Vorlesen
Universität

Väter in Karenz: ein Schritt zu mehr Gleichstellung

19. November 2019

Seit 20 Jahren dient der Männertag der Förderung der Gleichstellung sowie zur Würdigung der positiven Beiträge von Männern zur Gesellschaft.

Seit 1999 markiert der 19. November den internationalen Männertag – doch worum geht es an diesem Tag? Er wird unter anderem für die Förderung der Gleichstellung sowie zur Würdigung der positiven Beiträge von Männern zur Gesellschaft genutzt, aber auch um den Fokus auf Männer- und Bubengesundheit zu legen. Auch der WU ist es ein wichtiges Anliegen, Gleichberechtigung für Männer und Frauen zu schaffen.

Den gesamten Beitrag zum Thema "Internationaler Männertag 2019" finden Sie auf dem WU Blog.

zurück zur Übersicht