Vorlesen

Bloomberg

Die Daten­bank liefert Echt­zeit­daten und histo­ri­sche Zeit­reihen für Akti­en­märkte, Devi­sen­märkte, Rohstoff­märkte und Fixed Inco­me-­Märkte. Eben­falls abrufbar sind Nach­richten und Rese­ar­ch-In­for­ma­tionen über Unter­nehmen, Bran­chen und Märkte.

  • Akti­en­kurse

  • Unter­neh­mens­pro­file

  • Funda­men­tal­daten

  • Renten­märkte

  • Indizes

  • Deri­vate

  • Rohstoff­märkte

  • Hypo­the­ken­märkte

  • Zinsen

  • Devi­sen­märkte

  • Makro­ö­ko­n­o­mi­sche Daten

  • nich­t-­fi­nan­zi­elle Daten und Ratings im Bereich Umwelt, Soziales und Unter­neh­mens­füh­rung (ESG)

  • News und Social Media Senti­ment Analysen

Down­load Limi­tie­rung für Excel Add-In

Beachten Sie bitte, dass die Menge an erlaubten Daten­down­loads seitens des Anbie­ters limi­tiert ist. Es bestehen offi­zi­elle Tages- und Monats­li­mits und Beschrän­kungen bei Echt­zeit­daten sowie bei histo­ri­schen Daten. Eine hohe Anzahl von Abfragen einzelner Finanz­titel oder von Intra­day-Daten erhöht das Risiko der Ausschöp­fung des verfüg­baren Kontin­gents.

Vermeiden Sie darum das wieder­holte Öffnen von Tabellen mit Bloom­berg Excel Formeln während Bloom­berg Profes­sional läuft. Für ein Update beschränken Sie die Aktua­li­sie­rung auf ausge­wählte Daten­felder.

Weitere Infor­ma­tionen finden Sie in Bloom­berg unter der Funk­tion WAPI<Go> oder Sie kontak­tieren dazu den Bloom­berg Help­desk (2x Help Button ankli­cken).

Sollte das Tages- oder Monats­limit ausge­schöpft sein, ist aus lizenz­recht­li­chen Gründen kein Reset möglich. Das erreichte Limit wird durch die Fehler­mel­dung #N/A LIMIT ange­zeigt. Bitte benach­rich­tigen Sie uns in diesem Fall unter biblio­the­k@wu.ac.at.

Sehen Sie dazu auch das Handout für den Export und das Abspei­chern von Daten in Excel ohne die Verwen­dung der Add-In Schnitt­stelle bzw. von Bloom­berg Formeln. Die Ausgabe erfolgt in diesen Fällen nicht formel­ba­siert, expor­tiert und ange­zeigt werden nur reine Zahlen­werte.

Weitere Merk­male und Hilfe­stel­lungen

Die Daten­bank kann, nach vorher­ge­hender Termin­ver­ein­ba­rung, ausschließ­lich von Studie­renden und Mitar­beiter/innen der WU genutzt werden. Für eine Termin­re­ser­vie­rung schreiben Sie an: biblio­the­k@wu.ac.at.

Das Terminal befindet sich bei der Biblio­theks­in­for­ma­tion (Ebene 2 im Biblio­theks­zen­trum, Gebäude LC).

Auf die Daten kann direkt in "Bloom­berg Profes­sional" oder über das Micro­soft Excel Plug-In zuge­griffen werden.

Einfüh­rungs­-­Tu­to­rials, Hand­bücher und Videos können über Eingabe von <BU> (Bloom­berg Univer­sity) in die Befehls­zeile und Enter­taste <GO> abge­rufen werden.

Eine Abfrage von Such­be­griffen über alle Daten­ka­te­go­rien kann mittels <HL> (Help Search) in der Befehls­zeile und Enter­taste <GO> gestartet werden.

Bloom­berg bietet auch eine Online Hilfe, die über zwei­ma­liges Ankli­cken des grünen Help Buttons auf der Tastatur akti­viert wird.

Mit folgenden Unter­lagen können Sie Ihre Recherche vorbe­reiten:

Hinweis: nach einem Update finden Sie den "Data Navi­ga­tion" Button im Drop-Down Menü "More Features“:

Einfüh­rungs­-Vi­deos mit dem neu gestal­teten Menü­band (Ribbons) können nach Login am Terminal abge­rufen werden, darunter:

{BPS L#2689914-ENG<go>} - Getting Started: Bloom­berg in Excel Video

{BPS L#2695758-ENG<go>} - Getting Started: Multi-­Se­cu­rity Analysis Video

Umfas­sende Darstel­lungen der Funk­tio­na­li­täten für die Bereiche Akti­en­markt sowie Anlei­hen­markt bieten zwei E-Books aus der Reihe Bloom­berg Finan­cial Series:

Diese E-Books sind im WU-Netz zugänglich.