Vorlesen
Universität

Mund-Nasen-Schutz kaufen & Studierende unterstützen

08. Mai 2020

5 Euro aus dem Verkauf gehen an einen Hilfsfonds für Studierende, die durch die COVID-19-Krise in eine Notlage geraten sind.

WU hilft

In diesen herausfordernden Zeiten ist es wichtig, aufeinander zu schauen und Rücksicht zu nehmen. Aus diesem Grund gibt es ab sofort einen Mund-Nasen-Schutz im WU Design, erhältlich im WU Shop und online auf unserer Website oder per E-Mail.

Mit der Maske helfen Sie in zweierlei Hinsicht – Sie tragen dazu bei, die Ausbreitung des COVID-19-Virus einzudämmen und Sie unterstützen Studierende, die durch die COVID-19-Krise in eine Notlage geraten sind.

Hilfsfonds für Studierende

Die Masken werden ab sofort zum Preis von € 17 verkauft, € 5 aus dem Verkauf gehen an einen Hilfsfonds. Über diesen Fonds erhalten Studierende, die ihren Job verloren haben, finanzielle Unterstützung, damit sie ihr Bachelorstudium sorgenfrei fortführen können. Damit leistet die WU und jede/r Einzelne einen wertvollen Beitrag für die Zukunft junger Menschen. Danke schon jetzt für die Unterstützung!

„Wir wissen aus regelmäßigen Umfragen unter unseren Studierenden, dass sehr viele zumindest stundenweise arbeiten. Gerade solche Jobs sind beispielsweise oft an oder unter der Geringfügigkeitsgrenze, daher besteht kein Anspruch auf Arbeitslosengeld. Uns ist es wichtig, genau jene Personen zu unterstützen, die jetzt plötzlich gänzlich ohne Einkünfte dastehen", erklärt Rektorin Edeltraud Hanappi-Egger.

Idee von einem WU Studierenden

Hergestellt werden die Masken in Salzburg von Ahmet Bozkurt und Onur Erkan. Die Wege der Jugendfreunde trennten sich nach der Matura. Bozkurt ging nach Wien, um an der WU zu studieren, Erkan übernahm die Änderungsschneiderei seines Vaters. Die COVID-19-Pandemie brachte die beiden wieder zusammen. Sie bündelten ihre Kompetenzen und begannen, Schutzmasken zu schneidern. Diese Geschäftsidee hilft der Schneiderei von Onur Erkan, die Krise zu überstehen, denn die nachhaltigen Nasen-Mund-Masken mit hohem Tragekomfort sind bei Kund/inn/en sehr beliebt.

Made in Austria & nachhaltig produziert

Die „WU hilft“-Masken bestehen aus 100% Bio-Baumwolle und sind handgemacht. Somit ist jedes einzelne Stück ein Unikat. Der Mund-Nasen-Schutz ist beliebig oft waschbar und benutzbar. Die Masken verhindern, dass sich Tröpfchen (durch Husten, Niesen aber auch durch einfaches Aus- und- Einatmen) und damit Viren weiträumig verteilen. Es handelt sich hierbei nicht um Schutzmasken laut Medizinproduktegesetz.

Unverbindliche Bestellanfrage auf der Website
Unverbindliche Bestellanfrage per E-Mail

zurück zur Übersicht