Read out

Management

The content on this page is currently available in German only.

Overview

Das Masterstudium Management ist ein generalistisches, wissenschaftlich fundiertes Vollzeitstudium. Die Studierenden werden auf eine Rolle als Entscheidungsträger/innen und Führungskräfte in Organisationen vorbereitet - unabhängig davon ob es sich um privatwirtschaftliche, öffentliche oder zivilgesellschaftliche Organisationen handelt.

"Es wird zu viel Wert auf Managementtechniken gelegt, anstatt zu wissen und zu sehen, was eigentlich los ist."

Henry Mintzberg

Im Master Management erlernen Sie nicht nur anwendungsbezogene Managementtechniken, vielmehr erwerben Sie essentielle Fähigkeiten, um Organisationen, insbesondere ihre latenten Strukturen und Prozesse, zu verstehen und kritisch zu hinterfragen. Leitende Themen des Studiums sind, wie Menschen Organisationen formen und wie Organisationen Menschen "ver"formen. Sie entwickeln sowohl Systemkompetenz (Steuerung von Organisationen, um ihr langfristiges Überleben zu sichern) als auch Sozialkompetenz (Aktivierung von Gruppen und Individuen). Im Studium werden dazu klassische und neue wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Organisations- und Managementforschung kritisch diskutiert und in die Praxis übersetzt.

2x4

Kompetenzfelder zur Wahl

Setzen Sie individuelle Schwerpunkte

Folgende Vertiefungsmöglichkeiten werden angeboten:

"Consulting und Organisationsanalyse", "Corporate Social Responsibility und Business Ethics", "Diversity und Sustainability", "Leadership", "Organizational Change, Creativity und Innovation", "Organizational Governance und Corporate Communication", "Steuerung und Management von öffentlichen und Non-Profit-Organisationen" und "Systemdenken und Entscheidungsmanagement".

40 %

Lehre in englischer Sprache

Vertiefen Sie Ihre Sprachkompetenz in Englisch

In bis zu 40 % der zu absolvierenden Lehrveranstaltungen können Sie als Unterrichtssprache auch englisch wählen. In Kombination mit einem Auslandssemester erhalten Sie daher auch in einem deutschsprachigen Masterstudium die Möglichkeit, ihre englischen Sprachfertigkeiten weiter zu verbessern.

115

Studienplätze pro Jahr

Kontrollierte Teilnehmer/innenzahl

Durch eine Beschränkung auf 115 Studienplätze garantieren wir eine indiviudelle Betreuung unserer Studierenden.

1,6

Monate bis zum ersten Job

Exzellente Chancen am Arbeitsmarkt

Ein sehr hoher Anteil der Absolventinnen und Absolventen hat bereits kurz nach dem Studium einen adäquaten Job in den unterschiedlichsten Branchen und Funktionen. Desweiteren setzen Absolventinnen und Absolventen auch ihre Ausbildung fort und schließen ein Doktorats- oder PhD-Studium an.

120

Partner-universitäten weltweit

Möglichkeiten zur Auslandserfahrung an renommierten Universitäten

Die WU hat auf Masterebene Kooperationen mit rund 120 Universitäten weltweit, an denen Sie ein Auslandssemester fakultativ absolvieren können.

Ein Zyniker hat einmal behauptet: "Spezialisten wüssten alles über nichts - Generalisten hingegen nichts über alles." Zweifelsohne werden in der modernen Berufswelt Hyperspezialist/inn/en gebraucht und da und dort immer wichtiger. Im gleichen Ausmaß wächst aber der Bedarf an kreativen Generalist/inn/en, die als konstruktive Brückenbauer/innen zwischen Funktionen, Bereichen, Produkten etc. fungieren. Wer Letzteres anstrebt, gehört zur Zielgruppe unseres Studiums. Unsere Studierenden lernen in großen Zusammenhängen zu denken, über den Tellerrand zu blicken, mit Vertreter/inne/n anderer Disziplinen zu kommunizieren und das eigene Handeln kritisch zu reflektieren. Wir machen unsere Absolvent/inn/en fit für alle relevanten Managementfunktionen in der Praxis und zwar durch eine sinnvolle Balance in der Vermittlung von Breiten- und Tiefenwissen. Diejenigen, die sich später in einer Spezialdisziplin tiefergehend einarbeiten wollen oder müssen, erhalten eine solide Wissensbasis, so dass sie das durch training-on-the-job jederzeit schaffen.

ao. Univ.-Prof. Dr. Johannes Steyrer, Programmdirektor

Learn more!
Structure & Contents