Vorlesen

Rückblick: Das WU Sommerfest 2017

Gestern Nach­mittag lud die WU Studie­rende, Univer­si­tätsan­ge­hö­rige und ihre Fami­lien, Absol­ven­tInnen und Freunde der WU, Part­ne­rInnen aus Wirt­schaft und Politik und die Nach­bar­schaft zum gemein­samen Feiern und Einläuten des Sommers an den Campus. Rund 6000 Leute genossen das viel­sei­tige Programm des zweiten WU Sommer­fest: Vom Street Food Market mit inter­na­tio­naler Kuli­narik, promi­nenten, natio­nalen musi­ka­li­schen Live-Acts, Kinder­pro­gramm mit Kasperl­theater und Kinder­schminken bis hin zur BMX-­Show mit Red Bull-­Athlet Senad Grosic. Bereits am Nach­mittag star­tete das Programm mit den WU Awards, der Prämie­rung heraus­ra­gender Leis­tungen in Forschung und Lehre, im Anschluss daran eröff­nete die Rektorin Edel­traud Hanap­pi-Egger pünkt­lich um 18 Uhr feier­lich das WU Sommer­fest. Im Zuge dessen wurde auch der neue Offene Bücher­schrank am Campus, die „WU Free Library“, durch WU-Vi­ze­rektor Stefan Pichler der Öffent­lich­keit überg­eben. Musi­ka­lisch bildeten die „Tagtra­e­umer“ den Höhe­punkt des Programms, zuvor sorgten aber auch die öster­rei­chi­schen Newco­mer­bands „The Owls“, die Studie­ren­den­band der WU Top League, und „The Oceans“ für beste Stim­mung.

WU Sommer­fest 2017 (c) Pascal Riesinger

Pres­se­kon­takt:
Mag. Anna Maria Schwen­dinger
PR-Re­fe­rentin
Tel: + 43-1-31336-5478
E-Mail: anna.schwen­din­ger@wu.ac.at



zurück zur Übersicht