Vorlesen

WU Umweltteam erhält EMAS-Preis 2018

Das Umweltteam der WU konnte einen großen Erfolg verzeichnen. Am Vorabend der großen EMAS Konferenz 2018 wurde dem Umweltteam der WU von Bundesministerin Elisabeth Köstinger im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Naturhistorischen Museum der EMAS-Preis für das Umweltteam 2018 verliehen.

Der EMAS-Preis wird seit 1995 als Auszeichnung des Bundesministeriums für Betriebe und Organisationen verliehen, die ein vorbildhaftes Umweltmanagement betreiben.

Das Umweltteam der WU besteht aus Christoph Kecht (Umweltmanager), Gregor Bauer (Umweltmanager Stv.), Manfred Lauterbrunner (Umweltkoordinator), Christian Hütter (Umweltkoordinator Stv.), Rainer Wicke (Umweltkoordinator Stv.), Andrea Lindenthal (Umweltkoordinatorin Stv.) und Laura Bauer (Kompetenzzentrum für Nachhaltigkeit).

Informationen zu den Leistungen des Umweltmanagements, aber auch über Möglichkeiten der Mitgestaltung finden Sie auf der Seite des Umweltmanagements.

Wir gratulieren zu dieser Auszeichnung!



zurück zur Übersicht