Seitlicher Blick auf das D2 Gebäude.

Betriebsrat für das wissenschaftliche Personal

Karrieren an der WU - was soll der neue Personalentwicklungsplan bringen?

Im letzten Frühjahr haben wir den Fokus der Betriebsversammlung des wissenschaftlichen Personals auf die WU Personalstruktur gelegt.

Personalpolitik im weiteren Sinne und Karriereperspektiven im Engeren sind Dauerbrennerthemen und daher wollen wir auch die diesjährige Betriebsversammlung in diesem Themenbereich ansiedeln und die Perspektiven des wissenschaftlichen Betriebsrats rund um den neuen Personalentwicklungsplan, der gerade am Entstehen ist, vorstellen. Der wissenschaftliche Betriebsrat hat dazu schon im Herbst letzten Jahres Grundvorstellungen erarbeitet, bei denen wir uns an den bisherigen Grundsatzüberlegungen zur Personalpolitik orientiert haben und diese zentralen Überlegungen möchten wir gerne mit dem speziellen Fokus auf Karrierewege an der WU ins Zentrum dieser Betriebsversammlung stellen.

Unter dem Motto „Karrieren an der WU – was soll der neue Personalentwicklungsplan bringen?“ laden wir Sie zu dieser Veranstaltung ein. Die Betriebsversammlung bietet nicht nur die Möglichkeit, mit uns BetriebsrätInnen in Kontakt zu kommen, sondern ist auch ein Forum, in dem Ihre Überlegungen und Sichtweisen zur WU-Personalpolitik in einer aktiven Form diskutiert werden können.

Die Betriebsversammlung findet

am Dienstag, den 10. April 2018, 09:00 – 11:00 Uhr
im Clubraum, Gebäude LC

statt.

Ab 9:00 Uhr können Sie sich schon bei einem Frühstück stärken.

Um 9:30 Uhr starten wir unser Programm, bei dem wir von unserer Seite die Überlegungen des wissenschaftlichen Betriebsrats im Hinblick auf den Personalentwicklungsplan NEU vorstellen werden. Davon ausgehend gestalten wir auch heuer wieder Diskussionsforen, in denen vertiefend Teilaspekte der Personalpolitik bzw. der Karriereoptionen an der WU behandelt werden.

Wir laden alle Interessierten schon jetzt herzlich zu einer aktiven Auseinandersetzung vor Ort ein. Bitte melden Sie sich bis 05. 04. 2018 unter wiss.betriebsrat@wu.ac.at für die Veranstaltung an.

zurück zur Übersicht