Vorlesen

Steuern und Rechnungslegung

Überblick

Das Masterstudium Steuern und Rechnungslegung ist ein Vollzeitstudium, das von einer engagierten und international renommierten Faculty bestehend aus Expertinnen und Experten aus den Fachbereichen Rechnungslegung, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Steuerrecht angeboten wird. Das Programm erfüllt durch die Kombination dieser drei Teilbereiche und die Einbeziehung sowohl betriebswirtschaftlicher als auch rechtlicher Aspekte die Anforderungen der Berufswelt im Bereich Rechnungslegung und Steuern. Neben der facheinschlägigen Fachausbildung umfasst das Programm auch ergänzende Fächer aus anderen Bereichen wie Finanzwirtschaft oder Corporate Governance.

98%

sind 4 Monate nach Abschluss im Job

Exzellente Chancen am Arbeitsmarkt

Ein sehr hoher Anteil der Absolventinnen und Absolventen hat bereits kurz nach dem Studium einen adäquaten Job. Streben Sie ein Doktorats- oder PhD-Studium an, ermöglicht Ihnen dieser Abschluss auch Ihre Ausbildung fortzusetzen. 

93%

empfehlen das Studium weiter

Hohe Zufriedenheit

Die meisten Absolventinnen und Absolventen des Programms würden das Studium Bekannten mit ähnlichen Interessen weiterempfehlen.

4

Semester Durchschnittliche Studiendauer

Rascher Studienfortschritt

Die Lehrveranstaltungen des Masterstudiums Steuern und Rechnungslegung werden überschneidungsfrei geplant. Dadurch können die meisten Studierenden nach zwei Jahren ihr Studium planmäßig abschließen.

3

Kombinierte Fachbereiche

STEUERN Sie schon Richtung Karriere? RECHNEN Sie mit uns!

Durch die Kombination der Fachbereiche Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Steuerrecht und Rechnungslegung erhalten Sie eine fundierte Fachausbildung und sind als Absolvent/in bestens gerüstet um in der Praxis tätig zu sein.

"Unsere AbsolventInnen sind am Arbeitsmarkt nach wie vor sehr begehrt. Ihre Expertise in Fragen der Rechnungslegung und des Steuerrechts ist eine in der Praxis enorm gesuchte Kompetenz. Entsprechend positiv gestalten sich die Karriereperspektiven bereits während des Masterstudiums."

Klaus Hirschler, Programmdirektor

Erfahren Sie mehr!
Studienaufbau & -inhalte