich ab 2. Mai 2008 bis 30. September 2008 die Stelle eines CEMS-Assistenten/ einer CEMS-Assistentin (ArbeitnehmerIn der Wirtschaftsuniversität Wien gem. § 128 UG 2002 idgF), Beschäftigungsausmaß: 10 Stunden/Woche, geringfügig, zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Support der CEMS-Abteilung, Administration der Datenbank, Erstellung von Statistiken und Mailings, Unterstützung bei Veranstaltungen

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Matura, sehr gute Englisch-Kenntnisse, gute Kenntnisse des universitären Umfelds, sehr gute EDV-AnwenderInnenkenntnisse

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Teamfähigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, zeitliche Flexibilität, soziale und interkulturelle Kompetenz, hohe Belastbarkeit unter Stress, serviceorientiertes Auftreten

Kennzahl: 104905

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen (Kopien) sind unter Angabe der angeführten Kennzahl an die PERSONALABTEILUNG der Wirtschaftsuniversität Wien, Augasse 2-6, 1090 Wien (sekretariatpersabt@wu-wien.ac.at) zu richten.

Ende der Bewerbungsfrist: 7. Mai 2008

Bitte die Kennzahl unbedingt anführen!

Mag. Anna Jaschek
Leiterin der Personalabteilung


192) Personalia

ZUGÄNGE FEB/MÄRZ/APR 08
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle Institut/Abteilung/DLE Zugang
Mag. Frances BLÜML Angestellte Qualitätsmanagement in der Lehre 25.03.08
Ana Maria CASTRO CASTRO FWF-MA Informations- und Immaterialgüterrecht 04.04.08
Alexander DAMEV Program Manager Executive Academy 19.03.08
Walter DOLEZAL freier DN ULG für Post Graduate Management 01.04.08
Mag. Sandra EITLER Wiss.MA Transportwirtschaft und Logistik 01.04.08
Karin FIGAR Angestellte Executive Academy 04.04.08
Dr. Bettina FISCHER- STARCKE Univ.Ass. Englische Wirtschafts- kommunikation 15.04.08
Eva GEIßLER Forschungs- assistentin Österr. und Internat. Steuerrecht 01.04.08
Mag. Ines GRANGL Wiss.MA Betriebswirtschaftliche Steuerlehre 07.04.08
Mag. Margit HARTEL Projekt-MA Soziologie und Empirische Sozialforschung 01.04.08
Günther HAUSS Sekretär Österr. und Europ. Wirtschaftsstrafrecht 25.03.08
Dr. Markus HOCHRADL Assistent Finance and Investment 15.04.08
Dr. Eva HOFMANN Projekt-MA Internat. Marketing und Management 01.04.08
Werner HORNER Tutor Handel und Marketing 16.02.08
Kristoffer KERN Angestellter ZID 01.04.08
Dr. Sascha KRAUS Projekt-MA RICC 01.04.08
Verena LOIBNER Angestellte Universitätsbibliothek 01.04.08
Mag. Sandra MARTINZ Wiss.MA Public Management 01.04.08
Markus NAUMER Tutor Handel und Marketing 16.02.08
Reinhart PATAK Angestellter Universitätsbibliothek 25.03.08
Mag. Christian SIMON Projekt-MA Europainstitut 19.03.08
Dr. Nadja STEIBER Projekt-MA Soziologie und Empirische Sozialforschung 01.04.08
Verena THALER Angestellte Universitätsbibliothek 25.03.08
Stefan WIESEL Wiss.MA Handel und Marketing 01.04.08
Barbara ZIECHENSACK Tutorin Handel und Marketing 16.02.08
Mag. Wilhelm ZWIRNER Projekt-MA FI für Nachhaltige Entwicklung 01.04.08
ABGÄNGE MÄRZ/APR. 08
Akad. Grad, Titel Vorname Nachname Stelle Institut/Abteilung/DLE Abgang
Olta AHMETI Stud.Ass. Investmentbanking and Catallactics 31.03.08
Necha DEMIROVA freie DN Österr. und Internat. Steuerrecht 31.03.08
Jorge FORNERO Projekt-MA Europainstitut 31.03.08
DI Judith GALLA Projekt-MA FI für Nachhaltige Entwicklung 31.03.08
Paul HEKEL Stud.Ass. Investmentbanking and Catallactics 06.04.08
Mag. Nina HOFER Angestellte Executive Academy 31.03.08
Mag. Michael HÖLLBACHER Wiss.MA Österr. und Internat. Steuerrecht 31.03.08
Mag. Julia HUTTER Wiss.MA Österr. und Internat. Steuerrecht 31.03.08
DI Verena KRYDL Projekt-MA Technologie und nachhaltiges Produktmanagement 31.03.08
Mag. Simon MAIR FWF-Projekt-MA Informations- u. Immaterialgüterrecht 01.04.08
Dr. Marion PÖTZ Wiss.MA Entrepreneurship und Innovation 31.03.08
Jörg PRAHER Angestellter ZID 31.03.08
Michaela SCHAHMIRZAI Angestellte Finanzbuchhaltung 31.03.08
Barbara SCHALL- MEINER Stud.Ass. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre 15.04.08
Dr. Petra ZEINHOFER Department- Assistentin Department Welthandel 31.03.08
Doris ZELLER Angestellte Finanzbuchhaltung 03.03.08
Mag. Kerstin ZISSER Wiss.MA Banking and Finance 12.04.08