Die Außenansicht der Glasfront des LC Gebäudes

Dr. Alexander Wilfinger

Lebenslauf

 Ausbildung

  • 2016 - 2019: Doktoratsstudium Wirtschaftsrecht mit Auszeichnung (WU Wien)

  • 2012 - 2016: Diplomstudium Rechtswissenschaften (Universität Wien)

  • 2012: Matura mit ausgezeichnetem Erfolg (BG/BRG Hollabrunn)

Berufserfahrung

  • seit 2020: Universitätsassistent post doc am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht der WU Wien bei Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer

  • 2019 - 2020: Forschungsaufenthalt am Seminar für Zivilprozess- und Allgemeines Prozessrecht der Universität Hamburg bei Prof. Dr. Reinhard Bork

  • 2016 - 2019: Universitätsassistent prae doc am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht der WU Wien bei Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer

  • 2013 - 2016: studentischer Mitarbeiter am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der WU Wien, bei Kunz Schima Wallentin Rechtsanwälte und am Institut für Römisches Recht und Antike Rechtsgeschichte der Universität Wien

Auszeichnungen
  • Raimund-Bollenberger-Preis 2021

  • VKB-Wissenschaftspreis 2020

  • Stephan-Koren-Preis 2020

  • Preis des Verbandes Österreichischer Banken und Bankiers 2020

  • ZFR-Award 2019

  • Förderstipendium der Heinrich Graf Hardegg’schen Stiftung für das Dissertationsprojekt

  • Heinrich-Klang-Preis 2016

  • Mitglied des Siegerteams im Moot Court Zivilrecht Wien- und Bundesfinale 2015

Habilitationsprojekt

„Feststellungsklage und Feststellungsanspruch“

Sonstiges
  • Mitveranstalter des Verkehrsrechtstags

  • Vortragstätigkeit an der Akademie für Recht und Steuern (ARS)

  • Mitglied im Redaktionsteam der ÖJZ (Evidenzblatt)

Publikationen

Monographie

Herausgeberschaft

Kommentierungen

Aufsätze und Beiträge in Sammelwerken

Entscheidungsanmerkungen

Sonstiges

Vorträge