Vorlesen

WU lädt zur feierlichen Sub Auspiciis Promotion

22. Oktober 2014

Am Dienstag, den 28. Oktober 2014 findet eine Promotion unter den Auspizien des Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer statt. Roman Wörner erhält um 11 Uhr im Festsaal der WU den Ehrenring der Republik Österreich verliehen.

Die Promotion sub auspiciis ist im Bundesgesetz über die Verleihung des Doktorates unter den Auspizien des Bundespräsidenten aus den 50er Jahren geregelt. Voraussetzung für eine „Promotio sub auspiciis praesidentis rei publicae" ist ein ausgezeichneter Abschluss aller Oberstufenjahrgänge einer Höheren Schule, die Ablegung der Reifeprüfung mit Auszeichnung, ein Studienabschluss, in dem alle Bereiche der Diplom- bzw. Bachelor- und Masterprüfungen sowie die Diplom- bzw. Masterarbeit mit "Sehr gut" beurteilt werden und der ausgezeichnete Abschluss des Rigorosums und der Dissertation. Die WU freut sich, zu einer Sub Auspiciis Promotion einzuladen.

Über den Promovenden

Roman Wörner (geboren 1982) schloss nach dem Besuch der Höheren Lehranstalt für elektronische Datenverarbeitung und Organisation das Diplomstudium „Projektmanagement und Informationstechnik“ an der Fachhochschule des bfi Wien mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Im Anschluss daran besuchte er das berufsbegleitende Fachhochschul-Diplomstudium „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung“, das er im Juni 2009 ebenfalls erfolgreich beendete. Von September 2009 bis Oktober 2013 absolvierte Roman Wörner an der WU in 8 Semestern das Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, das er mit seiner Dissertation „The relationship between internal and external exploration orientation: the moderating role of the vertical scope of a firm”
unter Betreuung der WU-Professoren Werner H. Hoffmann und Gerhard Speckbacher abschloss.

Details zum Programm finden Sie hier

Promotion Sub Auspiciis
Datum und Uhrzeit:
28. Oktober 2014 um 11 Uhr
Ort: Festsaal des Gebäudes LC auf dem Campus WU, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien

Anreise für externe Besucher/innen:        U-Bahn: U2 Station Messe-Prater oder Krieau bzw. Bus: 82A Station Südportalstraße. Mit dem Auto: Parkmöglichkeiten finden Sie in der Parkgarage der WU (Trabrennstraße 5)

Kontakt:
Mag. Cornelia Moll
Pressesprecherin
cornelia.moll@wu.ac.at
Tel.: +43/(0)1/31336-4977

zurück zur Übersicht