Read out

Scholarship of Teaching and Learning

The content on this page is currently available in German only.

Scho­lar­ship of Teaching and Learning (SoTL) ist die wissen­schaft­liche Befas­sung von Hoch­schul­leh­renden mit der eigenen Lehre und/oder dem Lernen der Studie­renden. Das Ziel ist dabei einer­seits, die gewon­nenen Erkennt­nisse in der eigenen Lehre anwendbar zu machen und sie ande­rer­seits einem Fach­pu­blikum zugänglich zu machen. Der Scho­lar­ship­-­Ge­danke meint also ein profes­sio­nelles Inter­esse, sich lehr­be­zo­genen Fragen auf wissen­schaft­li­chem Weg zu nähern und dabei die eigene Didaktik weiter­zu­ent­wi­ckeln und die Erkennt­nisse auch anderen zur Verfü­gung zu stellen. Diesen Ansatz möchte die WU in den nächsten Jahren verstärkt unter­stützen und evidenz­ba­sierte Lehre fördern.

Hilf­reiche Infos

Infor­ma­tion zu SoTL allge­mein, zu bereits an der WU durch­ge­führten Projekten, sowie Publi­ka­ti­ons­mög­l­ich­keiten finden Sie in den folgenden Ausgaben des FLN-­News­let­ters:

Bei Fragen können Sie sich außerdem gerne an Johanna Warm (Stab­stelle Lehr- und Lern­ent­wick­lung, johanna.warm@wu.ac.at) wenden.