Vorlesen

PE-Angebote für das wissenschaftliche Personal

WU-in­ternes Weiter­bil­dungs­pro­gramm

Jedes Semester veröf­fent­li­chen wir ein neues Weiter­bil­dungs­pro­gramm für Mitar­beiter/innen der WU. In halb- bis zwei­tägigen Work­shops wird in kleinen Gruppen (idR 6-12 Teil­neh­mende) intensiv und stark praxis­ori­en­tiert zu Themen der Lehre und Forschung gear­beitet, die poten­tiell für viele wissen­schaft­liche Mitar­beiter/innen rele­vant sind. Zusätz­lich bieten wir mit dem Format des Expert­Dia­logs zwei­stün­dige Impuls­vor­träge zu aktu­ellen Themen an.

Zum aktu­ellen Weiter­bil­dungs­pro­gramm kommen Sie hier.

Ein Angebot speziell für Deutsch­kurse finden Sie hier in deut­scher Sprache (PDF) und hier in engli­scher Sprache (PDF).

Karrie­re­pro­gramm für WU-Wis­sen­schaft­le­rinnen

Mit dem Karrie­re­pro­gramm unter­stützt die WU Wissen­schaft­le­rinnen ihres Hauses bei der Planung und Gestal­tung ihres ganz persön­li­chen Karrie­re­weges.

In einer kleinen Arbeits­gruppe (max. 10 Teil­neh­me­rinnen) wird gemeinsam an karrie­re­re­le­vanten Themen und Fähig­keiten gear­beitet. Im Zentrum stehen dabei die eigene Forsche­rin­nen­kar­riere im Kontext der scien­tific commu­nity sowie Konflikt­ma­nage­ment-, Verhand­lungs- und Selbst­prä­s­en­ta­ti­ons­fäh­ig­keiten.

Detail­lierte Infor­ma­tionen zum Karrie­re­pro­gramm finden Sie hier.

Karrie­r­e­be­glei­tung Postdoc Non-­Tenu­re-­Track

Für Post­docs an der WU auf einer Non-­Tenure Track Stelle steht bereits zu Beginn des Vertrages fest, dass nach 6 Jahren ein neuer Karrie­re­schritt ansteht. Der dichte Forschungs­alltag samt Lehr­be­trieb lässt für Planungen von Karrie­re­mög­l­ich­keiten nach der WU-Zeit jedoch oftmals kaum Zeit. Das kann – vor allem, wenn das Datum des Abschieds schließ­lich näher rückt – zu Unsi­cher­heit und vertanen Karrie­re­chancen führen.
Die Karrie­r­e­be­glei­tung der WU hakt an diesem entschei­denden Punkt ein: Wir unter­stützen Post­docs dabei, eine Vision für die weitere (wissen­schaft­liche) Karriere sowohl zu finden als auch zeit­ge­recht umzu­setzen.

Detail­lierte Infor­ma­tionen zur Krar­rie­r­e­be­glei­tung für Post­docs (Non-­Tenu­re-­Track) finden Sie hier.

Karrie­r­e­be­glei­tung Postdoc Tenu­re-­Track

Für Post­docs mit abge­schlos­sener Quali­fi­zie­rungs­ver­ein­ba­rung steht fest, was in den kommenden Jahren in den Berei­chen Forschung, Lehre und Selbst­ver­wal­tung zu leisten ist, um einen unbe­fris­teten Vertrag als Asso­ciate Professor/in an der WU zu erhalten. Die Karrie­r­e­be­glei­tung soll bei der Errei­chung der verein­barten Ziele in diesen drei Kompe­tenz­fel­dern unter­stützen und eine opti­male Grund­lage für die neue Rolle und Tätig­keiten als zukünf­tiger Teil der (WU-) Senior Faculty schaffen.

Detail­lierte Infor­ma­tionen zur Krar­rie­r­e­be­glei­tung für Post­docs (Tenu­re-­Track) finden Sie hier.