Vorlesen

Campusleben

Studieren bedeutet viel mehr als nur Lernen. Als Student/in verbringen Sie einen wesent­li­chen Teil Ihrer Zeit an der Univer­sität, in und abseits des Hörsaals. Dank seines Archi­tek­tur­kon­zepts und der Lage im grünen Prater verbindet der WU Campus auf einzig­ar­tige Weise Urba­nität und Natur und bietet somit einen neuen Raum für Arbeit und Frei­zeit, für Lernen und Leben.

Frei­räume

Ein kurzer Spazier­gang über den Campus zeigt, dass es auch für das Erho­lungs­be­dürfnis der Studie­renden und Mitar­beiter/innen viel Raum gibt. Der Frei­raum zwischen den Gebäuden ist eine park­ähn­liche Land­schaft mit Wegen und Plätzen, Rasen- und Wasser­flächen und vielen verschie­denen Sitz­ge­le­gen­heiten. Von der West­seite her kommend, treffen Sie gleich neben der Execu­tive Academy auf eine grüne Land­schaft, die mit ihren model­lierten Wellen eine ange­nehme Mögl­ich­keit zum Liegen und Sitzen bietet.

  • "Rela­x-WU": Eine über einem großen Wasser­be­cken geho­bene Plateau­ebene lädt mit origi­nellen Beton­mö­beln dazu ein, eine Pause einzu­legen. Ein daneben liegender Frei­raum eignet sich als Sonnen­deck und ist barrie­re­frei ereichbar.

  • "Stage-WU": Der im Zentum gele­gene Platz, auf dem alle Wege des Campus zusam­men­laufen, wird auch als "Stage-WU" bezeichnet. Auf Stufen und tribü­nen­ar­tigen Aussichts­bal­konen können Sie das Treiben am Campus bestens beob­achten.

Der Bereich vor dem Teaching Center bietet auf mehreren Ebenen aud Stufen die Mögl­ich­keit eine Pause einzu­legen. Durch großz­ügige Sitz­stiegen gelangen Sie auf das Dach der Mensa. Hier können Sie in einer gemüt­li­chen Selbst­stu­di­en­zone Ihre Gehirn­zellen mit frischer Luft versorgen.


Den großen Vorplatz auf der Ostseite des Campus flan­kieren geschwun­gene Holz­ele­mente, die Sie zum gesel­ligen Dialog und Austausch vor und nach den Lehr­ver­an­stal­tungen ermun­tern sollen. Des Weiteren zaubern Rasen­flächen und Blumen­beete noch etwas mehr Farbe auf den Campus und erlauben Ihnen in anspre­chender Atmo­sphäre die Seele baumeln zu lassen. Ein grüner Gürtel aus Ginko­bäumen bildet die Grenze des Campus WU. Weitere auf dem ganzen Gelände verteile Bäume dienen als Schat­ten­spender und lassen Sie den Lauf der Jahres­zeiten beob­achten.

Lokale und Verpfle­gung am Campus

"Ein voller Bauch studiert nicht gerne!" - Trotzdem braucht es an einem langen Tag an der Uni auch entspre­chende Verpfle­gung vor, zwischen und nach den Lehr­ver­an­stal­tungen und Lern­phasen. Der Campus WU verfügt über eine bunte und umfang­reiche gastro­no­mi­sche Land­schaft – von der Mensa bis zum kleinen Café ist für jeden Geschmack das Rich­tige dabei. Im Sommer kann man auch in gemüt­li­chen Scha­ni­gärten Platz nehmen.

High­light: Das Comida y Luz im sechsten Stock der WU Execu­tive Academy verwöhnt mit einem spek­ta­ku­lären Blick über Wien.

Mehr Infor­ma­tionen über das umfang­reiche gastro­no­mi­sche Angebot am neuen Campus WU finden Sie unter: www.wu.ac.at/campus/infra­struc­ture/cate­ring

Viel Platz für Events

Der Campus WU bietet genü­gend Raum für gesell­schaft­li­ches, kultu­relles und poli­ti­sches Leben. Abseits des Univer­si­tät­sall­tags finden an der WU viele Veran­stal­tungen statt. Mit Diskus­sionen, etwa den beiden Reihen „Open Minds“ und „Wirt­schaft Wissen­schaft Unplugged“, trägt die WU dem Anspruch Rech­nung gegen­wär­tige wirt­schaft­liche, poli­ti­sche und gesell­schaft­liche Entwick­lungen diffe­ren­ziert zu betrachten.

Als Gast­ge­berin großer und kleiner Konfe­renzen und Tagungen bringt sie inter­na­tio­nale Wirt­schafts­ex­pert/inn/en zu Vorträgen nach Wien. Für diese Veran­stal­tungen stehen auf dem Campus reprä­s­en­ta­tive Räum­lich­keiten zur Verfü­gung:

RaumGebäudeKapa­zität

Fest­saal 1
Fest­saal 2
Club­raum
Forum
Foyer Execu­tive Academy
Sitzungs­säle
Audimax
Hörsäle

Library & Learning Center
Library & Learning Center
Library & Learning Center
Library & Learning Center
Execu­tive Academy
Admi­nis­tra­tion
Teaching Center
Teaching Center

400 Personen
200 Personen
60 Personen
550 Personen
100 Personen
20–80 Personen
650 Personen
60–180 Personen

Sport­mög­l­ich­keiten

Nicht nur der grüne Prater bietet Gele­gen­heit für zahl­reiche Sport­ak­ti­vi­täten, auch am Campus selbst befindet sich ein Sport­zen­trum des Univer­si­täts­sport­in­sti­tuts.

  • Ball­sport­halle

  • Fitness­raum

  • Aero­bi­craum

Die Auswahl der zahl­reich ange­bo­tenen Kurse reicht von A wie Aerobic bis Z wie Zumba. Nähere Infor­ma­tionen über das Kurs­an­gebot finden Sie unter www.usi.at.

Zusätz­lich gibt es auf dem Campus­ge­lände einen Basket­ball­platz zwischen der WU Execu­tive Academy und dem Depart­ment­ge­bäude 4 und Tisch­ten­nis­ti­sche hinter dem Depart­ment­ge­bäude 3.

Kinder­be­treuung

Auch am neuen Campus steht für Kinder von WU-Stu­die­renden und Mitar­beiter/inne/n ein KIWI-Kin­der­garten zur Verfü­gung. Dieser befindet sich im ruhig gele­genen Bauteil des Areals (D2, EG) und ermög­l­icht den Blick auf den grünen Prater, die Trab­renn­bahn und den belebten Campus.

Park­ga­rage

Für € 80/Monat können Sie in der WU Park­ga­rage eine Dauer­karte erwerben. Die verfüg­baren Park­plätze werden nach dem firs­t-­come, firs­t-­served Prinzip vergeben. Bei Inter­esse wenden Sie sich bitte per Mail an: gara­ge-­cam­pus@wu.ac.at.