Vorlesen

Tätigkeiten

Was machen wir?

  • Wir vertreten den Mittelbau in Gremien: im Senat, der Studienkommission, in Berufungskommissionen, in Habilitationskommissionen, der Budgetkommission, Lehrgangskommissionen, usw.

  • Wir koordinieren und bündeln unterschiedliche Gruppeninteressen und bemühen uns um eine gemeinsame Meinungsbildung bei zentralen Themen in offenen Vorstandssitzungen.

  • Wir diskutieren Angelegenheiten, Themen und Probleme der Wirtschaftsuniversität und der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen mit der Rektorin beim Jour Fixe.

  • Wir fördern die Vernetzung und den Austausch im Mittelbau; insbesondere auch zwischen neuen, am Beginn der wissenschaftlichen Laufbahn stehenden und langjährigen, erfahrenen WU-Angehörigen.

  • Wir organisieren Infoveranstaltungen zu aktuellen Themen.

  • Wir arbeiten mit dem Betriebsrat des wissenschaftlichen Personals zusammen z.B. beim Thema Laufbahnmodelle, Aufgabenprofil von Bakk-Absolvent/innen, Anreizmodelle und Prämien, etc.

  • Wir repräsentieren die WU im ULV, dem UniversitätslehrerInnenverband, der österreichweit die Aktivitäten des Mittelbaus koordiniert.

  • Wir sind Ansprechpartner für alle Mittelbauangehörigen im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit in Forschung und Lehre. U.v.m.

Was kann ich tun?

  • Mich für universitätspolitische Themen an der WU und in Österreich interessieren.

  • Mitreden und mitdiskutieren in offenen Vorstandssitzungen und Veranstaltungen.

  • Von meinem aktiven Stimmrecht Gebrauch machen bei Senatswahlen und Generalversammlungen.

  • Mitarbeiten in Gremien.

  • Meinen Mitgliedsbeitrag einzahlen (15 Euro pro Jahr für wiss. MitarbeiterInnen ohne Doktorat) und damit meine Unterstützung für den Mittelbau zeigen. Weiters bin ich damit bei arbeits- und sozialgerichtlichen Angelegenheiten über den ULV rechtsschutzversichert.