Vorlesen

Komplexe Finanzprodukte: Zauberei oder Blendwerk?

Am 21. Mai 2015 findet die nächste WU Gutmann Center Public Lecture statt. Rossen Valkanov, Professor an der University of California, San Diego, hat komplexe, strukturierte Finanzprodukte untersucht und festgestellt, dass diese ein höheres Verlustrisiko als weniger komplexe Instrumente haben, ohne dass sich dies bei der Emission in höheren Renditen zeigt. Außerdem werden sie von Rating-Agenturen tendenziell mit Nachsicht beurteilt.

Am 21. Mai 2015 findet die nächste WU Gutmann Center Public Lecture statt. Rossen Valkanov, Professor an der University of California, San Diego, hat komplexe, strukturierte Finanzprodukte untersucht und festgestellt, dass diese ein höheres Verlustrisiko als weniger komplexe Instrumente haben, ohne dass sich dies bei der Emission in höheren Renditen zeigt. Außerdem werden sie von Rating-Agenturen tendenziell mit Nachsicht beurteilt.

Rossen Valkanov ist Professor of Finance an der University of California, San Diego. 1999 wurde er Assistenzprofessor an der Anderson School of Management, UCLA wo er bis zu seiner Berufung an die UC San Diego blieb. Ab 2001 hat er auch im Masterprogramm an der Haas School of Management (University of California, Berkeley) unterrichtet. Er ist auch Gastprofessor im PhD Programm der Vienna Graduate School of Finance (VGSF). Rossen Valkanov ist Mitglied der American Finance Association, der American Economic Association, der Econometric Society und der Bachelier Society. Seine Forschung konzentiert sich auf empirical asset pricing, financial econometrics, portfolio choice, monetary policy, und real estate. Weitere Details:http://rady.ucsd.edu/faculty/directory/valkanov/

Das WU Gutmann Center: Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis

Die strategische Partnerschaft zwischen dem WU Department of Finance, Accounting and Statistics und der Bank Gutmann AG ist international als Plattform für Interaktion und Wissensaustausch in der Finance-Community etabliert. Zu den zahlreichen Aktivitäten gehören regelmäßig stattfindende internationale Symposia und die bekannten WU Gutmann Center Public Lectures, in denen renommierte Expert/inn/en aktuelle Forschungsergebnisse einem breiten Publikum vorstellen.

Einladung zur Public Lecture

Complexity in Structured Finance: Financial Wizardry or Smoke and Mirrors?
Zeit: Donnerstag, 21. Mai 2015, 16:00 Uhr
Ort: WU University of Economics and Business Vienna, LC – Festsaal 2, 1020 Wien, Welthandelsplatz 1

Rückfragehinweis:
Sabina Krickl
WU Gutmann Center for Portfolio Management
WU Department of Finance, Accounting and Statistics
Tel:  +43 1 31336-5238
E-Mail: gutmann-center@wu.ac.at
http://www.gutmann-center.at

WU Presseinformation zur WU Gutmann Center Public Lecture als PDF



zurück zur Übersicht