Arbeitskollegen machen entspannt Pause

Excellent Teaching Award

The content on this page is currently available in German only.

Bei der Auszeichnung „Exzellente Lehre“ erhält die Meinung der Studierenden besonderes Gewicht, da die Nominierung für den Preis ausschließlich von den Studierenden vorgenommen wird. Jede/r Studierende hat die Möglichkeit online zwei Lehrende vorzuschlagen und die Wahl zu begründen.

Die Nominierungen und Begründungen der Studierenden werden nach Ablauf der Nominierungsfrist an eine Jury weitergeleitet, die anhand der vorhandenen Syllabi und Evaluierungsergebnisse sowie der Begründungen die Preisträger/innen auswählt.

Preisträger/innen 2021

  • Anthony Copnall
    Department für Fremdsprachliche Wirtschaftskommunikation 

  • Tatiana Karpukhina
    Department für Marketing 

  • Clemens Kerschbaum
    Department für Wirtschaftsinformatik und Operations Management 

  • Robert Kert
    Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht 

  • Stefan Mayr
    Department für Sozioökonomie 

  • Ilse Pachlinger
    Department für Management

  • Alyssa Schneebaum
    Department für Volkswirtschaft 

  • Martin Spitzer
    Department für Privatrecht 

  • Katharina van Bakel-Auer
    Department of Finance, Accounting and Statistics 

  • Markus Wabnegg
    Department of Strategy and Innovation

Bisherige Prämierungen

Bis zum Jahr 2015 wurde der Preis für Exzellente Lehre für herausragende Lehrveranstaltungsdesigns vergeben. Die Ausschreibung für die Exzellente Lehre basierte auf einem thematischen Schwerpunkt und Lehrende konnten sich in Eigeninitiative dafür bewerben. Seit 2016 erfolgt die Nominierung für den Preis für Exzellente Lehre durch die Studierenden.

Prämierungen "Exzellente Lehre ab 2016"

Prämierungen "Exzellente Lehre 2011-2015"

Prämierungen "Exzellente Lehre 2008-2010"

Young Faculty

Im Frühjahr 2008 erfolgte eine Prämierung von Nachwuchslehrenden der WU. Mit der Auszeichnung "Young Faculty" wurde deren Engagement sowie die Lehrleistung gewürdigt. 2009 wurden Nachwuchslehrende in der Kategorie "Young Faculty" im Rahmen der "Exzellenten Lehre" ausgezeichnet.

Prämierungen 2008 - 2009