Vorlesen
Universität

WU Rektorin im neuen uniko-Präsidium

13. Dezember 2019

Wiederbestellung von Edeltraud Hanappi-Egger für eine weitere Amtsperiode

Die WU wird auch in Zukunft sehr aktiv an der Weiterentwicklung der österreichischen Hochschullandschaft mitwirken. WU Rektorin Edeltraud Hanappi-Egger wurde als Präsidiums-Mitglied der österreichische Universitätenkonferenz für zwei weitere Jahre bis Ende 2021 wiederbestellt. Hanappi-Egger will in dem Rahmen vor allem die Verantwortung von Lehre und Forschung für die Gesellschaft thematisieren.

Die Universitätenkonferenz – kurz uniko – ist ein Zusammenschluss aller 22 öffentlichen Universitäten Österreichs und versteht sich als gemeinsame Stimme aller Hochschulen. Geleitet wird das 7-köpfige Präsidium künftig von der Rektorin der Technischen Universität Wien, Sabine Seidler.

zurück zur Übersicht