Vorlesen

Ende der Registrierungsfrist an WU

Am kommenden Dienstag, dem 15. Mai endet an der WU die Online-­Re­gis­trie­rungs­frist für die beiden WU-Ba­che­lor­stu­di­en­pro­gramme „Wirt­schafts- und Sozi­al­wis­sen­schaften“ sowie das neue englisch­spra­chige Programm „Busi­ness and Econo­mics“. Die jewei­ligen Fristen der beiden Aufnah­me­ver­fahren sind ident.

Im englisch­spra­chigen Bache­l­or­pro­gramm „Busi­ness and Econo­mics“ (BBE) stehen im kommenden Winter­se­mester 120 Studi­en­plätze zur Verfü­gung, im deutsch­spra­chigen „Wirt­schafts- und Sozi­al­wis­sen­schaften“ (WiSo) sind es 3.554. Bis 15. Mai haben Studi­en­in­ter­es­sierte noch Zeit, sich online zu regis­trieren und zeit­gleich den Kosten­bei­trag von € 50 zu entrichten. Alle Bewer­be­rInnen, auch Schü­lerInnen, die sich im Matu­ra­jahr befinden (Online-­Re­gis­trie­rung bereits ohne Matu­ra­zeugnis möglich), müssen sich sowohl für WiSo als auch BBE bis dahin regis­trieren. Das gilt auch für jene Personen, die erst im Sommer­se­mester 2019 mit WiSo beginnen wollen, aber z.B. noch Zivil­dienst oder Wehr­pflicht vor sich haben. Der Beginn für BBE ist nur im Winter­se­mester 2018/19 möglich.

Weiterer Ablauf

Ist die Zahl der Inter­es­sen­tInnen in einem oder beiden Studi­en­pro­gramm(en) höher als die zuge­wie­senen Studi­en­plätze, ist bis einschließ­lich 01. Juni Zeit, ein Moti­va­ti­ons­schreiben (auf Deutsch in WiSo, in Englisch bei BBE) abzu­geben. Für das engli­sche Bache­l­or­pro­gramm müssen parallel dazu Unter­lagen zum Nach­weis der Englisch­kennt­nisse hoch­ge­laden werden. Im Falle von Aufnah­me­prü­fungen werden diese am 10. Juli durch­ge­führt. Falls sich bereits nach dem 15. Mai weniger Bewer­be­rInnen für eines der beiden Studi­en­pro­gramme regis­triert haben, kann die Zulas­sung im betrof­fenen Programm ohne Aufnah­me­ver­fahren durch­ge­führt werden. In jedem Fall erhalten all jene, die sich an der WU für eines der beiden Programme zulassen, ein „Welcome Package“ in Form von studi­en­re­le­vanten Mate­ria­lien und Gutscheinen im Wert der Regis­trie­rungs­ge­bühr.

Aufnah­me­test nur einmal pro Jahr, Voran­mel­dung auch ohne Matu­ra­zeugnis

Beide Tests zur Zulas­sung, sowohl für das Studium „Wirt­schafts- und Sozi­al­wis­sen­schaften“ als auch „Busi­ness and Econo­mics“, finden nur einmal pro Jahr statt. Eine nach­trägl­iche Anmel­dung bzw. spätere Absol­vie­rung des Tests ist nicht möglich. Der konkrete Prüfungs­stoff wird auf der Website der WU zur Verfü­gung gestellt. Die genauen Uhrzeiten der beiden Prüfungen werden eben­falls frist­ge­recht bekannt gegeben, diese finden in jedem Fall nicht zeit­gleich, sondern zu unter­schied­li­chen Uhrzeiten statt.

Time­line für beide Studi­en­pro­gramme

 

Bis 15.5: Online-­Re­gis­trie­rung (WiSo/BBE)
17.5-1.6: Abgabe Moti­va­ti­ons­schreiben (WiSo/BBE) sowie Nach­weis Engli­sch-Kennt­nisse (BBE)
10.7: Aufnah­me­test (WiSo/BBE)

Infor­ma­tionen über die Bewer­bung und Zulas­sung zu Wirt­schafts- und Sozi­al­wis­sen­schaften ODER Busi­ness and Econo­mics

Allge­meine Infor­ma­tionen zu den Bache­l­or­pro­grammen der WU



zurück zur Übersicht