Vorlesen

Die Abhaltung von Prüfungen

Die WU wird dafür sorgen

  • dass im Rahmen der Groß­prü­fungs­wo­chen ausrei­chend Prüfungs­plätze zur Verfü­gung stehen. Allen Studie­renden, die sich inner­halb der Anmel­de­frist elek­tro­nisch anmelden, werden Fixplätze für alle Prüfungen garan­tiert.

  • dass es bei den Prüfungs­ter­minen für die STEOP-LVs zu keinen zeit­li­chen Übers­chnei­dungen kommt.

  • dass die Studie­renden vor Beginn jeder Prüfung präzise über den Ablauf (Prüfungs­dauer, Form der Abgabe etc.) sowie erlaubte Hilfs­mittel bzw. uner­laubte Prüfungsu­ten­si­lien infor­miert werden.

  • dass alle Prüfungen ordnungs­gemäß ablaufen. Das bedeutet, dass eine fach­lich versierte Person während der Prüfung zur Verfü­gung steht, ausrei­chend Prüfungs­un­ter­lagen vorhanden sind, für Ruhe gesorgt wird etc.

  • dass der jewei­lige Prüfungs­stoff den Studie­renden im Vorfeld bekannt gegeben wird und mit den Inhalten der entspre­chenden Lehr­ver­an­stal­tung abge­stimmt wird.

  • dass wir für Sie im Falle einer nach­ge­wie­senen Behin­de­rung und bei entspre­chendem Erfor­dernis eine geänd­erte Prüfungs­me­thode und/oder eine Verlän­ge­rung der Prüfungs­zeit orga­ni­sieren. An der WU steht Ihnen dafür ein/e Behin­der­ten­be­auf­tragte/r zur Verfü­gung.

Als Studie­rende/r der WU

  • melden Sie sich jeweils inner­halb der ange­ge­benen Anmel­de­frist zu den gewüns­chten Prüfungen an. Bitte beachten Sie, dass Nach­mel­dungen nicht möglich sind.

  • melden Sie sich rasch wieder ab, falls Sie doch nicht zu einer Prüfung antreten möchten. Die Abmel­dung ist während der gesamten Anmel­de­frist möglich.

  • verge­wis­sern Sie sich im Vorfeld, wann und wo die Prüfungen statt­finden und achten Sie darauf, dass Sie am besten rund 15 Minuten vor Prüfungs­be­ginn am Prüfungsort eintreffen. Wenn Sie zu spät kommen, können Sie von der Prüfungs­auf­sicht von der Teil­nahme an der Prüfung ausge­schlossen werden. Außerdem stören Sie Ihre Kolleg/inn/en bei der Arbeit.

  • verwenden Sie keinerlei uner­laubte Hilfs­mittel bei Prüfungen und verstauen Sie alle mitge­brachten Lern­un­ter­lagen so, dass Sie nicht in Verdacht geraten, diese während der Prüfung zu verwenden.

  • verhalten Sie sich während der Prüfung so, dass Sie Ihre Kolleg/inn/en nicht stören, denn das erwarten Sie ja auch umge­kehrt.

  • machen Sie sich mit den WU-in­ternen Rege­lungen hinsicht­lich des Verhal­tens während Prüfungen sowie der Sank­tionen im Falle eines Fehl­ver­hal­tens vertraut. Unkenntnis schützt Sie nicht vor den Konse­quenzen.

Weiter­füh­r­ende Infor­ma­tionen

Prüfungs­in­for­ma­tionen

Erfahren Sie mehr!
Beurteilung von Prüfungen