Vorlesen

Aufnahmeverfahren für Bachelor „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ findet statt

Insgesamt 3.674 Studienplätze pro Studienjahr für das Bachelorstudium „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ stehen an der WU zur Verfügung. Bis einschließlich 15. Mai haben sich 4.630 Studieninteressierte dafür elektronisch vorangemeldet. Das zweistufige Aufnahmeverfahren findet daher statt.

Insgesamt 3.674 Studienplätze pro Studienjahr für das Bachelorstudium „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ stehen an der WU zur Verfügung. Bis einschließlich 15. Mai haben sich 4.630 Studieninteressierte dafür elektronisch vorangemeldet. Das zweistufige Aufnahmeverfahren findet daher statt.

Voranmelden mussten sich alle Studienweber/innen, die das Bachelorstudium „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ im Wintersemester 2015/16 oder im Sommersemester 2016 beginnen möchten. Nachdem die Zahl der verfügbaren Plätze um 956 Personen überschritten wurde, findet das zweistufige Aufnahmeverfahren statt.

Motivationsschreiben und Aufnahmeprüfung

In der ersten Stufe des Verfahrens haben die Studieninteressierten von 18.-31. Mai Zeit, ein Motivationsschreiben hochzuladen. Die im Rahmen des Verfahrens vorgesehene Aufnahmeprüfung ist für den 07. Juli, 10:00 Uhr in Wien geplant.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren unter: http://wu.ac.at/programs/bachelor/wiso/admission/select/

Details zur Prüfung unter: http://wu.ac.at/programs/bachelor/wiso/admission/exam/ 

Kontakt:
Mag. Cornelia Moll
Pressesprecherin
Tel: + 43-1-31336-4977
cornelia.moll@wu.ac.at

 

WU Presseinformation über Aufnahmeverfahren Bachelor Wirtschaft- und Sozialwissenschaften als PDF



zurück zur Übersicht