Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 23. Oktober 2019, 04. Stück

12) Änderungen von Mitgliedern und Ersatzmitgliedern im Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen

Der Senat der Wirtschaftsuniversität Wien hat in seiner 114. Sitzung am 16. Oktober 2019 die Entsendung folgender Mitglieder und Ersatzmitglieder gemäß § 42 UG 2002 in den Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen für die Funktionsperiode 2019 bis 2022 ab Oktober 2019 beschlossen.

Neue Vertreter/innen der Gruppe der Studierenden:


Hauptmitglieder:
Katharina Granzner
Tamara Havlicek

Ersatzmitglieder:
Stefan Schuster
Maximilian Ölinger

Umnominierungen in der Gruppe der Universitätsprofessor/inn/en:


Hauptmitglied: Univ.Prof. Dr. Jesus Crespo Cuaresma (Ersatz: Univ.Prof.in Dr.in Bernadette Kamleitner)
Hauptmitglied: Univ.Prof.in Dr.in Verena Madner (Ersatz: Univ.Prof. Dr. Michael Müller-Camen)

Der Vorsitzende des Senats
Univ.Prof. Dr. Christian Riegler

13) Neues Mitglied und Ersatzmitglied im Senat für die Funktionsperiode 1. Oktober 2019 bis 30. September 2022

Folgende Personen wurden als Vertreterin und Vertreter der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren einschließlich der Leiterinnen und Leiter von Organisationseinheiten mit Forschungs- und Lehraufgaben, die keine Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren sind, in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien nachnominiert:

Univ.Prof. Dr. Nadia Abou Nabout als Mitglied,
o.Univ.Prof. Dr. Bodo B. Schlegelmilch als Ersatzmitglied für Univ.Prof. Dr. Nadia Abou Nabout.

Die Vorsitzende der Wahlkommission:
Univ.Prof. Dr.in Edeltraud Hanappi-Egger, Rektorin

14) Ergebnis der Wahl des Vorsitzenden und der stellvertretenden Vorsitzenden des Senats für die Funktionsperiode 1. Oktober 2019 bis 30. September 2022

In der konstituierenden Sitzung des Senats der Wirtschaftsuniversität Wien am 16. Oktober 2019 wurde Univ.Prof. Dr. Christian Riegler zum Vorsitzenden des Senats gewählt. Univ.Prof. Dr. Renate Meyer und Dr. Daniela Kremslehner wurden zu stellvertretenden Vorsitzenden des Senats gewählt.

Der Vorsitzende des Senats
Univ.Prof. Dr. Christian Riegler

15) Konstituierung der Sprengelwahlkommission an der WU Wien zu den Personalvertretungswahlen 2019

Die Sprengelwahlkommission hat sich am 2. Oktober 2019 konstituiert. Zum Vorsitzenden wurde Otto Janschek, Johanna Hofbauer zur stellvertretenden Vorsitzenden und Andreas Resch zum Schriftführer gewählt.

16) Wahlkundmachung des Zentralwahlausschusses für die Universitätslehrer/innen 2019 - 2024 für die PV-Wahl (ZA) 27.- 28. Nov. 2019

Wahlkundmachung des Zentralwahlausschusses für die Universitätslehrer/innen 2019 - 2024 für die PV-Wahl (ZA) 27.- 28. Nov. 2019

17) Einladung zum öffentlichen Habilitationsvortrag und -kolloquium von Herrn Florian SZÜCS, Ph.D.

Der Habilitationsvortrag von Herrn Florian Szücs, Ph.D. mit dem Titel „Überblick über die Forschungsfelder mit vertiefender Analyse der Forschung zu „Mergers and Market Power“ findet am

Dienstag, 12. November 2019, um 15.30 Uhr,
in der Wirtschaftsuniversität Wien, 1020 Wien, Welthandelsplatz 1,
im Gebäude LC, Galerie, Ebene 0 (Raum LC.0.004),


statt.

Das öffentliche Habilitationskolloquium wird im Anschluss an den Habilitationsvortrag am selben Ort abgehalten.

Mit herzlichen Grüßen
Univ.Prof. Dr. Klaus Gugler

18) Ausschreibung von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:

Diversität und Inklusion:
Die WU ist dem Prinzip der Chancengleichheit verpflichtet und setzt sich für Diversität und Inklusion ein. Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Qualifizierte Personen mit Behinderung sind besonders eingeladen sich zu bewerben. Alle Bewerber/innen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Rechtbesetzen wir voraussichtlich ab 01.12.2019 befristet für die Dauer von 6 Jahren eine Stelle als

Universitäsassistent/in prae doc
Teilzeit, 30 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
-   Mitarbeit bei Forschungs-, Lehr- und Verwaltungsaufgaben am Institut
-   Mitarbeit bei Prüfungen und bei Evaluierungsmaßnahmen
-   Betreuung von Studierenden
-   Selbständige Forschungstätigkeiten mit dem Ziel der Vertiefung der eigenen fachlichen und wissenschaftlichen Kenntnisse und der Erstellung einer Dissertation
-   Selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen und Abhaltung von Prüfungen

Ihr Profil
-   Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Rechtswissenschaften bzw. gleichzuhaltende Qualifikation mit Schwerpunkt im österreichischen und europäischen öffentlichen Recht
-   nachweisbare Kenntnisse und Interessensschwerpunkte im österreichischen bzw. europäischen öffentlichen Recht
-   spezifische Interessen an den in der Abteilung schwerpunktmäßig betriebenen Forschungsgebieten (Staatsorganisationsrecht, Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz, Rechtsstaat, Internationales und Vergleichendes Verfassungsrecht)
-   Fremdsprachenkenntnisse
-   qualifizierte EDV-Kenntnisse im Zusammenhang mit der Erstellung von juristischen Texten und verlagsfertigen Manuskripten
-   Kommunikations- und Teamfähigkeit
-   Selbständigkeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.148,38 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 13.11.2019 unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 425).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Accounting and Auditing, Tax Management Group, is currently inviting applications for an

Assistant Professor, tenure track (qualification agreement) in the field of Tax and Accounting
Fulltime, 40 hours/week

Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Assistant Professor, tenure track, is limited to an employment period of not more than six years. For this position, a qualification agreement can be considered after a period of two years, pursuant to § 27 of the Collective Bargaining Agreement (Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten). After successful fulfillment of any qualification agreement made, employment can be made permanent. From the perspective of organizational regulations, employees who have successfully completed a qualification agreement are to be classified as full professors.

Your responsibilities
-   Research in accounting, with a focus on business taxation
-   Teaching in accounting and business taxation at all program levels
-   Independent supervision of bachelor and master theses
-   Active participation in the Doctoral Program in International Business Taxation DIBT
-   Cooperation in the management of the institute


Your profile
-   We seek candidates with strong research potential in the area of accounting, with a focus on business taxation, who aim for publications in the top journals of the field. Candidates should have a PhD degree in accounting, preferably with a research focus on business taxation
-   Academic research paper („job market paper“), preferably single-authored, which has been published or is publishable in a leading academic journal
-   Active involvement in the international academic community through cooperation with coauthors, visiting positions at other universities, review experience, and/or presentations at leading academic conferences
-   Proven international academic experience (i.e. a PhD from a non-Austrian university or at least one year of working experience on the postdoc level at a non-Austrian academic institution abroad)
-   Excellent knowledge of empirical-archival and/or experimental research methods
-   Proficiency in accounting and in international business Taxation
-   Proficiency, or ability to acquire proficiency, in domestic business taxation
-   Teaching experience, and a demonstrated commitment to excellence in teaching
-   Fluent in English and German

Required submission materials:
-   C.V.
-   Cover letter
-   Job market paper
-   Additional paper (optional)
-   Letters of reference: 3

For details of the position, please contact the head of the recruiting committee, Professor Eva Eberhartinger, Institute for Accounting and Auditing, Tax Management Group, by phone: ++43-1-31336-5700, or email: eva.eberhartinger@wu.ac.at.

Travel and lodging expenses:
In case you are invited to a job talk at WU, the Institute for Accounting and Auditing, Tax Management Group, will refund your travel costs on usual terms.

The gross monthly salary is € 3,803.90 (paid 14 times per year).

This employee position will be limited to a period of six years, starting on July 01, 2020 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application by November 13, 2019 under www.wu.ac.at/jobs (ID 426).

We are looking forward to hearing from you!

3) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Statistics and Mathematics is currently inviting applications for an

Assistant Professor, tenure track (qualification agreement) in the field of Computational Statistics
Fulltime, 40 hours/week

Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Assistant Professor, tenure track, is limited to an employment period of not more than six years. For this position, a qualification agreement can be considered after a period of two years, pursuant to § 27 of the Collective Bargaining Agreement (Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten). After successful fulfillment of any qualification agreement made, employment can be made permanent. From the perspective of organizational regulations, employees who have successfully completed a qualification agreement are to be classified as full professors.

Your responsibilities
The successful applicant will carry out independent research and supervision activities in the field of Computational Statistics. We are particularly interested in researchers whose scientific work focuses on the computational aspects of modern statistical techniques and machine learning algorithms and their application to the analysis of large data sets. A proven interest in applications from the fields of economics, finance or business is an advantage, but candidates working in other application areas in the fields of social or environmental science are also encouraged to apply. In line with the Collective Bargaining Agreement, teaching duties associated with the position initially comprise 4 hours per week; they can be in quantitative education programs at WU at all Levels (bachelor, master and PhD).

Your profile
You hold a diploma or an MSc as well as a PhD in mathematics, statistics or equivalent. We expect scientific excellence, documented by publications in internationally recognized journals and international experience (a PhD from a non-Austrian university or at least one year of working experience on the postdoc level at a non-Austrian university and a good international network). First managerial experience (e.g. acquisition and/or management of third-party projects) is an advantage. German language skills are not a prerequisite, but we expect the willingness to acquire proficiency in German over time.

For details of the position, please contact the institute head, Professor Kurt Hornik, Institute for
Statistics and Mathematics, by phone: +43-1-31336-4756, or email: kurt.hornik@wu.ac.at

The gross monthly salary is € 3,803.90 (paid 14 times per year).

This employee position will be limited to a period of 6 years, starting on July 01, 2020 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application by January 06, 2020 under www.wu.ac.at/jobs (ID 427).

We are looking forward to hearing from you!

4) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Information Business is currently inviting applications for a

Third-party-funded Project Staff Member
Fulltime, 40 hours/week

Your responsibilities
This three-year position is offered to applicants who wish to complete a Ph.D. an Constraint-aware reasoning and querying over distributed knowledge graphs. The position is part of 15 PhD studentships that will be funded as part of the Knowledge Graphs at Scale (KnowGraphs) EU H2020 MSCA-ITN-2019 - Innovative Training Networks (Grant agreement ID: 860801).

Your profile
Applicants for the Ph.D. positions must have a master's degree, which entitles them to enroll for a PhD program, in one of the following subjects: computer science, information systems, business informatics (or a related field of study) with solid practical & theoretical foundations in at least one of the following topic areas:

-   linked data
-   data science, data mining
-   knowledge representation & reasoning
-   databases
-   distributed systems and decentralized computing
-   semantic web
-   software Engineering
-   graph theory/graph databases
-   big data management

Funding requirements: The funding for this position particularly invites international applications, i.e. applicants cannot have resided for more than 12 months over the past 3 years in the country of the host organisation (i.e. Austria). Studentships are restricted to Early Stage Researchers (ESR) who have not been awarded a doctoral degree. The position involves two secondments (i.e., internships) of 3 months in an industrial setting, with the aim of broadening the students' training and enriching their skills and experiences.

We expect excellent study results, technical knowledge of programming languages such as C++, Java or Python, structured data formats such as JSON, XML and RDF, and query languages such as SQL, SPARQL, or graph query languages etc. as well as proficiency in English.
We offer an excellent research environment with international collaborations in a top class research institute, and a beautiful campus in one of the world's most livable cities.

Applications must include a motivation letter, a detailed CV and grades from all stages of academic development.

The minimum gross monthly salary is € 2,864.50 (paid 14 times per year) + mobility allowance, subject to adjustment if candidates can document relevant prior professional experience.

This employee position will be limited to a period of 3 years, starting on April 01, 2020 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application by November 30, 2019 under www.wu.ac.at/jobs (ID 428).

We are looking forward to hearing from you!

5) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Finance, Banking and Insurance is currently inviting applications for an

Assistant Professor, non-tenure track
Part-time, 20 hours/week

Your responsibilities
-   Research in Financial Economics
-   Teaching: Finance on Bachelor and/or Master Levels
-   Participating in organizational and administrative duties

Your profile
-   PhD in Finance or Economics
-   Experience in research: at least two papers on the program of a leading international finance conference
-   Experience in teaching: undergraduate and graduate, supervision of theses
-   Excellent English and German language skills
-   Excellent knowledge of socially responsible investing, crypto currencies and portfolio theory
-   Excellent knowledge of empirical analyses and handling of large data sets
-   Leadership experience, strong team & project management skills
-   Potential to publish in leading finance/economics/operations research journals

Please complete your application by attaching the following documents:
-   CV including list of publications and working papers
-   1 Working paper (job market paper)
-   Reference letters

Contact for further information: Prof. Dr. Stefan Bogner (stefan.bogner@wu.ac.at)

The gross monthly salary is € 1,901.95 (paid 14 times per year).

This employee position will be limited to a period of six years, starting on November 16, 2019 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application by November 13, 2019 under www.wu.ac.at/jobs (ID 429).

We are looking forward to hearing from you!

6) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Finance, Banking and Insurance is currently inviting applications for an

Assistant Professor, non-tenure track
Part-time, 20 hours/week

Your responsibilities
-   Research in Financial Economics
-   Teaching: Finance an Bachelor and/or Master Levels
-   Participating in organizational and administrative duties

Your profile
-   PhD in Finance or Economics
-   Experience in research: at least two papers on the program of a leading international finance conference
-   Experience in teaching: undergraduate and graduate level, supervision of theses
-   Excellent English and German language skills
-   Excellent knowledge of asset pricing, market liquidity and sovereign debt markets
-   Excellent knowledge of programming/statistical/financial modeling skills and empirical/quantitative analyses
-   Leadership experience, streng team & project management skills
-   Potential to publish in leading finance/economics/operations research journals

Please complete your application by attaching the following documents:
-   CV including list of publications and working papers
-   1 Working paper (job market paper)
-   Reference letters

Contact for further information: Prof. Dr. Stefan Bogner (stefan.bogner@wu.ac.at)

The gross monthly salary is € 1,901.95 (paid 14 times per year).


This employee position will be limited to a period of six years, starting on November 16, 2019 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application by November 13, 2019 under www.wu.ac.at/jobs (ID 430).

We are looking forward to hearing from you!

7) Would you like to make a major step forward in your academic career? WU offers ideal conditions to help you achieve that goal.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Finance, Banking and Insurance is currently inviting applications for two

Teaching and Research Assistants
Part-time, 20 hours/week

Your responsibilities
Research and teaching assistance in the area of finance: data management, statistical analysis, presentation of results

Your profile
-   completed Bachelor degree and currently enrolled in one of our master programs with finance specialization
-   strong English skills
-   some experience in scientific work using R and LaTex
-   some experience in working with data bases (e.g. Bloomberg, Reuters/Eikon, CRSP/Compustat)

The gross monthly salary is € 1,030.80 (paid 14 times per year).

This employee position will be limited to a period of 12 months, starting as soon as possible.

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application by November 13, 2019 under www.wu.ac.at/jobs (ID 433).

We are looking forward to hearing from you!

19) Ausschreibung von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:

Diversität und Inklusion:
Die WU ist dem Prinzip der Chancengleichheit verpflichtet und setzt sich für Diversität und Inklusion ein. Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Qualifizierte Personen mit Behinderung sind besonders eingeladen sich zu bewerben. Alle Bewerber/innen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Institut für Multi-Level Governance and Development/Institut für Wirtschaftsgeographie und Geoinformatik besetzen wir voraussichtlich ab 01.01.2020 vorläufig auf sechs Monate befristet, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle als

Institutssekretär/in
Vollzeit, 40 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
-   Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
-   Funktion als Schnittstelle zur allgemeinen Verwaltung der Wirtschaftsuniversität
-   Zentrale Kommunikationsstelle für Anfragen von Externen und Mitarbeiter/innen, Student/innen
-   Organisation von Tagungen, Workshops, Vorträgen (Poster, Marketing, Administration der Anmeldungen, Stellplan-Zeichnung inklusive Hörsaaltechnik, Beschilderung, etc.)
-   Mitarbeit bei der Administration von Projekten, Projekteinreichungen, Projektabrechnungen)
-   Betreuung der Gäste und Besucher/innen der Institute
-   Administrative Abwicklung der Lehre, Vorlesungsankündigung, Betreuung von learn@wu
-   Unterstützung der Mitarbeiter/innen des Institutes bei der Pflege der FIDES-Datenbank (Forschungsdokumentation)
-   Terminverwaltung für die Institutsvorstände und akademischen Mitarbeiter/innen
-   Betreuung der Homepage der Institute
-   Verwaltung und Kontrolle des Institutsbudgets (SAP)
-   Abrechnung von Reisen und Tagungsteilnahmen
-   Mitarbeit im Front-Office des Departments


Ihr Profil
-   Abgeschlossene, vorzugsweise kaufmännische, Ausbildung
-   Matura erwünscht, vorzugsweise HAK
-   Einschlägige Berufserfahrung
-   Hervorragende Deutschkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse
-   Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Genauigkeit und Organisationsfähigkeit
-   Sehr gute IT-Anwendungskenntnisse (MS Office, TYPO3, SAP)
-   Kenntnisse universitärer Strukturen und Abläufe von Vorteil

Das Sekretariat betreut zwei Institute des Departments Sozioökonomie, eine koordinierte und flexible Arbeitsweise ist notwendig.

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.106,90 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 13.11.2019 unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 424).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2) Looking to take the next important step in your career development? Open to accepting new responsibilities? Then WU is the place for you.

WU (Vienna University of Economics and Business) is the largest business university in the European Union and is centrally located at the heart of Europe, with over 23,000 students and roughly 2,300 employees working in teaching, research, and administration. WU’s modern campus, right next door to Vienna’s expansive Prater Park, offers impressive, award-winning architecture and an excellent working environment. The Institute for Austrian and International Tax Law is currently inviting applications for an

Administrative Staff Member
Part-time, 25-30 hours/week

Qualified candidates with disabilities are strongly encouraged to apply for this (part-time) position. If required, (reduced) part-time employment is possible.

Your responsibilities
-   Assisting with the organization of events, conferences, symposiums etc.
-   Internal and external communication and correspondence, mainly in English
-   Administrating and updating databases and the website
-   Supporting marketing activities, preparing materials and social media
-   Administrating travel arrangements
-   Assisting professors of the Institute, the Managing Director of the TPC, as well as Research associates and students

Your profile
-   Excellent English and German skills both in written and spoken
-   Proactive, with excellent organizationals and communication skills
-   Commitment to continuous learning
-   IT-skills, Knowledge of Typo3 is an advantage
-   High School diploma
-   Proficiency in MS-Office programs, especially Word, Excel and Outlook

The minimum gross monthly salary is € 1,190.94 (for 25 hours/week)/€ 1,429.13 (for 30 hours/week) subject to adjustment if candidates can document relevant prior professional experience.

This employee position will be limited to a period of three years, starting on January 01, 2020 (commencement date subject to change).

If you are interested in a job with diverse responsibilities in a pleasant, stimulating work environment, please submit your application by November 13, 2019 under www.wu.ac.at/jobs (ID 434).

We are looking forward to hearing from you!

3) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Vizerektorat für Infrastruktur und Digitalisierung besetzen wir voraussichtlich ab 01.11.2019 vorläufig befristet auf ein Jahr, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine Stelle als

Program Office Manager/in
Vollzeit, 40 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich
Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der WU wird sich das Angebot für Studierende, Wissenschaftler/inne/n und Mitarbeitende zukünftig stark vergrößern und weiterentwickeln. Dabei sollen alle Zielgruppen die Möglichkeit haben, im Sinne einer „Open Innovation" ihre Ideen einzureichen und Innovationsprojekte auf den Weg zu bringen. Als Leiter/in des Program Office sind Sie für die Koordination und Umsetzung der eingereichten Projekte zuständig.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
-   Mitarbeit bei Planungs,-, Budgetierungs-, Controlling- und Berichtstätigkeiten rund um das Innovationsprogramm
-   Managen der KPIs und der Meilensteine des Innovationsprogrammes auf strategischer und operationaler Ebene
-   Sicherstellen der ergebnisorientierten Vorgangsweise vor allem bei der Koordination von „Proof-of-Concepts" mit allen relevanten Beteiligten
-   Durchführen von Recherchen und Solution Scouting
-   Ansprechpartner/in für alle Mitarbeitenden des Program Office im täglichen Betrieb
-   Sicherstellen eines angemessenen Qualitäts- und Zeit-Managements zusammen mit der Vizerektorin für Infrastruktur und Digitalisierung und dem CIO
-   Vorbereitung und Durchführung aller internen und externen Kommunikationsaktivitäten
-   Präsentieren des WU Innovationsprogrammes gegenüber internen und externen Stakeholdern

Ihr Profil
-   Abgeschlossenes Hochschulstudium idealerweise im Bereich Betriebswirtschaft, Marketing, New Media o.ä.
-   Mehrjährige Erfahrung im Programmmanagement oder ähnlichen Tätigkeiten
-   Sehr gute Projektmanagement Kenntnisse
-   Hohes Interesse an Themenstellungen der Digitalisierung
-   Erfahrung in einer Position mit Führungsverantwortung oder als Projektleiter/in erwünscht
-   Erfahrung in der Nutzung von Program-/Projektmanagement Tools, sehr gute MS Office Kenntnisse sowie Erfahrung bei der Betreuung von Webseiten und Social Media
-   Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
-   Selbstverantwortliches Arbeiten, Motivation zur Eigeninitiative
-   Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Teams und Bereichen
-   Offene Kommunikation mit Mitarbeiter/inne/n und Kooperationspartner/inne/n


Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.864,50 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich. Selbstverständlich bieten wir Ihnen bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung eine marktgerechte Überzahlung an.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 13.11.2019 unter www.wu.ac.at/jobs Kennzahl: 435).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 06.11.2019
4) Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.300 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Department-Office Finance, Accounting and Statistics besetzen wir ehestmöglich ersatzmäßig befristet bis 30.09.2023 eine Stelle als


Administrative Assistenz/Institutssekretär/in
Vollzeit, 40 Stunden/Woche


Ihr Aufgabenbereich
-   Administrative Assistenz im Back Office
-   Persönliche Assistenz von Senior Faculty Members
-   Eventmanagement
-   Gästeempfang und -betreuung
-   Front Office-Betreuung
-   Allgemeine Sekretariats-, Organisations- und Verwaltungsaufgaben


Ihr Profil
-   Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Matura (vorzugsweise HAK) erwünscht
-   Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und Rechtschreibung
-   Sehr gute Englischkenntnisse
-   Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
-   Sehr gute MS Office-Kenntnisse
-   Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Organisationsfähigkeit
-   Freude an der Arbeit in einem großen Team
-   Kenntnisse universitärer Strukturen und Abläufe von Vorteil

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.106,90 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 06.11.2019 unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl: 414).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!