Vorlesen

Jubiläumsfonds der Stadt Wien für die WU Wien

Anläss­lich des hundertsten Geburts­tages der Wirt­schafts­uni­ver­sität wurde 1998 - quasi als "Geburts­tags­ge­schenk" - der "Jubi­läumsf­onds der Stadt Wien für die Wirt­schafts­uni­ver­sität" aus der Taufe gehoben. Dies war ein sicht­barer Ausdruck des verstärkten Enga­ge­ments der Stadt für die Forschung und für die Univer­si­täten. Der Zweck des Fonds: Forschungs­vor­haben der WU in all jenen Berei­chen zu fördern, deren Ergeb­nisse eine Nutz­an­wen­dung für die Wiener Wirt­schaft erwarten lassen und die den Wissens­transfer zwischen Wissen­schaft und Wirt­schaft in Wien verbes­sern. Dank der großz­ügigen Dota­tion von 25 Mio. ATS (1,82 Mio. Euro) konnten an der WU seitdem zahl­reiche Forschungs­pro­jekte und -initia­tiven finan­ziert werden.

Dota­tion

In Würdi­gung der Erfolgs­ge­schichte des Jubi­läumsf­onds hat der Gemein­derat der Stadt Wien am 25.1.2008 die Neudo­tie­rung des Jubi­läumsf­onds mit einem Betrag in der Höhe von 5.100.000,- Euro beschlossen:

Kura­to­rium

Vorstands­mit­glieder

- Bürger­meister Dr. Michael Ludwig

- amtsf. Stadt­rätin für Kultur und Wissen­schaft Mag. Vero­nica Kaup-Hasler

- Magis­trats­di­rektor Dr. Erich Hechtner 

- Rektorin Univ.Prof. Dr. Edel­traud Hanap­pi-Egger

- Vize­rektor für Forschung Univ.Prof. Mag. Dr. Stefan Pichler

- Vize­rektor für Finanzen Univ.Prof. Dr. Harald Badinger

- Vize­rek­torin für Lehre ao.Univ.Prof. Dr. Edith Littich

Gene­ral­se­kretär

- Mag. Daniel Löcker (Magis­trats­ab­tei­lung 7, Kultur­ab­tei­lung, Referat für Wissen­schafts- und Forschungs­för­de­rung, Fried­rich Schmidt- Platz 5, 1082 Wien)

Kura­to­ri­ums­mit­glieder

- Univ.Prof. Dr. Renate Meyer

- Univ.Prof. Dr. Michael Holoubek

- Univ.Prof. Dr. Almut Köster

- Univ.Prof. Dr. Ingrid Kubin

- Dr. Markus Marter­bauer

- Gouver­neur Univ.Prof. Dr. Ewald Nowotny

- Dr. Ursula Baatz

- Mag. Stephan Maxonus

aktu­elle Ausschrei­bung (Forschungs­för­de­rungs­da­ten­bank)