Vertretungen der WU-Professor*innen

Stephan Koren-Preis

Wir gratulieren den 6 Gewinner*innen des Stephan Koren-Preis 2020 sehr herzlich!

Aufgrund ihrer herausragenden Dissertation sowie dem ausgezeichneten Studienverlauf erhielten folgende Bewerber*innen diesen beliebten Preis:

  • Dr.in Alexandra Anderluh

  • Dr.in Julia Riess

  • Dr.in Raphaela Bauer

  • Dr. Christian Burkart

  • Dr. Alexander Wilfinger

  • Tom Grad, Ph.D.

Dieses ungewöhnliche Format der Preisverleihung tat der Feierlaune aber keinen Abbruch!

ö

Hintergrund 

Der Verband der Professor*innen der Wirtschaftsuniversität Wien verleiht alljährlich den Stephan Koren-Preis. 
Der Preis dient zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses der WU. Dieser wird jenen Dissertant*innen verliehen, die auf Grund ihrer Arbeit und des gesamten Studienverlaufes zur exzellenten Forschungsreputation der WU beitragen. 

  • Betrag: maximal EUR 2.200,- wobei der Preis bei mehreren gleichwertigen Preisträger*innen auch geteilt werden kann 

  • Zur Bewerbung sind alle Personen, die im letzten Kalenderjahr an der WU promoviert haben, und deren Dissertation mit „Sehr gut“ beurteilt wurde, eingeladen.

Bewerbung 
 
Bewerbungen sind zusammen mit der Dissertation, dem Beurteilungsprotokoll vom Doktoratsreferat, den Gutachten der beiden Beurteiler*innen der Dissertation, dem Lebenslauf und der Publikationsliste (erfolgte Veröffentlichungen und Einreichungen bei Zeitschriften), die aus dem Dissertationsprojekt resultieren, einzureichen. 
 
Bitte senden Sie etwaige Fragen zu Ihrer Bewerbung und Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen elektronisch an Frau Kristina Reinhart (Büro des Senats, senatsbuero@wu.ac.at).

Die aktuelle Ausschreibung des Stephan Koren-Preis 2021 finden Sie in der Datenbank der WU Forschungsförderung.