Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 16. Juni 2006, 39. Stück

198 Ergebnis der Wahl der Mitglieder und Ersatzmitglieder in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß Universitätsgesetz 2002

198) Ergebnis der Wahl der Mitglieder und Ersatzmitglieder in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß Universitätsgesetz 2002
Gemäß § 9 Abs 7 der Wahlordnung des Senats wird das Ergebnis der Wahl der Mitglieder und Ersatzmitglieder in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien kundgemacht:

a) In der am 14. Juni 2006 durchgeführten Wahl der Vertreterinnen und Vertreter der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß Universitätsgesetz 2002 wurden für die Funktionsperiode bis 30. September 2009 gewählt:

Mitglieder:

Ersatzmitglieder:
zu 1: o.Univ.Prof. Dr. Alfred Taudes
zu 2: o.Univ.Prof. Dr. Peter Schnedlitz
zu 3: Univ.Prof. Dr. Helmut Kasper
zu 4: Univ.Prof. Dr. Christian Riegler
zu 5: Univ.Prof. Dr. Paul Wentges
zu 6: Univ.Prof. Dr. Herbert Walther
zu 7: Univ.Prof. Dr. Christoph Weiss
zu 8: Univ.Prof. Dr. Michael Holoubek
zu 9: Univ.Prof. Dr. Stefan Griller
zu 10: Univ.Prof. Dr. Martin Stegu
zu 11: o.Univ.Prof. Dr. Helmut Strasser
zu 12: o.Univ.Prof. Dr. Horst Pfeiffle

b) In der am 14. Juni 2006 durchgeführten Wahl der Vertreterinnen und Vertreter der Universitätsdozentinnen und Universitätsdozenten sowie der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Forschungs- und Lehrbetrieb in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß Universitätsgesetz 2002 wurden für die Funktionsperiode bis 30. September 2009 gewählt:

Mitglieder:

Ersatzmitglieder:
1. Mag. Anahid Aghamanoukjan
2. ao.Univ.Prof. Dr. Michael Theil

c) In der am 14. Juni 2006 durchgeführten Wahl der Vertreterinnen und Vertreter des Allgemeinen Universitätspersonals in den Senat der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß Universitätsgesetz 2002 wurden für die Funktionsperiode bis 30. September 2009 gewählt:

Mitglied:
Ingrid Berger
Ersatzmitglieder:
Claudia Hochleitner
Susanne Thomà

Für die Wahlkommission:
Rektor o. Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt, Vorsitzender der Wahlkommission