Vorlesen

Studie ortet Lücken im Wirtschaftswissen an den Schulen

01. Oktober 2020

Ein aktueller Medienbericht zum Thema Wirtschaftsbildung und zur Forschung am Wipäd Institut auf diepresse.com

„Schülerinnen und Schüler sind sich bewusst, dass sie Wissenslücken im Wirtschaftsbereich haben und zeigen auch großes Interesse daran, dieses Thema besser zu verstehen.“

Bettina Fuhrmann, WU Wien

erfahren Sie mehr in diepresse.com

zurück zur Übersicht