Summerschool

Nutzen Sie Ihre Chance!

Die WU ist eine der größten und modernsten Wirtschaftsuniversitäten Europas und bietet ein qualitativ hochwertiges Lehrangebot. Die internationale Ausrichtung und der moderne Campus bilden die Grundlage für optimale Lernbedingungen – vor Ort und in der digitalen Lernumgebung.

Als Teilnehmer*in der Summerschool können Sie sich beim Programmpunkt „Rund ums Studium“ gezielt über die Angebote der WU informieren und erhalten damit praktisches Know-how für Ihren Weg zum WU-Studium. Zum Abschluss der WU4Juniors Summerschool erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat. Dieses können Sie Bewerbungen beilegen und sich die Teilnahme bei einem zukünftigen Studium an der WU anrechnen lassen.

Programm Summerschool

Zum Summerschool Auftakt begrüßen wir Sie an der WU. Sie lernen den Campus sowie die anderen Teilnehmer*innen besser kennen und starten gleich mit der Projektarbeit. In den nächsten drei Tagen stellen WU Professor*innen in den Inputsessions ihren Fachbereich vor und beleuchten verschiedene Perspektiven auf die Wirtschaft. Erfahren Sie mehr über aktuelle Forschungsthemen an der WU und den Alltag von Forschenden in den Research Insights. Exklusive Einblicke in die Unternehmenspraxis gewähren ausgewählte Vertreter*innen in der Unternehmensinsider Session. In der Planspielsession können Sie selbst die Folgen unternehmerischen Handelns beobachten und analysieren. Sie besuchen in der Exkursion die österreichische Nationalbank. Die Infosessions geben Ihnen einen Überblick über die Studienangebote und –möglichkeiten an der WU.

Im Laufe der Woche beschäftigen Sie sich in der Projektarbeit eingehend mit einer wirtschaftlichen Fragestellung und erstellen gemeinsam in einer Kleingruppe ein eigenes Erklärvideo. Unterstützt werden Sie dabei durch das WU4Juniors Team, einen Workshop zur Arbeit in Gruppen und ein individuelles Projektcoaching. In der Abschlussveranstaltung  präsentieren Sie das Ergebnis Ihrer Projektarbeit und erhalten in einer feierlichen Übergabe Ihr Teilnahmezertifikat.

Das war die Summerschool 2020

Summerschool

Die erste WU4Juniors Summerschool fand im Juli 2020 statt und begeisterte 36 Teilnehmer*innen aus acht verschiedenen Ländern. Mehr als 32 Vortragende haben den Teilnehmer*innen in den fünf Tagen der Summerschool einen Einblick in den Alltag von Unternehmer*innen, Forscher*innen und Studierenden gegeben. Entlang der drei Tagesschwerpunkte Unternehmen, Geld und Nachhaltigkeit gab es neben interaktiven Vorträgen zahlreiche Aktivitäten, wie eine Diskussionsrunde mit Unternehmensvertreter*innen, einen Workshop der OeNB sowie ein Planspiel. Eigenes Wissen, Kreativität und Teamarbeit waren für die Projektarbeit gefragt. In Kleingruppen wurde ein kurzes Erklärvideo für eine jüngere Zielgruppe erstellt, welches bei der Abschlussveranstaltung der Summerschool präsentiert wurde.

Die Summerschool wurde in diesem Jahr vollständig in der digitalen Lernumgebung, die auch die WU Studierenden nutzen, durchgeführt. Der Kick-off Tag konnte aber am Campus stattfinden, sodass die Teilnehmer*innen die Mitglieder Ihres Projektteams, aber auch den Campus der WU kennenlernen konnten. Sehen Sie hier das Video vom Kick-off Tag.

Kick-off am Campus 2020

Das sagen unsere Teilnehmer*innen:

Bericht unserer Teilnehmerin Cheyenne

Interview mit Teilnehmerin Elisa

summerschool

Es ist einfach ein Erlebnis bei dem man extrem viel Erfahrung und Eindrücke sammeln kann, zu denen man sonst keinen oder nur schwer einen Zugang hätte.

summerschool

Es ist eine gute Möglichkeit um Einblick in die WU und ihre Angebote zu bekommen.

summerschool

Für jeden wirtschaftsinteressierten Schüler ein großes Plus!

summerschool

Informative und spannende Einblicke in die Wirtschaft direkt von Unternehmer*innen

Der Campus

WU

Die WU bietet eine moderne Lehr- und Lernumgebung. Angelegt wie eine verzweigte Stadtlandschaft, verteilen sich zwischen den Freiflächen des Campus sieben Gebäudekomplexe. Das Herzstück bildet das Library & Learning Center (LC), welches die Bibliothek und das Study Service Center – die zentrale Anlaufstelle für (zukünftige) Studierende – beherbergt. Die Bibliothek bietet mit 1.500 Selbststudienplätzen, Projekträumen, PC-Plätzen, ruhigen Zonen und Bereichen der Kommunikation ein ideales Lernumfeld.

Der Großteil der mit modernster Technologie ausgestatteten Hörsäle und Seminarräume – inklusive des Audimax mit Platz für 650 Studierende – befindet sich im Hörsaalzentrum der WU, dem Teaching Center (TC). Auch hier finden sich verschiedene Selbstlernzonen, sowie zahlreiche Projekträume, die von den Studierenden selbst gebucht und zum Beispiel für Gruppenarbeiten genutzt werden können. Der großzügige Freiraum zwischen den Gebäuden lädt mit verschiedensten Sitzgelegenheiten zum Relaxen ein. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann das Angebot des Sportzentrums nutzen, ein Match auf den frei zugänglichen Tischtennistischen oder dem Basketballplatz spielen oder in die grüne Oase Wiens – den Prater – spazieren.

Entdecken Sie den WU Campus

Der Campus WU ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreichbar und hält auch für Radfahrer genügend Fahrradstellplätze bereit.

Adresse:

WU (Wirtschaftsuniversität Wien) Welthandelsplatz 1 1020 Wien