Studierende verweilen auf der Dachterrasse des D1

Coffee to go Becher

Mehrwegsystem für Coffee to go Becher am Campus

Cartoon: ein Becher mit Beinen und Armen

Der Kaffee zum Mitnehmen erfreut sich großer Beliebtheit.  Dabei entstehen durch die Einwegbecher enorme Müllberge. Ein einmal verwendeter Coffee to go Becher hat im Schnitt eine Lebensdauer von maximal 10 Minuten bevor er im Müll landet.

Gegen die Müllberge und die Ressourcenverschwendung setzt die WU ein Zeichen. Ab sofort ist es am WU Campus möglich Coffee to go Becher in einem wienweiten und praktischen System zu nutzen. So gibt es den Kaffeegenuss zum Mitnehmen in einer ökologischen Variante.

Gemeinsam lässt sich durch die Mehrwegvariante das Abfallaufkommen reduzieren und die Umwelt schonen.

So funktioniert´s…

Für einen Einsatz von einem Euro sind die Mehrwegbecher bei den teilnehmenden Gastronomiebetrieben erhältlich. Auch im WU-Shop werden die Becher erhältlich sein. Am Campus werden das Library Café, Kung WU, die Mensa und das Mensa Café als Systempartner starten. Mit der Rückgabe des Bechers erhält man den Euro, den man bei Kauf des Mehrwegbechers bezahlt hat, als Gutschein zurück. Dieser kann wieder bei allen Systempartnerbetrieben eingelöst werden. Zusätzlich wird ein Rücknahmeautomat am Campus (im Bereich des Teaching Centers/ Garagenabgang P1) aufgestellt um die Gastronomiebetriebe bei der Rückgabe zu entlasten.

Es gibt die Möglichkeit die Becher bei Systempartnern in ganz Wien zu erhalten bzw. zurückzugeben.