News RSS

Klimastresstest für Anlageportfolios entwickelt
Bei Zentralbanken und Finanzaufsichtsbehörden wächst zunehmend das Bewusstsein, dass der Klimawandel eine neue Risikoquelle für die wirtschaftliche und finanzielle Stabilität darstellt. Auch Finanzakteur/innen sind den Klimarisiken ausgesetzt. Der Klimawandel hat somit langfristige Auswirkungen auf unser aller Wohlstand, so das Ergebnis einer Studie von Assistenzprofessorin Irene Monasterolo, Institut für Ecological Economics der Wirtschaftsuniversität Wien (WU).
Staatliche Unternehmen auf Steuervermeidungskurs
Auch staatliche Unternehmen versuchen Steuern zu vermeiden. Sie brauchen Anreize, um Steuervermeidung zu unterbinden.
Österreichs Aktienunternehmen: Jedes vierte ohne Dividende
Wie Österreichs börsennotierte Unternehmen auf COVID-19 reagieren.
Datenanalyse: Neue Tools für bessere Auswertungen
Big Data: Wie das Verarbeiten hochdimensionaler Daten vereinfacht und beschleunigt werden kann.
COVID-19: Neue Berechnung der Dunkelziffer
Gastkommentar von Rainer Hirk, Gregor Kastner und Laura Vana