Vorlesen

Schüler/innen an die Hochschulen

Plakat Schüler/innen an die Hochschulen

Die Wirtschaftsuniversität Wien ermöglicht es besonders engagierten Schüler/innen, bereits vor der Matura Lehrveranstaltungen zu besuchen. Nach der Matura werden bestandene Prüfungen für das Studium offiziell angerechnet. Die Universität kooperiert dabei mit dem Young Science Zentrum, das die Bewerbungen entgegennimmt und die formalen Erfordernisse abwickelt. Durch das Programm „Schüler/innen an die Hochschulen“ können junge Interessierte bereits frühzeitig Lehrveranstaltungen besuchen und Prüfungen ablegen, sich in ihre Begabungsbereiche vertiefen, ein Studium kennen lernen und ihre Studienzeit verkürzen. Den jungen Studierenden stehen beinahe alle Bachelorstudien offen. Darüber hinaus sind sie von den Studiengebühren befreit, nur der ÖH-Beitrag ist zu entrichten.

Das genaue Anmeldeprozedere und weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Young Science-Webseite.

Wichtiger Hinweis: Das Mindestalter für Teilnehmer/innen liegt an der WU bei 14 Jahren. Pro Semester werden derzeit bis zu 20 Schüler/innen in das Programm aufgenommen.