Vorlesen

WU Onboarding Angebot

 

Relaunch des WU-On­boar­din­g-­An­ge­bots für neue Mitar­beiter/innen

Onboar­ding bezeichnet die Phase der Aufnahme und Inte­gra­tion neuer Mitar­beiter/innen in einer Orga­ni­sa­tion. An der WU gab es zuletzt zwei Maßnahmen, die sich spezi­fisch an neu aufge­nom­mene Mitar­beiter/innen gerichtet haben: Die halb­tägige Veran­stal­tung „Welco­me2WU“ sowie das insge­samt sieben Tage umfas­sende Trainee­pro­gramm, das aufgrund seines Umfangs aller­dings nur von einem Teil der neuen Mitar­beiter/innen besucht werden konnte (Voraus­set­zungen waren: Global­bud­get­ver­trag; mindes­tens 1,5 Jahre Vertrags­lauf­zeit; Beschäf­ti­gungs­ausmaß von mindes­tens 50%).

Diese inhalt­liche Einschrän­kung sowie die Notwen­dig­keit, dass auch die Perso­nal­ent­wick­lung einen signi­fi­kanten Beitrag zu den an der WU zuletzt gesetzten Spar­maß­nahmen leistet (mit denen die WU früh­zeitig auf die insge­samt ange­spannte Situa­tion der öffent­li­chen Finanzen und die lang­fris­tige Budget­ent­wick­lung reagiert), haben uns dazu veran­lasst, die WU-On­boar­din­g-­Maß­nahmen im Sinne eines umfas­senden Relaun­ches völlig neu zu konzi­pieren. Ab sofort wird daher das Trainee­pro­gramm als verhält­nis­mäßig kosten­in­ten­sive, aufwän­dige und nicht flächen­de­ckende Perso­nal­ent­wick­lungs­maß­nahme einge­stellt und von einem neuen, schlan­keren und flexi­bleren Onboar­din­g-­An­gebot, das alle neuen Mitar­beiter/innen adres­siert, abge­löst.

Vier Bausteine für einen guten Start an der WU

Als ersten Baustein möchten wir zum einen, gemeinsam mit der Perso­nal­ab­tei­lung, noch inten­siver und bewusster als bisher Unter­stüt­zung für das dezen­trale

  • 1. Onboar­ding am neuen Arbeits­platz anbieten.

Zum anderen wird das neukon­zi­pierte WU-On­boar­din­g-­An­gebot die folgenden drei Kompo­nenten umfassen, aus denen alle neuen Mitar­beiter/innen im Sinne eines Cafe­te­ri­a-­Sys­tems frei auswählen können (dh Auswahl aller Kompo­nenten oder mehrerer oder auch nur einer einzelnen):

  • 2. Welco­me2WU (mit dem VR für Personal)

  • 3. Stra­te­gietag (mit der Rektorin, der VR für Lehre & Studie­rende, dem VR für Forschung und mit einem abschlie­ßenden Social Event)

  • 4. Work­shops aus dem Angebot der WU-in­ternen Weiter­bil­dung

1. Onboar­ding am neuen Arbeits­platz

2. Welco­me2WU

3. Stra­te­gietag (mit abschließ­d­endem Social Event)

4. Work­shops aus dem Angebot der WU-in­ternen Weiter­bil­dung

Zerti­fikat