Vorlesen

Neues Rektorat der WU im Amt

Ab heute, 01. Oktober 2015, ist das neue Rektorat der WU unter der Leitung von Rektorin Edeltraud Hanappi-Egger im Amt. Neben der Rektorin im Team: Harald Badinger, Vizerektor für Finanzen, Michael Lang, Vizerektor für Personal, Edith Littich, Vizerektorin für Lehre und Studierende sowie Stefan Pichler, Vizerektor für Forschung. Die Arbeitsschwerpunkte sieht das neue Rektorat u.a. in der Stärkung der Rolle der WU als Bildungs- und Forschungsinstitution. Die feierliche Inauguration findet am 19. Oktober um 11:00 Uhr im Forum des LC der WU statt.

Ab heute, 01. Oktober 2015, ist das neue Rektorat der WU unter der Leitung von Rektorin Edeltraud Hanappi-Egger im Amt. Neben der Rektorin im Team: Harald Badinger, Vizerektor für Finanzen, Michael Lang, Vizerektor für Personal, Edith Littich, Vizerektorin für Lehre und Studierende sowie Stefan Pichler, Vizerektor für Forschung. Die Arbeitsschwerpunkte sieht das neue Rektorat u.a. in der Stärkung der Rolle der WU als Bildungs- und Forschungsinstitution. Die feierliche Inauguration findet am 19. Oktober um 11:00 Uhr im Forum des LC der WU statt.

Mit Edeltraud Hanappi-Egger steht die erste Frau an der Spitze der 117 Jahre alten Wirtschaftsuniversität Wien. Gemeinsam mit ihrem Team wird sie in den kommenden vier Jahren die Geschicke der WU leiten. Die neue Rektorin will sich in ihrer Amtszeit vor allem den Studienbedingungen und der internationalen Sichtbarkeit der WU als Forschungsinstitution widmen.

Umfassende Unterstützung für Studieninteressierte und Studierende

„Eines unserer Hauptaugenmerke wird in der Qualitätsverbesserung der Lehre und der Etablierung einer Willkommens- und Feedbackkultur liegen“, erklärt Rektorin Hanappi-Egger. Potenzielle Studierende bzw. Studieninteressierte sollen bereits vor Beginn eines WU-Studiums umfassend informiert werden. „Wir wollen Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Studium an der WU interessieren, unterstützen und ihnen vorab so viel Wissen wie möglich über unsere Angebote zur Verfügung stellen. Auch für Bachelorstudierende wird es zusätzliche Beratungs- und Unterstützungsangebote geben. Das Ziel ist eine langfristige Erhöhung der Studienaktivität bzw. Senkung des Drop-outs“, so Hanappi-Egger. „Wir sehen es als unsere Aufgabe, die internationale Sichtbarkeit der WU zu schärfen und unsere Rolle als hervorragende Bildungsinstitution zu stärken.“

Weitere Arbeitsschwerpunkte sowie Abschluss Leistungsvereinbarung

Weitere Schwerpunkte sind die Förderung der Forschung und die Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses bei der Planung (inter-)nationaler Karrieren sowie die verstärkte Positionierung der WU als attraktive Arbeitgeberin, sowohl für wissenschaftliches als auch allgemeines Personal. „Eine spannende Herausforderung werden sicherlich die Verhandlungen bzw. der Abschluss der kommenden Leistungsvereinbarungen gleich zu Beginn meiner Tätigkeit sein“, so die Rektorin. „Ich freue mich auf meine Zeit als Rektorin an der WU und darauf, die kommenden Jahre gemeinsam mit meinem Team gestalten zu dürfen.“

Feierliche Inauguration
Zeit: 19. Oktober um 11.00 Uhr
Ort: Forum des LC, WU

Rückfragehinweis:
Mag. Cornelia Moll
Pressesprecherin
Tel: + 43-1-31336-4977
E-Mail: cornelia.moll@wu.ac.at

WU-Presseinformation: Neues Rektorat im Amt als PDF



zurück zur Übersicht