Vorlesen

Bibliothek

Allge­meine Infor­ma­tionen

Home­page der Biblio­thek: www.wu.ac.at/biblio­thek

Biblio­theks­emp­fang (Entleh­nung)

Tel: +43 1 31336-4929
E-Mail: entleh­nun­g@wu.ac.at

Biblio­theks­in­for­ma­tion

Tel: +43 1 31336-4990
E-Mail: biblio­the­k@wu.ac.at

Öffnungs­zeiten der Biblio­theken

Zugang zu den Biblio­theken

Alle WU-Mit­ar­bei­­te­­rInnen haben mit ihrem Zutritts­­me­­dium 24/7 Zugang zu allen Biblio­theken.

Entleh­nung von Büchern

Grund­sätz­lich können alle Bücher im Biblio­theks­be­stand von WU-Mit­ar­bei­te­rInnen entlehnt werden. Um Bücher entlehnen zu können, benö­tigen Sie einen Biblio­theks­aus­weis.

Wie erhalte ich einen Biblio­theks­aus­weis?
  • direkt am Biblio­theks­emp­fang im Biblio­theks­zen­trum

  • auf Anfrage an entleh­nun­g@wu.ac.at. Der Ausweis wird per Haus­post zuge­stellt.

Wo borge ich die Bücher aus?

In jeder Biblio­thek stehen Selbst­ver­bu­chungs­ge­räten, an denen Sie die Bücher selb­ständig entlehnen.

Wo gebe ich die Bücher zurück?

Die Rück­gabe erfolgt entweder in der Biblio­thek aus der entlehnt wurde, oder beim Rück­ga­be­au­to­maten im Biblio­theks­zen­trum.

Wie lange darf ich Bücher behalten?

In der Regel beträgt die Entlehn­frist 4 Wochen. Ausnahmen: Bücher aus dem geschlos­senen Magazin im Biblio­theks­zen­trum haben eine Entlehn­frist von 8 Wochen.

Wie viele Bücher kann ich entlehnen?

Pro Biblio­theks­standort können Sie 50 Bücher entlehnen. Bücher aus der Lehr­buch­samm­lung (Biblio­theks­zen­trum Ebene 3) sind WU-Stu­die­renden vorbe­halten.

Wie kann ich Bücher verlän­gern?

Sofern keine Vormer­kungen vorliegen und kein Buch überf­ällig ist, werden die Entleh­nungen 3 Tage vor Ablauf der Frist bis zu einer max. Dauer von 6 Monaten auto­ma­tisch von der Biblio­thek verlän­gert.

Die selb­stän­dige Verlän­ge­rung über das Biblio­theks­konto ist natür­lich auch jeder­zeit möglich.

Liefer­dienste für Bücher

Allge­meiner Liefer­dienst der Univer­si­täts­bi­blio­thek

Auto­ma­tisch werden Ihnen an Ihr Depart­ment gelie­fert:

  • Bücher, die Sie über Ihre Bestell­rechte und als Hand­ap­parat bestellen sowie

  • Bücher und Artikel, die Sie über Fern­leihe und Docu­ment Deli­very Service bestellen.

Campus­lie­fer­dienst

Der Campus­lie­fer­dienst erspart Ihnen den Weg in das Biblio­theks­zen­trum, wenn Sie von dort Bücher entlehnen möchten.

Bestel­lung

  • Anmel­dung im WU-Ka­talog - katalog.wu.ac.at.
    Sie benö­tigen dazu ID und Pass­wort Ihres Biblio­theks­aus­weises bzw. Matri­kel­nummer und Pass­wort Ihres Studie­ren­den­aus­weises (falls Sie noch an der WU inskri­biert sind).

  • Buch suchen

  • Auf Stand­orte klicken

  • Auf vormerken/bestellen klicken

  • Als Abholort ist stan­dard­mäßig das Biblio­theks­zen­trum einge­tragen - dies können Sie igno­rieren.

  • Bestel­lung bestä­tigen

Liefe­rung

Die bestellten Bücher werden jeweils Montag, Mitt­woch und Freitag ans Depart­ment­-­Fron­tof­fice gelie­fert.

Rück­gabe

Bücher, die Sie zurück­geben möchten, legen Sie bitte in die dafür vorge­se­hene Kiste im Depart­ment­-­Fron­tof­fice. Sie werden eben­falls Montag, Mitt­woch und Freitag abge­holt.

Drin­gend benö­tigte Bücher

Wenn Sie ein Buch vor dem nächsten Liefer­termin benö­tigen, legen Sie bitte keine Bestel­lung an! In diesem Fall bitten wir darum, die Bücher selbst aus dem Biblio­theks­zen­trum zu holen und zu entlehnen.

Kontakt

campus­lie­fer­diens­t@wu.ac.at

Work­shops & Bera­tung

Für WU-Mit­ar­bei­te­rInnen
  • Tipps zur effi­zi­enten Lite­ra­tur­suche (Hilfs­mittel, Alerts, Suchstra­tegie etc.)

  • Über­blick über die vorhan­denen Infor­ma­ti­ons­quellen (Schwer­punkt Daten­banken)

  • Gezielte Doku­men­ten­suche (Buch- und Zeit­schrif­ten­li­te­ratur - Schwer­punkt Onlineres­sourcen)

  • Einfüh­rung in die Lite­ra­tur­ver­wal­tung (Endnote, Endno­teWeb, Citavi, Zotero, Mendeley)

  • Über­blick über das Service­an­gebot der Univer­si­täts­bi­blio­thek - für neue Mitar­bei­te­rInnen (Fern­leihe, Docu­ment Deli­very, Infor­ma­ti­ons­quelle etc.)

  • Nutzung von Onlineres­sourcen in learn@wu

  • Open Access und elek­tro­ni­sches Publi­zieren

Wir bieten persön­liche Einzel­ter­mine oder Veran­stal­tungen für Gruppen an.
Die Kurse richten sich an wissen­schaft­li­ches und allge­meines Personal der WU und sind natür­lich kostenlos.

Kontakt

ulrike.kugler@wu.ac.at

Unter­stüt­zung von Studie­renden

Wir bieten in drop-in Kursen Einheiten von bis zu 90 Minuten zu den von Ihnen gewüns­chten Themen und abge­stimmt auf den Studi­en­fort­schritt (Bachelor, Master, Doktorat) an.

Kontakt

ulrike.kugler@wu.ac.at

eLearning

Immer und überall steht Ihnen das Fit4­Re­se­arch - das eLearnin­g-­An­gebot der Univer­si­täts­bi­blio­thek zur Verfü­gung. Es beinhaltet Infos und Hilfe zur Suche nach bestimmten Doku­menten, der Recherche zu einem Thema, Such­werk­zeugen (z.B. dem Biblio­theks­ka­talog und Google Scholar), Orien­tie­rung im Biblio­theks­zen­trum und der Lite­ra­tur­ver­wal­tung mit EndNote Web, Citavi und Zotero jetzt auch auf Englisch

Lite­ra­tur­be­schaf­fung

Docu­ment Deli­very Service

Das Docu­ment Deli­very Service bietet die Beschaf­fung von an der WU nicht vorhan­denen Zeit­schrif­ten­ar­ti­keln, Beiträgen und Aufsätzen an.

Bestell­for­mular

Kontakt

docdel@wu.ac.at

Fern­leihe von Büchern

Die Fern­leihe beschafft für Sie Bücher zur tempo­rären Nutzung, die sich nicht im Bestand der Univer­si­täts­bi­blio­thek befinden.

Kontakt

fern­lei­he@wu.ac.at

Die Kosten für Fern­leihe- und Docu­ment Deli­ver­y-­Be­stel­lungen, die im Rahmen der Lehre und Forschung für die WU benö­tigt werden, werden von der Univer­si­täts­bi­blio­thek übern­ommen.

Bücher für die Lehr­buch­samm­lung

In der Lehr­buch­samm­lung werden häufig verwen­dete Lehr­bücher in Mehr­fach­ex­em­plaren zur Verfü­gung gestellt. Sie befindet sich im Biblio­theks­zen­trum auf Ebene 3.

Anschaf­fungs-/Aktua­li­sie­rungs­wün­sche betref­fend der LBS sollten von den LV-Lei­te­rInnen nach Mögl­ich­keit 6-8 Wochen vor Semes­ter­be­ginn per E-Mail mitge­teilt werden, sodass eine zeit­ge­rechte Bereit­stel­lung der betref­fenden Bücher zu Beginn des jewei­ligen Semes­ters möglich ist.

Beim Bestell­wunsch sind folgende biblio­gra­phi­sche Angaben erfor­der­lich:  Titel, Auto­rInnen, Erschei­nungs­jahr, Verlag, ISBN und – sofern rele­vant –  Angaben über eine even­tuell zu erset­zende Altauf­lage in der LBS. Skripten werden in der LBS nicht aufge­nommen!

Kontakt

thomas.seyffer­tit­z@wu.ac.at

Open Access an der WU

Die WU ist im Bereich Open Access - dem unbe­schränkten und kosten­losen Zugang zu wissen­schaft­li­chen Publi­ka­tionen im Internet - aktiv tätig. Univer­si­täts­bi­blio­thek und IT Services stellen Ihnen mit dem Insti­tu­tional Repo­si­tory ePubWU  die Infra­struktur für das Open Access Publi­zieren an der WU bereit.

In ePubWU wird der wissen­schaft­liche Output der WU welt­weit zugänglich gemacht. ePubWU garan­tiert die lang­fris­tige Archi­vie­rung und Zitier­bar­keit der Publi­ka­tionen, Schnitt­stellen zu Bach und FIDES erleich­tern den Daten­aus­tausch.

Über verschie­dene Mögl­ich­keiten, Open Access zu publi­zieren, infor­mieren wir Sie auf den folgenden Seiten.

Insbe­son­dere gelten für WU-An­ge­hö­rige bei einigen Verlagen Sonder­kon­di­tionen für Open Access Publi­ka­tionen. Mehr dazu hier

Open Access an der WU: www.wu.ac.at/biblio­thek/service/open-ac­cess/

Kontakt

open-ac­ces­s@wu.ac.at

Kontakt­bi­blio­the­ka­rInnen

Für jedes Depart­ment gibt es eine/n Kontakt­bi­blio­the­karIn, an den/die Sie sich in allen, die Biblio­thek betref­fende, Fragen wenden können.

Depart­mentKontakt­bi­blio­the­karIn
Finance, Accoun­ting, and Statis­ticsGuido Rauscher (digital)
Thomas Seyffer­titz (print)
Fremd­sprach­liche Wirt­schafts­kom­mu­ni­ka­tion Christa Fellinger
Alice Kristl
Infor­ma­ti­ons­ver­ar­bei­tung und Prozess­ma­nage­mentMichael Katz­mayr
Manage­mentMichael Katz­mayr
Marke­tingKarin Bitzan
Öffent­li­ches Recht und Steu­er­rechtLivia Neutsch
Barbara Linds­berger
Unter­neh­mens­recht, Arbeits- und Sozi­al­rechtLivia Neutsch
Barbara Linds­berger
Sozio­ö­ko­n­omie Gerald Prabitz
Stra­tegy and Inno­va­tionKarin Bitzan
Volks­wirt­schaftBranka Stei­ner-I­van­cevic
Welt­handelBranka Stei­ner-I­van­cevic