Vorlesen

Wir suchen Verstärkung: Univ.Assistent/in prae doc

Im Institut für Strategie, Technologie und Organisation ist zum 1.10.2019 befristet für die Dauer von sechs Jahren eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc zu besetzen.

Im Institut für Strategie, Technologie und Organisation ist voraussichtlich ab 01.10.2019 befristet für die Dauer von vorerst zwei Jahren eine Stelle Stelle als Universitätsassistent/in prae doc, Beschäftigungsausmaß: 30 Std./Woche, zu besetzen. Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.148,38 Euro brutto, die Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung und Durchführung von erstklassigen, praxisrelevanten Forschungsprojekten im Themenfeld Innovationsmanagement

  • Möglichkeit zum Verfassen einer Dissertation

  • Planung und Durchführung von interaktiven Lehrformaten, die sich durch einen problem-based Lernansatz auszeichnen

  • (Mit-) Betreuung von Studierenden

  • Mitentwicklung und Unterstützung des Instituts und dessen Kultur in unternehmerischer Atmosphäre auf neuem Universitätscampus gemeinsam mit einem dynamischen Team

  •  

Ihr Profil:

  • sehr gut abgeschlossenes Diplom- bzw. Masterstudium in BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik oder Psychologie

  • gute Kenntnisse im Bereich Technologie- und Innovationsmanagement und/oder Strategie und Organisation

  • Interesse am Verfassen einer Dissertation im Themenfeld Innovationsmanagement

  • gute Kenntnisse in empirischer Sozialforschung/statistischen Methoden

  • gute Kenntnisse im Umgang mit Statistik-Software (z.B. SPSS, Stata, R) und/oder Programmierkenntnisse (z.B. Python, Java, C++, Ruby) wünschenswert

  • Erfahrung in Projektmanagement wünschenswert

  • ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten

  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Eigenverantwortliches, unternehmerisches Handeln

  • Ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeit

  •  

Bewerbungsfrist : 26.06.2019



zurück zur Übersicht