Vorlesen

Studienrecht

Rechts­schutz bei Prüfungen

Nich­ti­g­er­klä­rung von Beur­tei­lungen

Rechts­mittel an das Bundes­ver­wal­tungs­ge­richt:

Bestä­ti­gungen:

  • Bestä­ti­gungen: für Frem­den­po­lizei/Bundes­po­li­zei­di­rek­tion über die geschätzte Verfah­rens­dauer von laufenden Aner­ken­nungs­ver­fahren

  • für Eras­mus-­Stu­die­rende bzw. Part­ner­uni­ver­si­täten, dass jene Lehr­ver­an­stal­tungen, die im Fest­stel­lungs­be­scheid als aner­kennbar bestä­tigt wurden, verpflich­tende Lehr­ver­an­stal­tungen im jewei­ligen Studi­en­plan der WU sind (Prio­rity Letter)

  • über laufende oder abge­schlos­sene Aner­ken­nungs­ver­fahren für die Stipen­dienstelle oder andere Behörden

  • über den Erhalt eines Leis­tungs­sti­pen­diums

  • Bache­lor-, Master- und PhD-/Dokto­rats­stu­dien sind nicht in Studi­en­ab­schnitte unter­teilt